Die Suche ergab 139 Treffer

von Messbrille
Sonntag 10. Dezember 2017, 12:29
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Sehtest Führerschein - Tipps und Training
Antworten: 64
Zugriffe: 2178

Re: Sehtest Führerschein - Tipps und Training

tangata_whenua hat geschrieben:
@Messbrille: Das nächste Kölsch geht auf mich!

Prost



Danke , gerne - obwohl hier aktuell eher Glühweinwetter ist... Sangria geht aber auch :mrgreen:
von Messbrille
Samstag 9. Dezember 2017, 22:31
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Sehtest Führerschein - Tipps und Training
Antworten: 64
Zugriffe: 2178

Re: Sehtest Führerschein - Tipps und Training

Wenn ich mal zusammenfassen darf: Augenärzte machen den Test i.d.R. nicht an dem Gerät, und jeder nach Gutdünken, wie es ihm gefällt. nö - nach DIN, siehe mein Link Also normalerweise denselben Test mit Ringen von der Wand ablesen. yep Und widerum andere mit Buchstaben und Zahlen o.ä., was aber eig...
von Messbrille
Freitag 1. Dezember 2017, 12:40
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Sehtest Führerschein - Tipps und Training
Antworten: 64
Zugriffe: 2178

Re: Sehtest Führerschein - Tipps und Training

Das ist so ein Gutachtenvordruck, den sehr viele AÄ verwenden

Lachenmayer hat allerdings einige Bücher geschrieben und ist eine anerkannte Kapazität im Bereich Begutachtung:

http://www.springer.com/de/book/9783642296345
von Messbrille
Freitag 1. Dezember 2017, 10:21
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Sehtest Führerschein - Tipps und Training
Antworten: 64
Zugriffe: 2178

Re: Sehtest Führerschein - Tipps und Training

Ich muss mich korrigieren - die Sehschärfenprüfung an Irgendeinem Gerät ist nicht zulässig sondern: DIN 58220, Teil 6: Straßenverkehrsbezogener Sehtest Der straßenverkehrsbezogene Sehtest wird meist von Arbeitsmedizinern, Betriebsärzten, Augenoptikern u.a. durchgeführt. Dieser Test darf nur mit Einb...
von Messbrille
Donnerstag 30. November 2017, 18:27
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Sehtest Führerschein - Tipps und Training
Antworten: 64
Zugriffe: 2178

Re: Sehtest Führerschein - Tipps und Training

Hallo JulianS , diese Experimentiererei zuhause bringt gar nichts ; eine Sehschärfenprüfung nach DIN ist unter genau definierten Bedingungen durchzuführen und m.E. auch an einem Gerät gar nicht richtig, sondern auf 6m im Raum mit Landoltringen durchzuführen; die Messwerte sind objektiv zu messen und...
von Messbrille
Donnerstag 16. November 2017, 13:58
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Völlig überfordert
Antworten: 44
Zugriffe: 1251

Re: Völlig überfordert

Das ist ja auch keine Preisdiskussion hier, sondern die Frage nach dem GKV-Beitrag ; vielleicht hätte ich "Anbieter vergleichen bringt mehr" schreiben sollen, weil das Wort Preis hier so elektrisierend wirkt ; aber jetzt werden wieder Glasqualitäten, Glasmaterialien etc. auf der einen Seit...
von Messbrille
Donnerstag 16. November 2017, 10:06
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Völlig überfordert
Antworten: 44
Zugriffe: 1251

Re: Völlig überfordert

HHVG ist in Kraft, Hilfsmittelrichtlinien noch nicht angepasst - alte Regelung gilt weiter ; höher brechende Gläser werden zwar mit Kostenvoranschlag etwas besser bezuschusst, das ist aber in Anbetracht der Preise lachhaft ; Preise vergleichen bei Optikern (Einzelhandel ohne Ketten) bringt evtl. sch...
von Messbrille
Mittwoch 15. November 2017, 09:22
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Völlig überfordert
Antworten: 44
Zugriffe: 1251

