Ray Ban Gläser wechseln

Haben Sie eine Frage an den Augenoptiker zu Ihrer Brille. Stellen Sie hier Ihre Frage. (Hinweis: Wir haben hier keine Redaktion. Die Beantwortung Ihrer Fragen werden von Augenoptikern auf freiwilliger Basis durchgeführt. Es besteht kein Anspruch auf eine Beantwortung)

Ray Ban Gläser wechseln

Beitragvon Denisss » Mittwoch 7. Juli 2010, 18:58

Hallo,

wie lange dauert es bei einer RB die Gläser zu wechseln?
Geht das auch selber, ohne Werkzeug?

Danke und Gruss
Denisss
 
Beiträge: 188
Registriert: Samstag 4. Juli 2009, 18:52

Re: Ray Ban Gläser wechseln

Beitragvon Mai18 » Mittwoch 7. Juli 2010, 19:43

Hallo,

wenn du die Gläser aus deiner Sonnenbrille wechseln möchtest, dann wende dich bitte an den Augenoptiker deines Vertrauens. Er hat die richtigen Werkzeuge um diese Arbeit auszuführen, auch bleibt deine Brille heile.
Werden die Gläser von einer nicht Fachkundigen Person gewechselt und dir irgendetwas an der Brille kaputt geht, dann musst du die Reparatur tragen - denn sowas fällt aus der Garantie mit aller Sicherheit raus!

Je nach Brillenmodell beträgt die Zeit des Gläser wechseln gewissen Zeiten, auch kommt es darauf an aus welchem Werkstoff deine Brille ist.

Grüße
Mai18
 
Beiträge: 95
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 06:30
Wohnort: Leverkusen


Zurück zu Fragen zur Brille

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], brillentieger, Google [Bot] und 1 Gast