Brillengläser von Polycore Optics?

Haben Sie eine Frage an den Augenoptiker zu Ihrer Brille. Stellen Sie hier Ihre Frage. (Hinweis: Wir haben hier keine Redaktion. Die Beantwortung Ihrer Fragen werden von Augenoptikern auf freiwilliger Basis durchgeführt. Es besteht kein Anspruch auf eine Beantwortung)
Antworten
T
TOMillr
Beiträge: 9
Registriert: Montag 11. März 2024, 16:03

Brillengläser von Polycore Optics?

Beitrag von TOMillr »

Ich habe mir zum Preisvergleich beim Optiker um die Ecke einige Einsichtgläser mit 1,74 Index anbieten lassen. Ein kostengünstiges Glas ist dabei von einer Firma "Polycore Optics", von der ich aber noch nie gehört habe. Auch im Internet konnte ich keinerlei Hinweise auf deren Produkte finden, die neuer als 10 Jahre sind.

Hat jemand Erfahrung mit diesem Hersteller?
Benutzeravatar
Lutz
Beiträge: 5089
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 10:28

Re: Brillengläser von Polycore Optics?

Beitrag von Lutz »

Achtung: der oben sichtbare Text ist in der Zeit entstanden, in der er geschrieben wurden. Er könnte in Zukunft als anstößig empfunden werden. Der Autor wurde sozialisiert durch Otto, Loriot, Astrid Lindgren und ‚Schmidt­einander'.
d
deephorst
Beiträge: 800
Registriert: Donnerstag 16. Mai 2013, 23:17

Re: Brillengläser von Polycore Optics?

Beitrag von deephorst »

Zu denen gibt es nur schmale werbliche Verweise von 2012
in 2 Fachpostillen damals, seitdem nie wieder was
Antworten