Zeiss ''Relaxed Vision'' Erfahrung und Meinungen gesucht

Haben Sie eine Frage an den Augenoptiker zu Ihrer Brille. Stellen Sie hier Ihre Frage. (Hinweis: Wir haben hier keine Redaktion. Die Beantwortung Ihrer Fragen werden von Augenoptikern auf freiwilliger Basis durchgeführt. Es besteht kein Anspruch auf eine Beantwortung)
Atomo80
Beiträge: 1
Registriert: Montag 12. August 2019, 18:31

Zeiss ''Relaxed Vision'' Erfahrung und Meinungen gesucht

Beitragvon Atomo80 » Dienstag 13. August 2019, 17:45

Hallo,

ich trage seit meinem 5 Lebensjahr eine Brille. Bin jetzt 21 und hatte meine Brillen immer von Fielmann (Einstärke Qualitätsgläser von Zeiss).
Auch diesesmal habe ich am 05.07.2019 eine bestellt, die bis heute nicht abholbereit ist. Am Telefon werde ich nur hingehalten und auf meine 3 E-Mails wird nicht geantwortet.

Deswegen bin ich auf der suche nach einem neuen Optiker und möchte den beiden Optikern in meiner Kleinstadt ne Chanche geben.

Optiker A ist realtiv neu und modern. Bietet Messmethode von Rodenstock mit Impressionist und DNEye-Scanner und verkauft Gläser von Ray-Ban, wenn ich das auf der Homepage richtig verstanden hab.

Optiker B ist ein Optiker/Akustiker und ist dort schon seid dem ich denken kann. Er bietet Gläser von Carls Zeiss ''Relaxed Vision'' an.
Zu diesen ''Relaxed Vision'' Gläser hätte ich da folgende fragen:

1. Was genau sind diese ''Relaxed Vision'' Gläser, auf der Homepage wird da nicht drauf eingegangen.
2. Gibt es hier jemanden, der diese Gläser hat und kann mir einen kurzen Erfahrungsbericht geben, die preise würden mir auch interessieren da ich Azubi bin und die Mittel begrenzt sind.
3. Wie ist die Meinung der Optiker zu diesen Gläsern ?

Ich würde ja selber zum Optiker gehen, der hat aber diese und nächste Woche geschlossen.

Benutzeravatar
Lutz
Beiträge: 3136
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 10:28

Re: Zeiss ''Relaxed Vision'' Erfahrung und Meinungen gesucht

Beitragvon Lutz » Dienstag 13. August 2019, 18:35

"Relaxed Vision" sind keine konkreten Brillengläser, sondern es handelt sich um ein "Business-Konzept":

"Business-Konzepte wie ZEISS Relaxed Vision bieten integrierte Geräte- und Datenlösungen – von der objektiven und subjektiven Refraktion, zur Brillenglasberatung und Bestellung."
https://www.zeiss.de/vision-care/c/zeis ... tiker.html


Zurück zu „Fragen zur Brille“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste