RSS-Feeds?

Geben Sie hier Ihre Anregungen zu neuen Bereichen zu diesem Forum ein
Oppicker
Beiträge: 1866
Registriert: Dienstag 19. September 2006, 11:16
Wohnort: 76646 Bruchsal

Re: RSS-Feeds?

Beitragvon Oppicker » Freitag 22. Juli 2011, 10:08

@Uli
Du klickst auf "Ansicht", dann auf "Symbolleisten" und aktivierst das Häkchen bei "Lesezeichensymbolleiste".
Manchmal gibt es im Leben einfach nicht genug Steine (Forrest Gump)

Stephan
Beiträge: 57
Registriert: Dienstag 3. August 2010, 23:47

Re: RSS-Feeds?

Beitragvon Stephan » Freitag 22. Juli 2011, 10:12

da warte ich mal noch den Beta Test von Google+ ab. Ich glaube, das Google+ viel mehr in die Richtung geht, sich die passenden Informationen zu besorgen. Feeds finde ich persönlich nervig. Viel zu viel und schwach gefiltert...hab ich mir immer gleich gelöscht!

Oppicker
Beiträge: 1866
Registriert: Dienstag 19. September 2006, 11:16
Wohnort: 76646 Bruchsal

Re: RSS-Feeds?

Beitragvon Oppicker » Freitag 22. Juli 2011, 11:02

Stephan hat geschrieben:da warte ich mal noch den Beta Test von Google+ ab. Ich glaube, das Google+ viel mehr in die Richtung geht, sich die passenden Informationen zu besorgen.


Das ist ja das Problem bei Google.., die besorgen sich viel zu viele Infos. Keine Sekunde traue ich dem Laden über den Weg

Stephan hat geschrieben:Feeds finde ich persönlich nervig. Viel zu viel und schwach gefiltert...hab ich mir immer gleich gelöscht!


Das hängt vom jeweiligen Seitenbetreiber ab. Tatsächlich gibt es Feeds, die sehr schlecht gepflegt werden. Aber die meisten derer, die ich abonniert habe, machen das sehr gut und übersichtlich.
Manchmal gibt es im Leben einfach nicht genug Steine (Forrest Gump)

baumzva
Beiträge: 48
Registriert: Dienstag 3. Mai 2011, 08:42

Re: RSS-Feeds?

Beitragvon baumzva » Freitag 22. Juli 2011, 11:34

bin google+ Nutzer und es sieht dort alles recht durchdacht aus....und vom ersten Eindruck besser als facebook...
und für alle ipad-Nutzer empfehle ich flipboard um rss-feeds zu abonnieren. Ist ein unglaubliches App...

Gerd Bernau
Site Admin
Beiträge: 1685
Registriert: Montag 9. Juni 2003, 21:56
Wohnort: Köln

Re: RSS-Feeds?

Beitragvon Gerd Bernau » Freitag 22. Juli 2011, 12:35

Oppicker hat geschrieben:Das ist ja das Problem bei Google.., die besorgen sich viel zu viele Infos. Keine Sekunde traue ich dem Laden über den Weg


Deshalb werde ich niemals ein Google+ Konto erstellen und bei Facebook wird man mich vergeblich suchen. Die gehen mit Datenschutz um, da wird einem übel.

Benutzeravatar
Ulrich Mößlang
Beiträge: 4655
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 13:39
Wohnort: München - Neuhausen im ehemaligen Königreich Bayern
Kontaktdaten:

Re: RSS-Feeds?

Beitragvon Ulrich Mößlang » Freitag 22. Juli 2011, 12:52

ah geh
Häuptling grauer Star
Bild Wer laut und deutlich redet, riskiert verstanden zu werden. http://www.optikheydenreich.de/

Benutzeravatar
prüflingsprüfer
Beiträge: 10000
Registriert: Mittwoch 2. Juli 2008, 09:09
Wohnort: Bayrisch-Schwaben
Kontaktdaten:

Re: RSS-Feeds?

Beitragvon prüflingsprüfer » Montag 25. Juli 2011, 08:55

Hier die versprochene Antwort:

Am Samstag besuchte uns (den uli und mich) snipera aus Österreich anläßlich einer
Gesellenprüfertagung zur neuen Ausbildungs- und Prüfungsordnung.
Es fand ein reger Informationsaustausch mit unserem Kollegen statt.
Eine Weiterintensivierung der Zusammenarbeit mit unseren südlichen Nachbarn wird erfolgen.


Zurück zu „Forumstruktur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast