Die Suche ergab 626 Treffer

von sachsenmeisterin
Freitag 13. April 2018, 13:50
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Brillengläser beim Putzen beschädigt worden
Antworten: 39
Zugriffe: 1341

Re: Brillengläser beim Putzen beschädigt worden

Wieder mal beispielhaft für sinnloses Palaver über 3 Seiten. Man sieht der gesamten Brille (Fassung+Gläser) an, dass sie mechanischer Gewalteinwirkung ausgesetzt war. Da braucht nicht über Putzmittel sinniert werden, das sieht der Blinde mit dem Krückstock. Der TE möchte natürlich gerne hören, dass ...
von sachsenmeisterin
Donnerstag 12. April 2018, 09:37
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Erste Gleitsichtbrille mit 65
Antworten: 41
Zugriffe: 1741

Re: Erste Gleitsichtbrille mit 65

Ääh...JA! Es darf ruhig jeder als Warnung verstehen, sich den Optiker vor Ort immer ausnahmslos als devoten Putzlappen vorzustellen, dem man jede kriminelle Machenschaft und jede Unverschämtheit ungestraft an den Kopf werfen darf. Ich hab sie soooo satt, die Spacken, die bei einer Brillenfassung vo...
von sachsenmeisterin
Mittwoch 11. April 2018, 13:27
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Erste Gleitsichtbrille mit 65
Antworten: 41
Zugriffe: 1741

Re: Erste Gleitsichtbrille mit 65

@Kollegen Im Medizinforum haben wir momentan auch so einen Vogel! Klugsche!ßen, aber den "Abzockern" Fragen stellen wollen. Es würde mich nicht einmal wundern, wenn es sich um denselben Vollpfosten handelt. Tenor, Schreibstil usw. sind jedenfalls sehr ähnlich. Lasst den guten Mann einfach...
von sachsenmeisterin
Dienstag 3. April 2018, 14:42
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Erste Gleitsichtbrille, schwere Enttäuschung
Antworten: 42
Zugriffe: 2393

Re: Erste Gleitsichtbrille, schwere Enttäuschung

Ich arbeite seit vielen Jahren am PC und habe für diesen Zweck eine "Arbeitsplatzbrille" - das ist eine Gleitsichtbrille, die für einen erweiterten Nahbereich passt, so dass man einerseits den GANZEN Bildschirm gut sehen kann, andrerseits aber auch etwas vom Papier ablesen kann. Für weite...
von sachsenmeisterin
Dienstag 3. April 2018, 11:10
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Optiker verweigert Annahme und Abrechnung über das Rezept!? Warum?
Antworten: 19
Zugriffe: 1549

Re: Optiker verweigert Annahme und Abrechnung über das Rezept!? Warum?

Das hatten wir doch letztens hier. Ich habe das so verstanden, entweder die BrillenVersicherung bei Fielmann oder Krankenkasse. Beides geht nicht.
von sachsenmeisterin
Mittwoch 21. März 2018, 17:38
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Erste Gleitsichtbrille, schwere Enttäuschung
Antworten: 42
Zugriffe: 2393

Re: Erste Gleitsichtbrille, schwere Enttäuschung

Ohne jetzt alles im Detail durchgelesen zu haben, ich sage jedem Kunden bereits in der Refraktion, dass unter Umständen die Gleitsichtbrille nicht am PC-Arbeitsplatz funktioniert. Das wiederholen wir mantramäßig bei Beratung und Abgabe. Die Umstände sollte Dir der AO, der Dir die Brille verkauft hat...
von sachsenmeisterin
Mittwoch 7. März 2018, 19:26
Forum: Fassungen
Thema: Wo bestellen Optiker die Fassung???
Antworten: 14
Zugriffe: 1000

Re: Wo bestellen Optiker die Fassung???

