Stärkster Hauptschnitt

Haben Sie eine Frage an den Augenoptiker zu Ihrer Brille. Stellen Sie hier Ihre Frage. (Hinweis: Wir haben hier keine Redaktion. Die Beantwortung Ihrer Fragen werden von Augenoptikern auf freiwilliger Basis durchgeführt. Es besteht kein Anspruch auf eine Beantwortung)
storandtchris
Beiträge: 2
Registriert: Montag 25. Oktober 2010, 21:27

Stärkster Hauptschnitt

Beitragvon storandtchris » Dienstag 26. Oktober 2010, 12:16

Hallo Ihr lieben...

Ich hab da mal ein doofe Frage....!Wobei ich eure Hilfe bräuchte...!

Und zwar geht es um folgendes...ich habe ein Glas mit sph +0,5 -1,5 110° jetzt möchte ich mal wissen was der stärkste Hauptschnitt ist...!
Dachte immer das der stärkere HS immer richtung 0 bzw mehr zum Plus hin ist...!
Nur bei gemischter Schreibweise komm ich grad durcheinander...!

Meine Freundin sagt das der Stärkste HS -1,0 ist...

stimmt das und warum?

glg

Benutzeravatar
vidi
Beiträge: 8615
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 14:56
Wohnort: Hier ist das Ruhrgebiet!!!

Re: Stärkster Hauptschnitt

Beitragvon vidi » Dienstag 26. Oktober 2010, 12:26

In welchem Zusammenhang braucht du diese Information?
Gruß
Vidi

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann." (Francis Picaba)

Benutzeravatar
prüflingsprüfer
Beiträge: 10000
Registriert: Mittwoch 2. Juli 2008, 09:09
Wohnort: Bayrisch-Schwaben
Kontaktdaten:

Re: Stärkster Hauptschnitt

Beitragvon prüflingsprüfer » Dienstag 26. Oktober 2010, 12:30

schreibt grad ne Schulaufgabe in der Berufsschule :mrgreen: :mrgreen:

is eh zu spät, war schon Abgabe

Benutzeravatar
Ulrich Mößlang
Beiträge: 4657
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 13:39
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Stärkster Hauptschnitt

Beitragvon Ulrich Mößlang » Dienstag 26. Oktober 2010, 14:32

nur so zur globalen Info?
Häuptling grauer Star
Bild Wer laut und deutlich redet, riskiert verstanden zu werden. http://www.optikheydenreich.de/

brillenpeter
Beiträge: 317
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2010, 12:26
Wohnort: Geversdorf

Re: Stärkster Hauptschnitt

Beitragvon brillenpeter » Dienstag 26. Oktober 2010, 15:54

Guten Tag
Der eine Hauptschnitt ist immer die Sphäre, der andere Hauptschnitt ist der Wert aus der Addition von Sphäre und Zylinder unter Berücksichtigung der Vorzeichen.
Mathematisch wäre allerdings bei + Zylinderschreibweise immer der Wert aus der Addition von Sphäre + Zylinder der stärkste Hauptschnitt

Benutzeravatar
Ulrich Mößlang
Beiträge: 4657
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 13:39
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Stärkster Hauptschnitt

Beitragvon Ulrich Mößlang » Dienstag 26. Oktober 2010, 16:43

du hast die Achsenlagen vergessen
Häuptling grauer Star
Bild Wer laut und deutlich redet, riskiert verstanden zu werden. http://www.optikheydenreich.de/

Benutzeravatar
Ulrich Mößlang
Beiträge: 4657
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 13:39
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Stärkster Hauptschnitt

Beitragvon Ulrich Mößlang » Dienstag 26. Oktober 2010, 17:11

und den Strumschen Konoid oder wie das Ding heisst
Häuptling grauer Star
Bild Wer laut und deutlich redet, riskiert verstanden zu werden. http://www.optikheydenreich.de/

Benutzeravatar
vidi
Beiträge: 8615
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 14:56
Wohnort: Hier ist das Ruhrgebiet!!!

Re: Stärkster Hauptschnitt

Beitragvon vidi » Dienstag 26. Oktober 2010, 17:29

Ulrich Mößlang hat geschrieben:und den Strumschen Konoid oder wie das Ding heisst


Das Sturmsche Konoid oder auch Astigmatismus schiefer Bündel?
Gruß
Vidi

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann." (Francis Picaba)

Benutzeravatar
Ulrich Mößlang
Beiträge: 4657
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 13:39
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Stärkster Hauptschnitt

Beitragvon Ulrich Mößlang » Dienstag 26. Oktober 2010, 17:38

ja den kann man in einem gefärbten wassergefülltem Glas wunderbar erkennen

wir nannten ihn Astigmasismus Perversus
Häuptling grauer Star
Bild Wer laut und deutlich redet, riskiert verstanden zu werden. http://www.optikheydenreich.de/

Benutzeravatar
prüflingsprüfer
Beiträge: 10000
Registriert: Mittwoch 2. Juli 2008, 09:09
Wohnort: Bayrisch-Schwaben
Kontaktdaten:

Re: Stärkster Hauptschnitt

Beitragvon prüflingsprüfer » Dienstag 26. Oktober 2010, 17:48

und den Astigmatismus honoraris nicht zu vergessen

Benutzeravatar
Gopal
Beiträge: 3924
Registriert: Freitag 11. Dezember 2009, 12:26
Wohnort: NRW

Re: Stärkster Hauptschnitt

Beitragvon Gopal » Dienstag 26. Oktober 2010, 17:49

wer ist das?
Ich bin wieder hier....in meinem Revier....war nie wirklich weg....hab mich nur versteckt....

Benutzeravatar
Ulrich Mößlang
Beiträge: 4657
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 13:39
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Stärkster Hauptschnitt

Beitragvon Ulrich Mößlang » Dienstag 26. Oktober 2010, 17:53

der 0,25
Häuptling grauer Star
Bild Wer laut und deutlich redet, riskiert verstanden zu werden. http://www.optikheydenreich.de/

Benutzeravatar
Gopal
Beiträge: 3924
Registriert: Freitag 11. Dezember 2009, 12:26
Wohnort: NRW

Re: Stärkster Hauptschnitt

Beitragvon Gopal » Dienstag 26. Oktober 2010, 17:54

ach der...
Ich bin wieder hier....in meinem Revier....war nie wirklich weg....hab mich nur versteckt....

Benutzeravatar
prüflingsprüfer
Beiträge: 10000
Registriert: Mittwoch 2. Juli 2008, 09:09
Wohnort: Bayrisch-Schwaben
Kontaktdaten:

Re: Stärkster Hauptschnitt

Beitragvon prüflingsprüfer » Dienstag 26. Oktober 2010, 17:55

plus oder Minus ?

Benutzeravatar
Ulrich Mößlang
Beiträge: 4657
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 13:39
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Stärkster Hauptschnitt

Beitragvon Ulrich Mößlang » Dienstag 26. Oktober 2010, 17:55

egal
Häuptling grauer Star
Bild Wer laut und deutlich redet, riskiert verstanden zu werden. http://www.optikheydenreich.de/


Zurück zu „Fragen zur Brille“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste