Die Suche ergab 332 Treffer

von Maria
Donnerstag 16. August 2018, 09:29
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Dünne Brille
Antworten: 31
Zugriffe: 741

Re: Dünne Brille

Typisches Kommunikationsproblem. Es ging dem Fragenden wohl nicht um die dünnsten Gläser sondern um die dünnsten für die Halbrandbrille, was der Frage so nicht entnommen werden konnte, aber als Mitlesender lernt man so auch wieder dazu, also waren eure Antworten nicht nutzlos.
LG
Maria
von Maria
Mittwoch 15. August 2018, 16:12
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Dünne Brille
Antworten: 31
Zugriffe: 741

Re: Dünne Brille

deephorst hat geschrieben:..meinste sowas hier?
BC.JPG
oder
https://www.braun-classics.de/de/brille ... l=204&c=me


so ähnlich schon, aber mal ehrlich, in meiner kriegt man die Gläser noch dünner hin
viewtopic.php?f=4&t=15562
Danke +LG
Maria
von Maria
Dienstag 14. August 2018, 16:50
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Dünne Brille
Antworten: 31
Zugriffe: 741

Re: Dünne Brille

Vollrand, runde Form, möglichst klein gibt die dünnsten Gläser. Da hinein eine asphärische Kunststofflinse. Die jetzige Brillenmode spielt uns Plussies super in die Karten. (hab selber etwa +6 -2 180° beidseits) Nutze die große Auswahl an vorteilhaften Brillenfassungen zu deinem Vorteil! na klein u...
von Maria
Dienstag 14. August 2018, 16:47
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Dünne Brille
Antworten: 31
Zugriffe: 741

Re: Dünne Brille

Aber um etwas zum Problem zu sagen: Rein optischer Natur gefallen mir als Frau überhaupt keine Halbrandbrillen. An vorderster Stelle sind die komplett Randlosen. Hat für mich immer etwas von verstecken und nicht zur Brille "stehen". Muß nicht sein. Eine Freundin hat eine Randlose, kann ab...
von Maria
Donnerstag 14. Juni 2018, 08:57
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Messwerte Fielmann falsch?
Antworten: 30
Zugriffe: 1489

Re: Messwerte Fielmann falsch?

@Michael B. danke für den schwachsinnigen Kommentar. :twisted: Ich finde den Kommentar nicht schwachsinnig sondern gut beobachtet. Du läßt da billig messen, Dich verunsichern, rennst dann spontan zum Kontaktlinsenausmessen, vermutlich auf Kassenkosten, läßt Dich hier kostenlos beraten und beschimpf...
von Maria
Dienstag 12. Juni 2018, 12:12
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Messwerte Fielmann falsch?
Antworten: 30
Zugriffe: 1489

Re: Messwerte Fielmann falsch?

lass es die doch einfach nochmal nachmessen, wenn Du meinst, war nicht korrekt, ansonsten würde ich, die ich wirklich nicht gern zum AO gehe, doch dort mit meinen Bedenken antreten, ob so eine Veränderung ok ist.
Viel Erfolg
Maria
von Maria
Dienstag 15. Mai 2018, 14:42
Forum: Fragen zur Brille
Thema: G 37
Antworten: 16
Zugriffe: 1160

Re: G 37

Ich finde die Wartezeit für den Termin hängt egal wie versichert zum großen Teil auch vom eigenen "Verhandlungsgeschick" mit der Sprechstundenhilfe ab.
LG
Maria
von Maria
Dienstag 15. Mai 2018, 09:27
Forum: Fragen zur Brille
Thema: G 37
Antworten: 16
Zugriffe: 1160

Re: G 37

klasse, da sieht man doch wieder mal wie das Forum einem hilft. Besonders schön aber, dass alles ok ist.
LG
Maria
von Maria
Sonntag 6. Mai 2018, 12:25
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Schleifrand/Facette zu breit?
Antworten: 22
Zugriffe: 1440

Re: Schleifrand/Facette zu breit?

halte ich für eine gute pragmatische Lösung. Wer weiss, was beim Nachbessern für Probleme aufgetaucht wären und ausser Dir (und vielleicht mal einem Optiker) fällt das eh keinem auf.
Schönen Sonntag
Maria
von Maria
Mittwoch 2. Mai 2018, 15:27
Forum: Frage zur Kontaktlinse
Thema: Einmalig Linsen getragen - noch immer Probleme
Antworten: 14
Zugriffe: 929

Re: Einmalig Linsen getragen - noch immer Probleme

och schade. Als ich gesehen habe, Du schreibst was, dachte ich, jetzt hätte man was gefunden. Danke für's Mitteilen. Ich drücke Dir die Daumen, daß bald was klappt.
LG
Maria
von Maria
Freitag 27. April 2018, 14:12
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsichbrille - Fernbereich
Antworten: 55
Zugriffe: 4899

Re: Gleitsichbrille - Fernbereich

Genau wie Distel seh' ich das auch. Deshalb noch mal Danke an den Optikgutachter für den Überblick, ich habe ihn mir gleich mal ausgedruckt, wobei "mein Optiker" das glaube ich alles gemacht hat, aber ich bin auch ein schwieriger Kunde und weise gleich auf meine Befürchtungen hin, dann wei...
von Maria
Mittwoch 25. April 2018, 12:55
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Selbsttönende Gläser... Mein erstes Mal.
Antworten: 22
Zugriffe: 1112

Re: Selbsttönende Gläser... Mein erstes Mal.

DerBrave007 hat geschrieben: hieß es nun Essilor Acclimates... Dazu gibt es im Netz nur eine russische und polnische Seite. Wahrscheinlich wohl was ganz altes.

das könnte doch schon mal auf die Fährte führen, wo die Gläser herkommen :lol:
Ich glaube, in den Laden gehen wäre weniger zeitintensiv.
LG
Maria
von Maria
Mittwoch 25. April 2018, 12:53
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Selbsttönende Gläser... Mein erstes Mal.
Antworten: 22
Zugriffe: 1112

Re: Selbsttönende Gläser... Mein erstes Mal.

Geh doch in die Filiale, die dir das Angebot machte. Bei meinem lokalen Optiker gibt es glaube ich so Mustergläser, die kann man ins Licht halten und sieht, wie schnell das Verfärben geht oder eben nicht und welche Tönung die erreichen.
LG
Maria
von Maria
Mittwoch 25. April 2018, 09:28
Forum: Medien auf dem Prüfstand
Thema: Warum heißt die Brille 'Brille'...
Antworten: 6
Zugriffe: 369

Re: Warum heißt die Brille 'Brille'...

Mir hat's auch gefallen, danke und
LG
Maria
von Maria
Freitag 20. April 2018, 17:45
Forum: Frage zur Kontaktlinse
Thema: Einmalig Linsen getragen - noch immer Probleme
Antworten: 14
Zugriffe: 929

Re: Einmalig Linsen getragen - noch immer Probleme

hallo elfleo, ich verstehe gut, dass du hier nachfragst, könnte doch durchaus sein, das bei vielen Lesern einer schon mal sowas hatte. Bei Koinzidenzen denkt man im täglichen Leben ja meist an einen kausalen Zusammenhang. Eine Allergie könnte sich vielleicht auch nach deinem damaligen Test eingestel...

Zur erweiterten Suche