Die Suche ergab 1947 Treffer

von Eberhard Luckas
Donnerstag 22. April 2021, 17:46
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Verzweiflung pur. Probleme mit Brille/Brillen?
Antworten: 14
Zugriffe: 1102

Re: Verzweiflung pur. Probleme mit Brille/Brillen?

Moin,
sphärische formstabile KL würden auch die Hornhautverkrümmung korrigieren, bei weichen KL sind torische erforderlich. Lasse die Hornhautkrümmung von einem KL-Anpasser messen, danach weiß man mehr.
von Eberhard Luckas
Mittwoch 21. April 2021, 12:35
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Optiker in Hamburg gesucht + Lesebrille bei hochbrechendem Material
Antworten: 15
Zugriffe: 1448

Re: Optiker in Hamburg gesucht + Lesebrille bei hochbrechendem Material

Moin,
ich würde lediglich 1,6er Gläser nehmen.
von Eberhard Luckas
Mittwoch 21. April 2021, 11:12
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsichtbrille nach Linsen-OP
Antworten: 6
Zugriffe: 305

Re: Gleitsichtbrille nach Linsen-OP

Moin,

es ist nicht möglich, mit einer Brille alles optimal zu sehen. Die Gleitsichtbrille klappt zu Hause, unterwegs, im Auto, beim Einkaufen, aber nicht am PC.
Dafür ist eine Officebrille sinnvoll.
Die eierlegende Wollmilchsau gibt es leider nicht.
von Eberhard Luckas
Montag 19. April 2021, 19:10
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Optiker in Hamburg gesucht + Lesebrille bei hochbrechendem Material
Antworten: 15
Zugriffe: 1448

Re: Optiker in Hamburg gesucht + Lesebrille bei hochbrechendem Material

Moin,

die PD ist schon sehr wichtig, vor allem bei höher brechenden Glasmaterialien. Allerdings ist das Sehen durch 1.8er Gläser immer zum Rand hin etwas schlechter als in der Mitte
von Eberhard Luckas
Donnerstag 15. April 2021, 09:30
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Verzweiflung pur. Probleme mit Brille/Brillen?
Antworten: 14
Zugriffe: 1102

Re: Verzweiflung pur. Probleme mit Brille/Brillen?

Moin,

es kann auch an einer leichten Schielstellung der Augen liegen, die neue Brille kann das ausgelöst haben, auch wenn es vorher mit der alten Brille nicht spürbar war. Ist das auch geprüft worden?
Es verursacht erhöhte Lichtempfindlichkeit und alles ist irgendwie nicht scharf zu sehen
von Eberhard Luckas
Dienstag 6. April 2021, 20:14
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Prismenglas bei Einäugigkeit
Antworten: 2
Zugriffe: 291

Re: Prismenglas bei Einäugigkeit

Lutz hat geschrieben:Ich kann nicht erkennen, daß das irgendeinen Sinn ergäbe. Ein Kappa-Winkel ungleich 0° ist nichts besonderes, sondern eher normal, und korrigieren kann man ihn auch nicht...


Das kann ich nur bestätigen.
von Eberhard Luckas
Montag 8. März 2021, 16:58
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Phototrope Gläser dunkeln unterschiedlich ab
Antworten: 16
Zugriffe: 955

Re: Phototrope Gläser dunkeln unterschiedlich ab

Moin,
die deutlichen Kratzer können auch das Eindunkeln verändern.
von Eberhard Luckas
Samstag 6. März 2021, 13:39
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Neue Gläser, gleiche Werte, aber Sehen anstrengender
Antworten: 3
Zugriffe: 498

Re: Neue Gläser, gleiche Werte, aber Sehen anstrengender

Moin Sarah, ich habe es häufig erlebt, dass jemand mit einer neuen, angeblich gleicher Brille Probleme hat. Fast immer lag es daran, dass die alte Brille eine eigentlich falsche Zentrierung hatte, die aber für den Brillenträger angenehmer war und damit musste jede Brille mit eigentlich richtiger Zen...
von Eberhard Luckas
Donnerstag 25. Februar 2021, 21:08
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Anisometropie, Alterssicht, Lesebrille Sphärenwerte postive und negativ
Antworten: 2
Zugriffe: 516

Re: Anisometropie, Alterssicht, Lesebrille Sphärenwerte postive und negativ

Moin Lexxana, keine Angst, eine reine Einstärkenbrille für die Nähe oder PC wird problemlos sein, wie das Weitsehen das ja auch ist. Anders sieht es aus, wenn Gleitsichtgläser nötig sind. Da sind Gläser mit kurzer Progression zu wählen. Am PC ist entweder die Nahbrille oder eine Officebrille möglich...
von Eberhard Luckas
Samstag 20. Februar 2021, 12:18
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Lasern nach Katarakt-OP
Antworten: 14
Zugriffe: 1744

Re: Lasern nach Katarakt-OP

Moin, eine Geschichte, die ich erlebt habe: Ich hatte immer wieder mal Probleme mit der Hornhaut meiner Augen. Sie rissen häufig ein, was extrem schmerzhaft war. Die einzige Möglichkeit, das zu beheben war: Die Oberflächer der Hornhaut, das Epithel wegzunehmen mit Laser. Das hat sich dann neu gebild...
von Eberhard Luckas
Freitag 19. Februar 2021, 21:10
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Lasern nach Katarakt-OP
Antworten: 14
Zugriffe: 1744

Re: Lasern nach Katarakt-OP

Dann habe ich mich falsch ausgedrückt, nein die sind natürlich jetzt so gelasert, dass die beide auf null sein sollen. Nein, ich wollte niemals eine Brille tragen. Tut mir leid, aber ich habe eine große Abneigung gegen Brillen und habe mein ganzes Leben immer harte Kontaktlinsen getragen und die gu...
von Eberhard Luckas
Freitag 19. Februar 2021, 21:05
Forum: Fragen zur Brille
Thema: PC (Office) Brille kaufen
Antworten: 5
Zugriffe: 1335

Re: PC (Office) Brille kaufen

Moin,
1. hier wird kein Preis genannt
2. um überhaupt zu wissen, welche Glasart nötig ist, brauchen wir viel mehr als nur die Stärken.
von Eberhard Luckas
Freitag 19. Februar 2021, 19:09
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Stark abweichende Sehtestwerte
Antworten: 13
Zugriffe: 1920

Re: Stark abweichende Sehtestwerte

Moin,
ich sehe das so, wie mein "Vorredner". Nur noch etwas dazu: nur mit Phoropter gemessen gibt es häufig eine höhere Minuswirkung, siehe Gerätemyopie.
von Eberhard Luckas
Freitag 12. Februar 2021, 20:56
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Ich kann meine Brille einfach nicht tragen
Antworten: 22
Zugriffe: 14674

Re: Ich kann meine Brille einfach nicht tragen

er kann nicht mehr nerven.....
von Eberhard Luckas
Freitag 12. Februar 2021, 10:54
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Alte Brille, neue dünne Gläser - schlechtes Sehen
Antworten: 12
Zugriffe: 2082

Re: Alte Brille, neue dünne Gläser - schlechtes Sehen

Bei diesen Werten sind 1,6er Gläser ohne Doppelashäre sicher besser.

Zur erweiterten Suche