Empfehlung gesucht für ordentliches Brillengestell mit Sonnenclip

Suchen Sie eine bestimmte Fassung? Stellen Sie hier Gesuch ein.
Antworten
h
hoerbie
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 24. April 2012, 14:16

Empfehlung gesucht für ordentliches Brillengestell mit Sonnenclip

Beitrag von hoerbie »

Hallo liebe Optiker,
ich würde mich über ein paar Empfehlungen zu qualitativ ordentlichen Brillengestellen mit Sonnenclip freuen, die ich neben Gleitsicht, Lesebrille und Arbeitsplatzbrille dann als reine Fernbrille fertigen lassen will.

Ich bin an sich bei meinem örtlichen Optiker sehr zufrieden, leider ist sein Sortiment jedoch recht eingeschränkt. Und ich habe die Problematik recht starker Prismen, möchte aber aufgrund der deutlich besseren Schärfe unbedingt 1,5er Material, wo dann auch der Aalener Glashersteller kein selbsttönend mehr machen kann, daher Gestell mit Clip.

Bei vorherigen Brillen hatte ich bereits zur Gleitsicht den ColorClip, leider haben die letzten jedoch in Sachen Passgenauigkeit zu wünschen übrig gelassen, weshalb ich das nur noch als letzte Notlösung versuchen würde.

Ich bin selbst bereits auf Munic (diverse Modelle) und Lunor (einige A5/A6) gestoßen, die beide einen recht hochwertigen Eindruck machen aber preislich halt auch für eine nur gelegentlich genutzte Fernbrille an sich schon zu teuer sind. Außerdem bin ich dann noch über die wesentlich günstigeren Vistan gestolpert, die mir aber nicht so gefallen, und einige wenige Modelle von Humphreys und Marc-o-Polo, die mir auch nicht stehen oder nicht gut sitzen.
Entweder soll es ein gut auf der Nase sitzendes Acetat-Gestell werden, alternativ würde ich ein Pad-Modell ggfls. auf Schlaufen/Sattelsteg umrüsten lassen.

Gibt es noch irgendeinen guten Hersteller mit womöglich vielen Clip-Varianten, den ich mir mal erst im Web anschauen könnte? Ich bin demnächst mal wieder in der Landeshauptstadt und würde dann dort mal den einen oder anderen Optiker mit entsprechendem Sortiment gezielt aufsuchen wollen.
Benutzeravatar
optidi
Beiträge: 675
Registriert: Samstag 25. Oktober 2008, 17:06
Wohnort: Kitzingen/Bayern

Re: Empfehlung gesucht für ordentliches Brillengestell mit Sonnenclip

Beitrag von optidi »

Hallo,
Luxottica bietet einige schöne Fassungen mit Magnetclip in der Marke Emporio Armani. Bei den Fassungen sind meistens zwei Clips dabei und einen Teil der Clips gibt es Faltbar.
Die Modelle sind aus Kunststoff, so dass man die 1.5 mit Prisma gut kaschiert bekommt.
Die Magnete sind stark genug, dass man diese auch bei sportlichen Aktivitäten nicht verliert.

Gruß Optidi
Benutzeravatar
Karoshi
Beiträge: 2179
Registriert: Dienstag 25. Oktober 2011, 11:26
Wohnort: Oberbayern

Re: Empfehlung gesucht für ordentliches Brillengestell mit Sonnenclip

Beitrag von Karoshi »

Code: Alles auswählen

https://international.eco-eyewear.com/
Gut gebaut, gute Qualität, gutes Design. Und so nachhaltig wie grad geht.

um 210€ inkl. Clip
Des Menschen Leben gleicht der Brille. Man macht viel durch. -- Heinz Erhardt
staatl. gepr. Augenoptiker und Augenoptikermeister FFA München 2011
R
Robin
Beiträge: 2343
Registriert: Freitag 6. November 2009, 10:42

Re: Empfehlung gesucht für ordentliches Brillengestell mit Sonnenclip

Beitrag von Robin »

Thema Optical, Solano, Visibila haben alle auch Fassungen mit Magnetclips
Benutzeravatar
yyz
Beiträge: 1235
Registriert: Donnerstag 4. August 2011, 12:44

Re: Empfehlung gesucht für ordentliches Brillengestell mit Sonnenclip

Beitrag von yyz »

Röhm, von Bogen kann man noch empfehlen.
A
Alf
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 29. Juli 2010, 23:22

Re: Empfehlung gesucht für ordentliches Brillengestell mit Sonnenclip

Beitrag von Alf »

Serengeti! Der Rahmen in Italien gefertigt, und beim Sonnenbrillenglas mit das Beste was auf dem Markt ist!
Antworten