Gleitsicht Sonnenbrille: Lagerung im Auto

Haben Sie eine Frage an den Augenoptiker zu Ihrer Brille. Stellen Sie hier Ihre Frage. (Hinweis: Wir haben hier keine Redaktion. Die Beantwortung Ihrer Fragen werden von Augenoptikern auf freiwilliger Basis durchgeführt. Es besteht kein Anspruch auf eine Beantwortung)
Humphreys
Beiträge: 47
Registriert: Donnerstag 17. November 2016, 10:52

Gleitsicht Sonnenbrille: Lagerung im Auto

Beitragvon Humphreys » Mittwoch 11. Januar 2017, 12:00

Hallo,

kann ich eigentlich meine Gleitsicht-Sonnenbrille in einem Etui im Auto im Handschuhfach lagern (zu jeder Jahreszeit)? Dort benötige ich sie mutmaßlich mit am meisten aber ich meine gelesen zu haben das man beschichtete Gläser nicht großer Hitze aussetzen soll?

Danke für Infos und viele Grüße,

Benutzeravatar
Eberhard Luckas
Beiträge: 1985
Registriert: Sonntag 16. Mai 2004, 14:37
Wohnort: Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Gleitsicht Sonnenbrille: Lagerung im Auto

Beitragvon Eberhard Luckas » Mittwoch 11. Januar 2017, 12:37

Moin,
wie warm wird es im Handschuhfach, wenn die Sonne auf das Auto scheint? Wenn es über 60° heiß wird.........
Viele Grüße
Eberhard
Augenoptikermeister

Benutzeravatar
DI Michael Ponstein
Beiträge: 7137
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Gleitsicht Sonnenbrille: Lagerung im Auto

Beitragvon DI Michael Ponstein » Mittwoch 11. Januar 2017, 12:38

Hallo nach Franken,
es empfiehlt sich nicht die Brille einfach unbeobachtet im Auto zu lassen.
Die Temperatur im Auto ab spätestens Ende Februar bei Sonne kann schon so hoch sein, dass es zu Schäden kommt.
Am schlimmsten ist es wenn Brillen hinter der Windschutzscheibe liegen.
Refraktionieren mit Spaß!? moderne, mobile und individuelle Refraktions-Teste für´s Tablet von iPadMeikel - für Nah-, Fern-, LowVision, Arbeitsplatzprüfung.
Info hier! http://www.optik-freise.de/ipadmeikel.htm

Humphreys
Beiträge: 47
Registriert: Donnerstag 17. November 2016, 10:52

Re: Gleitsicht Sonnenbrille: Lagerung im Auto

Beitragvon Humphreys » Mittwoch 11. Januar 2017, 16:21

Alles klar, dann wurde mir von den Fachleuten hier nur bestätigt was ich sowieso schon vermutet habe. Dann wird sie wohl bei mutmaßlich schönem Wetter (hoffentlich) immer in meiner Tasche sein wenn ich unterwegs bin...


Zurück zu „Fragen zur Brille“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste