Die Suche ergab 120 Treffer

von optiIRL
Donnerstag 17. Mai 2018, 16:02
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Neue Brille, Schlieren auf dem Glas
Antworten: 29
Zugriffe: 1591

Re: Neue Brille, Schlieren auf dem Glas

Ich wollte damit sagen: auf den Bildern sieht es so aus als wären ganz kleine Kratzer auf der Oberfläche die aber exakt konzentrische Kreise bilden deren Mittelpunkt jeweils dort zu sein scheint wo sich das LED-Blitzlicht der Smartphonekamera in der Brillenglasoberfläche spiegelt. Wie auch immer Kra...
von optiIRL
Donnerstag 17. Mai 2018, 13:07
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Neue Brille, Schlieren auf dem Glas
Antworten: 29
Zugriffe: 1591

Re: Neue Brille, Schlieren auf dem Glas

Ist schon mal jemandem aufgefallen, daß diese Erscheinungen exakt kozentrische Kreise sind deren Mittelpunkt jeweils in der Spiegelung der LED des Smartphones liegen? Als Putzkratzer, egal wie abrassiv das Putztuch auch immer sein mag kann ich mir solche exakt konzentrischen Kreise schwer vorstellen...
von optiIRL
Donnerstag 3. Mai 2018, 13:03
Forum: Medien auf dem Prüfstand
Thema: Man kann nur hoffen...
Antworten: 6
Zugriffe: 419

Re: Man kann nur hoffen...

Für Abends auf dem roten Teppich taugts.
von optiIRL
Donnerstag 26. April 2018, 13:30
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Schleifrand/Facette zu breit?
Antworten: 22
Zugriffe: 1036

Re: Schleifrand/Facette zu breit?

Für mich sieht die Brillenfassung verdächtig nach Spritzguss aus. Das ist jetzt nicht grundsätzlich schlecht, aber: Bei Spritzgussfassungen ist oft die so genannte Nut, die bei fast jeder Fassung zu finden ist, in der Form und Tiefe nicht so gestaltet wie die auf das Brillenglas geschliffene Facette...
von optiIRL
Freitag 13. April 2018, 08:56
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Brillengläser beim Putzen beschädigt worden
Antworten: 39
Zugriffe: 1009

Re: Brillengläser beim Putzen beschädigt worden

Nur als kleine Bemerkung zum Schluß: Ich frage mich schon warum hier einige Kollegen munter die falschen Putzmaterialien und Verfahren anprangern wenn die Abbildung doch ziemlich deutlich nahelegt was in den letzten Beiträgen auch vermutet wurde: die Gläser sehen so aus als ob sie auf einen recht ha...
von optiIRL
Donnerstag 1. März 2018, 14:22
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsicht Sonnenbrille: Verlaufsgläser oder selbsttönende Gläser?
Antworten: 16
Zugriffe: 932

Re: Gleitsicht Sonnenbrille: Verlaufsgläser oder selbsttönende Gläser?

Eine mögliche Alternative sind auch Kunststoffbrillenfassungen mit einem Magnetvorhänger, mit einem dünnen Kunststoffrand, der genau auf die Brillenfassung passt da die Befestigungsmagnete seitlich außen angebracht sind. Dieser Vorhhänger kann schnell, auch während der Autofahrt, auf-oder abgesetzt ...
von optiIRL
Donnerstag 1. März 2018, 13:54
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Hersteller von Stahl-Fassungen
Antworten: 9
Zugriffe: 886

Re: Hersteller von Stahl-Fassungen

Einzelne Hersteller oder Marken zu nennen würde hier zu weit führen, da die meisten (oder zumindest sehr viele) Fassungslieferanten Stahl-und/oder Titan-Modelle im Angebot haben. Da hilft wirklich nur der Besuch beim Optiker evtl. auch bei mehreren um die Fassung zu finden die gut aussieht, angenehm...
von optiIRL
Montag 29. Januar 2018, 18:48
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Bei welcher Kette bekommt man die "besten", preiswerten Gläser/Brillen ? (Erste Gleiter)
Antworten: 57
Zugriffe: 4011

Re: Bei welcher Kette bekommt man die "besten", preiswerten Gläser/Brillen ? (Erste Gleiter)

Hallo paul70, das klingt nicht nur theoretisch, das ist auch so. Diese vielen unterschiedlichen Oberflächen sind nur den Herstellern selbst bekannt. Ob man das auch bemerkt ist eine ganz andere Frage. Manche Brillenträger merken sogar, wie schon geschrieben, den Unterschied zweier gleichwertiger Bri...
von optiIRL
Montag 29. Januar 2018, 14:36
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Bei welcher Kette bekommt man die "besten", preiswerten Gläser/Brillen ? (Erste Gleiter)
Antworten: 57
Zugriffe: 4011

Re: Bei welcher Kette bekommt man die "besten", preiswerten Gläser/Brillen ? (Erste Gleiter)

Kurz und gut: Kein Mensch auch wir Fachleute nicht, kann die Glasqualitäten der Ketten untereinander vergleichen. Wie schon von einigen Kollegen hier geschrieben wissen auch die Verkäufer, das ist ganz neutral gemeint, bei den Ketten nicht welches Glas von welchem Hersteller in die Brille eingearbei...
von optiIRL
Montag 8. Januar 2018, 17:13
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Expertenmeinung: Wie "scharf bis zum Rand" ist technisch möglich? (-1,5/-2,25 dpt)
Antworten: 43
Zugriffe: 2546

Re: Expertenmeinung: Wie "scharf bis zum Rand" ist technisch möglich? (-1,5/-2,25 dpt)

Ganz richtig erkannt crOn76. Was bei Einstärkengläsern schon mehr oder weniger gut funktioniert, je nach Kundenanspruch und vor allem Wahrnehmung (der eine Kunde sieht eine Änderung der Schärfe zum Rand hin, der andere nicht) funktioniert bei Gleitsichtgläsern noch weniger. Die Änderung der Dioptien...
von optiIRL
Montag 8. Januar 2018, 14:44
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Unterschiedliche Nasenpads/halterung
Antworten: 3
Zugriffe: 446

Re: Unterschiedliche Nasenpads/halterung

Falls die günstigere Brille leichter ist sitzt diese natürlich angenehmer auf der Nase. Auch wenn schon verschiedene Nasenpads probiert wurden weist das Bild der weniger günstigen Brille auf harte (PVC oder PMMA) Pads hin und das Bild Nr 2 zeigt eine Art der Halterung die normalerweise mit weichen (...
von optiIRL
Donnerstag 21. Dezember 2017, 17:15
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gläser schief in der Fassung
Antworten: 15
Zugriffe: 895

Re: Gläser schief in der Fassung

Ein Punkt ist noch gar nicht angesprochen. Bei Fassungen dieser Machart (vor den glashaltenden, aufschraubbaren Glasrand montiertes "Metallblech") ist die Form der Glasbefestigung nicht immer und an jeder Stelle bündig mit dem Vorderrand (Blech). An Stellen an denen das vordere Zierteil kl...
von optiIRL
Montag 4. Dezember 2017, 13:54
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Fassungen mit einer Stegbreite ab 20mm
Antworten: 8
Zugriffe: 853

Re: Fassungen mit einer Stegbreite ab 20mm

Hallo Kira, schau doch mal im Internet nach Fassungen der Firma Wissing und lass Dir von dieser Firma mitteilen welcher Kollege in Deiner Nähe Wissing im Programm hat. Es gibt zwar hier auch individuell gefertigte Modelle die dann in ähnlicher Preislage sind wie von Dir schon erwähnt. Es gibt aber a...
von optiIRL
Dienstag 14. November 2017, 13:49
Forum: Fragen zur Brille
Thema: latente Spiegelungen
Antworten: 9
Zugriffe: 635

Re: latente Spiegelungen

Ich tippe schwer darauf, daß die ersten beiden Bilder vor dem hell leuchtenden Hintergrund eines modernen Bildschirmes entstanden sind, folglich mit polarisiertem Licht. Da dieses im Alltag aber eher selten auftritt (Ausnahme Himmel, oder Licht das von einer nicht metallischen Oberfläche reflektiert...
von optiIRL
Dienstag 10. Oktober 2017, 15:00
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Titanflex - andere Marken
Antworten: 5
Zugriffe: 869

Re: Titanflex - andere Marken

Nicht zu vergessen das Kunststoffmaterial von Glory unbreakable. Mindestens ebenso flexibel und in der Zwischenzeit auch als Korrektionsfassung erhältlich. Wende Dich vertrauensvoll an Deinen lokalen Gloryfy Händler.
(Werbelink gar nicht erst eingestellt) :D

Zur erweiterten Suche