Re: Völlig überfordert

Das ist doch überarbeitet worden und erst im Febr. in Kraft getreten. Wann gab es denn dann noch mal eine Änderung? ist seit April in Kraft - gilt also schon, aber die Richtlinien sind noch nicht angepasst worden ; momentan liegt das im BMG (Gesundheitsministerium), weil es Streit bezgl. des Verord...
von Messbrille
Sonntag 12. November 2017, 15:19
Forum: Medien auf dem Prüfstand
Thema: Brillen-Mythos
Antworten: 15
Zugriffe: 992

Re: Brillen-Mythos

es kostet Zeit, Geld und Nerven und ist für alle Beteiligten kein Spass - aber aus o.a. Gründen häufig unerlässlich ; den subjektiven Abgleich ersetzt die Zykloplegie übrigens nicht ; Ach?! Und wann macht man den? 2 Tage nach der Atropingabe? nein, denn Atropin kann bis zu 2 Wochen nachwirken, Cykl...
von Messbrille
Freitag 10. November 2017, 22:20
Forum: Medien auf dem Prüfstand
Thema: Brillen-Mythos
Antworten: 15
Zugriffe: 992

Re: Brillen-Mythos

....Zyklo Messung nur wenn es wirklich gar nicht anders geht... Völlig richtig - schon weil die Gabe von Augentropfen dieser Art eine invasive Massnahme ist , macht man das nur, wenn es wirklich nötig ist ; es ist aber viel häufiger nötig, als hier so angenommen wird ; es kostet Zeit, Geld und Nerv...
von Messbrille
Freitag 10. November 2017, 14:09
Forum: Medien auf dem Prüfstand
Thema: Brillen-Mythos
Antworten: 15
Zugriffe: 992

Re: Brillen-Mythos

Wer einen Probanden bei einer Refra nicht zuverlässig nebeln kann, sollte sich sein Schulgeld wiedergeben lassen. Wer einen Patienten nicht richtig einweist, ebenso. zuverlässig nebeln und richtig einweisen bei einem 3jährigen - das möchte ich mal sehen: obj. Refraktion bds. +1,25dpt. sph, angenomm...
von Messbrille
Freitag 10. November 2017, 10:06
Forum: Medien auf dem Prüfstand
Thema: Brillen-Mythos
Antworten: 15
Zugriffe: 992

Re: Brillen-Mythos

nach meiner Erfahrung macht unter Umständen der Cylinderwert unter Zykloplegie Probleme..... das stimmt , jedoch ist ein Linsenastigmatismus selten und z.B. eher mal bei einer Cataract vorhanden, wo Zykloplegie-Messung nicht nötig/üblich ist ; ein Hornhautastigmatismus verändert sich durch die Zykl...
von Messbrille
Donnerstag 9. November 2017, 17:21
Forum: Medien auf dem Prüfstand
Thema: Brillen-Mythos
Antworten: 15
Zugriffe: 992

Re: Brillen-Mythos

Ich schreib es immer wieder in den Foren: Augenärzte, die unter Zykloplegie Stärken messen, gehören sanktioniert. Fluchtartig müsste jeder Patient die Praxis verlassen und sollte sich schon gar nicht von einem solchen Arzt "beraten" lassen oder gar unter den Laser legen. Bitte um Aufkläru...
von Messbrille
Donnerstag 5. Oktober 2017, 15:37
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Erste Brille mit 36 so normal ?
Antworten: 6
Zugriffe: 664

Re: Erste Brille mit 36 so normal ?

Hallo Marco Deine Eingewöhnungsprobleme sind durchaus nicht ungewöhnlich ; Du hast doch eine ordentliche Weitsichtigkeit und Deine Augen waren jahrelang gewohnt, sich sehr stark auf die Nähe und mittlere Entfernungen einzustellen ; Du hast dabei den Apparat des Auges, der zum Scharfsehen in der Nähe...
von Messbrille
Donnerstag 14. September 2017, 19:46
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Bildschirmbrille - welche Mindestanforderungen an Gläser
Antworten: 6
Zugriffe: 576

Re: Bildschirmbrille - welche Mindestanforderungen an Gläser

Worauf sollte man achten, um optimal am PC arbeiten zu können? oben sollte die Nahaddition für den Monitor eingestellt sein - evtl weiter oben noch ein Bereich für den Raum, unten stärkeres Nahteil für den Schreibtisch/Lesen von Dokumenten also ein Mehrstärkenglas, idealerweise Gleitsichtbrille für...

Zur erweiterten Suche