@gopal :lol: :lol: :lol:
von sachsenmeisterin
Donnerstag 1. März 2018, 19:48
Forum: Fragen zur Brille
Thema: nagelneue Brille: Gläser haben einen gelbstich :(
Antworten: 17
Zugriffe: 1105

Re: nagelneue Brille: Gläser haben einen gelbstich :(

Michel B. hat geschrieben:20 min? :shock: Da bin ich grad mal warmgelaufen.... 8)

Da hab ich aber noch kein Wort über Optik verloren, bis dahin ist smalltalk :lol: :lol: :lol:
von sachsenmeisterin
Donnerstag 1. März 2018, 15:27
Forum: Fragen zur Brille
Thema: nagelneue Brille: Gläser haben einen gelbstich :(
Antworten: 17
Zugriffe: 1105

Re: nagelneue Brille: Gläser haben einen gelbstich :(

Ist es normal, dass 290€ Kunststoffgläser von Zeiss einen leichten Gelbstich/Braunstich haben? Ja, hat aber nichts mit dem Preis oder Zeiss zu tun, sondern mit dem Material Habe ich zu hohe Ansprüche an eine Brille für um die 400€ oder habe ich eher (viel) zu viel für diese Brille bezahlt? keine Ah...
von sachsenmeisterin
Donnerstag 1. März 2018, 13:07
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Steckbügel - richtiger Sitz?
Antworten: 37
Zugriffe: 1795

Re: Steckbügel - richtiger Sitz?

Also ich hatte ein Rezept vom Arzt, die Werte hat dann Fielmann übernommen, jedoch habe ich die Brille über Fielmann versichern lassen und nicht über die Krankenkasse die paar Euro Erstattung (wären ca. 50 Euro weniger gewesen). und was hast Du durch die Versicherung gespart? Die Verordnung ist doc...
von sachsenmeisterin
Donnerstag 1. März 2018, 12:15
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Steckbügel - richtiger Sitz?
Antworten: 37
Zugriffe: 1795

Re: Steckbügel - richtiger Sitz?

F -6,00 -1,50 180° F -6,25 -3,25 165° Mal ne Frage off topic an die Kollegen. Hier wurde ja wahrscheinlich eine Verordnung mit der KV abgerechnet, wenn gesetzlich versichert. Wenn der Kunde die Brille zurückgibt und sich woanders ne neue machen läßt, wäre das dann eine Folgeverordnung die man selbe...
von sachsenmeisterin
Donnerstag 1. März 2018, 12:11
Forum: Medien auf dem Prüfstand
Thema: 28.02.2018 WDR "Markt": Fielmann und Apollo-Optik
Antworten: 30
Zugriffe: 3082

Re: 28.02.2018 WDR "Markt": Fielmann und Apollo-Optik

Den Test kann man so oder so sehen. Der wrfe den ersten Stein, der nie Fehler macht.
Dass die Arbeitsbedingungen in Rathenow nicht Bombe sind, war mit schon klar. Aber das gestern gezeigte hat mich echt schockiert. Nur, wenn juckts?
von sachsenmeisterin
Mittwoch 28. Februar 2018, 15:32
Forum: Medien auf dem Prüfstand
Thema: 28.02.2018 WDR "Markt": Fielmann und Apollo-Optik
Antworten: 30
Zugriffe: 3082

Re: 28.02.2018 WDR "Markt": Fielmann und Apollo-Optik

Ganz ehrlich, ich sehe mir sowas überhaupt nicht mehr an. Man regt sich auf und wertvolle Lebenszeit ist im A... Hatte gestern ein Gespräch mit dem Gatten einer Kundin, der sich in meinem Geschäft geärgert hat, dass er sich nicht vor Brillenkauf bei uns umgesehen hat... "so ein geiles Angebot, ...
von sachsenmeisterin
Mittwoch 28. Februar 2018, 15:25
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Steckbügel - richtiger Sitz?
Antworten: 37
Zugriffe: 1795

Re: Steckbügel - richtiger Sitz?

frgntz hat geschrieben: Dass die Gläser zum Rand dicker werden bei großen Fassungen und hohen Dioptrien, kann man sich auch mit Physikunterricht zusammenreimen..

Nochmal die Frage nach Deinen Werten...
von sachsenmeisterin
Dienstag 27. Februar 2018, 18:24
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Steckbügel - richtiger Sitz?
Antworten: 37
Zugriffe: 1795

Re: Steckbügel - richtiger Sitz?

Noch 2 Fragen:
1. Wie sind deine Werte?
2. Was sind Zeiss DX Gläser? (Mein Hauptlieferant ist Zeiss und ich kenne die Gläser nicht. Morgen kommt mein Vertreter, und da muss ich dem mal auf die Füße treten, was mir da vorenthalten wird)

Zur erweiterten Suche