Fassungen von Sunoptic gesucht

Suchen Sie eine bestimmte Fassung? Stellen Sie hier Gesuch ein.
johndoe
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 10. April 2018, 00:38

Fassungen von Sunoptic gesucht

Beitragvon johndoe » Dienstag 10. April 2018, 13:02

Hallo,

ich suche ein paar Fassungen von Sunoptic.

Wer weiss wo ich diese günstig bekomme oder kann sie für mich bestellen.

Gruss, Andreas

Benutzeravatar
Michel B.
Beiträge: 2374
Registriert: Dienstag 26. Juni 2012, 17:26

Re: Fassungen von Sunoptic gesucht

Beitragvon Michel B. » Dienstag 10. April 2018, 13:09

einfach bei Sunoptik bestellen :shock:

johndoe
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 10. April 2018, 00:38

Re: Fassungen von Sunoptic gesucht

Beitragvon johndoe » Dienstag 10. April 2018, 15:53

hi,

habe ich gestern gemacht bzw probiert.
bis jetzt noch keine Rückmeldung zu meiner Bestellung.
ausserdem bin ich Privatperson und Sunoptic ist B2B.

oder verstehe ich jetzt etwas falsch??

Benutzeravatar
Michel B.
Beiträge: 2374
Registriert: Dienstag 26. Juni 2012, 17:26

Re: Fassungen von Sunoptic gesucht

Beitragvon Michel B. » Dienstag 10. April 2018, 16:03

Nein, alles gut, Sunoptik beliefert nur Optiker

johndoe
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 10. April 2018, 00:38

Re: Fassungen von Sunoptic gesucht

Beitragvon johndoe » Mittwoch 11. April 2018, 19:51

Gut, dann ist jetzt ja alles geklärt nur bei meinem Problem hilft das nicht.

Gibt es dann jemanden der diese Fassungen für mich bestellt?

Benutzeravatar
berlyn
Beiträge: 142
Registriert: Sonntag 28. Dezember 2014, 11:17

Re: Fassungen von Sunoptic gesucht

Beitragvon berlyn » Mittwoch 11. April 2018, 20:57

Hier gibt es ganz viele:

https://brillen-ansbach.de/c/brillen/marken/icollection

Allerdings kein Versand
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.

johndoe
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 10. April 2018, 00:38

Re: Fassungen von Sunoptic gesucht

Beitragvon johndoe » Donnerstag 12. April 2018, 00:25

Danke für den Link.

So viele habe ich jetzt nicht gefunden...und die Preise, naja...und ohne Versand...

Suche immer noch...

Benutzeravatar
berlyn
Beiträge: 142
Registriert: Sonntag 28. Dezember 2014, 11:17

Re: Fassungen von Sunoptic gesucht

Beitragvon berlyn » Donnerstag 12. April 2018, 06:56

johndoe hat geschrieben:Danke für den Link.

So viele habe ich jetzt nicht gefunden...und die Preise, naja...und ohne Versand...

Suche immer noch...

Da hast du natürlich Recht. Über 70 Modelle sind einfach keine richtige Auswahl. Und 69 € mit vergüteten Gläsern in Sehstärke, allen notwendigen Messungen und Anpassung, sind natürlich ebenfalls völlig überzogen.

Welches Modell suchst du genau und zu welchem Preis? Oder ist dir nur ein bisschen nach Plaudern zumute?
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.

Benutzeravatar
GodEmperor
Beiträge: 1461
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2015, 18:24
Wohnort: Auf dem dritten Felsen von der Sonne aus gesehen

Re: Fassungen von Sunoptic gesucht

Beitragvon GodEmperor » Donnerstag 12. April 2018, 09:13

Öhm, versteh ich das richtig? In nem Optikerforum fragen, ob man irgendwo Fassungen direkt bei einem Hersteller bestellen kann? Mit welcher Intention denn? Mehr Auswahl oder niedrigerer Preis?
Goil, mach ich auch. Hallo Porschehomepage, schick mir mal einen Cayman in Schwarz! 500,-€? Geht ab! Ich nehm zwei. :lol:
Rechtschreibung und Zeichensetzung sind frei erfunden, Ähnlichkeiten mit der Realität sind purer Zufall.

Benutzeravatar
Michel B.
Beiträge: 2374
Registriert: Dienstag 26. Juni 2012, 17:26

Re: Fassungen von Sunoptic gesucht

Beitragvon Michel B. » Freitag 13. April 2018, 17:04

Jo, könntest Optiker werden :lol:

wörterseh
Beiträge: 6676
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: Fassungen von Sunoptic gesucht

Beitragvon wörterseh » Freitag 13. April 2018, 19:29

Bitte den letzten Beitrag von 'johndoe' löschen, bevor dieser Ton hier salonfähig wird! Danke
@ johndoe
Ein wenig mehr Anstand wäre wünschenswert, auch wenn ich ihren Groll verstehen kann. Aber ihr Tonfall ist nicht tolerierbar.

PS: Er ist wirklich nicht der einzige der sich im Tonfall geirrt hat! ;-)

Ist geschehen. LG Eberhard
Quallen leben seit 650 Millionen Jahren ohne Hirn - Das macht vielen Menschen Hoffnung!

Benutzeravatar
GodEmperor
Beiträge: 1461
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2015, 18:24
Wohnort: Auf dem dritten Felsen von der Sonne aus gesehen

Re: Fassungen von Sunoptic gesucht

Beitragvon GodEmperor » Freitag 13. April 2018, 20:02

johndoe hat geschrieben:Blümchen, Katzenbabies, ein sprudelnder Gebirgsbach, ein Kuchen mit Sahne
:mrgreen:
Sorry, hab ich echt (fast) so verstanden, daher meine Frage
GodEmperor hat geschrieben:Öhm, versteh ich das richtig? In nem Optikerforum fragen, ob man irgendwo Fassungen direkt bei einem Hersteller bestellen kann?
Wer Sunoptik hat, da musste leider mal in der Umgebung rumtelefonieren, haben selber keine aber selten sind sie nicht.
Zuletzt geändert von GodEmperor am Samstag 14. April 2018, 16:05, insgesamt 2-mal geändert.
Rechtschreibung und Zeichensetzung sind frei erfunden, Ähnlichkeiten mit der Realität sind purer Zufall.

deephorst
Beiträge: 377
Registriert: Donnerstag 16. Mai 2013, 23:17

Re: Fassungen von Sunoptic gesucht

Beitragvon deephorst » Freitag 13. April 2018, 21:48

wörterseh hat geschrieben:PS: Er ist wirklich nicht der einzige der sich im Tonfall geirrt hat! ;-)


äh, da magst Du wohl recht haben..
wir australier sind die coolsten (ricola)

deephorst
Beiträge: 377
Registriert: Donnerstag 16. Mai 2013, 23:17

Re: Fassungen von Sunoptic gesucht

Beitragvon deephorst » Freitag 13. April 2018, 21:52

hi oh johndoe, ich nochmal: verstehe Dein Ansinnen nicht ganz - ok muss ich ja auch nicht, aber egal:

Sunoptic ist ja keine elitäre Marke, die nur exclusiven Depositären vorbehalten wäre oder so.
Insoweit können quasi alle Optiker dort was bestellen. Sofern Sie bei denen ein Kundenkonto haben jedenfalls.
Vermutlich auch manche bei Dir um die Ecke. Vielleicht einfach da mal fragen.
Bzw. dort, wo Du verglasen lassen möchtest. Weil die leere Fassung allein bringt ja wenig oder.

Und keine Ahnung wie sicher Du Dir Deiner Auswahl bist oder sein kannst, hinsichtlich jeweiliger Grösse, Passform, Sitz, Eignung
für Deine wohl etwas höhere Stärke etc. Nur nach den Bildern auf einer Homepage ausgesucht, ist das ziemlich riskant.

Und dazu auch oberumständlich irgendwie, mit verlaub. Also selbst wo auch immer bestellen, versenden lassen, woanders zum Verglasen
hinbringen, das Einschleifen wird dir dort ja auch berechnet, und im Falle von Garantiekram bzw. Defekt haste u.U. auch ein Problem.
Verstehe nicht, wo Du den Vorteil siehst das so machen zu wollen.
Könnt ich nachvollziehen bei ner zB Rarität dies nur noch in Amiland gibt oder so, aber sonst würd ich mir das echt nochmal überlegen.
also nur son Gedanke. meine Meinung.
wir australier sind die coolsten (ricola)

johndoe
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 10. April 2018, 00:38

Re: Fassungen von Sunoptic gesucht

Beitragvon johndoe » Freitag 13. April 2018, 21:57

Schön das hier die Beiträge einzelner gelöscht werden.
Nur gut das Teile von meinem Text zitiert wurden ;)


@GodEmporer
du hast das überhaupt nicht (fast) verstanden. Ich habe nicht gefragt wo ich die Fassungen direkt beim Hersteller bestellen kann. Das weiss ich schon.
Bei Sunoptic. :mrgreen:
Achja ich nehm 2 von den Cayman...macht 1000, oder?


Zurück zu „Fassungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste