Filmbrille Tom Hardy "Legend"

Alles, was nicht in die Rubrik "Fassung" hineinpasst.
Benutzeravatar
Smutje
Beiträge: 4288
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 17:04
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Filmbrille Tom Hardy "Legend"

Beitragvon Smutje » Mittwoch 27. Januar 2016, 13:56

In dem Kinofilm "LEGEND" (2015, Tom Hardy, Emily Browning ...) http://www.legend-the-movie.com/
wird eine besonders schöne Brille getragen, eine AMOR Polymil aus den 50er Jahren.
Der Film erzählt die Geschichte der eineiigen Zwillingsgangster Reggie und Ronnie Kray, die im East End von London der 1950er und 1960er Jahre in die organisierte Kriminalität verwickelt sind und so zu den berüchtigtsten Kriminellen der britischen Kriminalgeschichte werden. Die Brille spiegelt auf geradezu ideale Weise den damaligen Zeitgeist wieder.

Die Brille hat eine besondere Eigenheit: die Gläser sind an den Tragerand geklebt. Diese Fassungen gibt es nur noch sehr selten und ungetragen gibt es sie kaum noch ..... bis auf einige, wenige Exemplare bei Optik Zorn in Bonn.

12642551_873912202706674_1496567737496605042_n.jpg
12642551_873912202706674_1496567737496605042_n.jpg (34.88 KiB) 1822 mal betrachtet

MV5BMjE0MjkyODQ3NF5BMl5BanBnXkFtZTgwNDM1OTk1NjE@__V1__SX961_SY530_.jpg
MV5BMjE0MjkyODQ3NF5BMl5BanBnXkFtZTgwNDM1OTk1NjE@__V1__SX961_SY530_.jpg (39.24 KiB) 1822 mal betrachtet

MV5BNjM4NDQ4NjY5Nl5BMl5BanBnXkFtZTgwOTk0NDgwNjE@__V1__SX961_SY530_.jpg
MV5BNjM4NDQ4NjY5Nl5BMl5BanBnXkFtZTgwOTk0NDgwNjE@__V1__SX961_SY530_.jpg (60.33 KiB) 1822 mal betrachtet
- Fassungen und Sonnenbrillen aus den 50ern-/60ern-/70ern-/80ern-/90ern
- Shuron (orig. USA)
- Comcept - Opti/Augustiner-Bräu
- (München, 2012/2013/2014/2015/2016)
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2011/2012
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2013/2014

Benutzeravatar
Smutje
Beiträge: 4288
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 17:04
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Filmbrille Tom Hardy "Legend"

Beitragvon Smutje » Mittwoch 27. Januar 2016, 14:03

..... und hier ist sie unverglast:

k-Polymil AMOR 005.JPG
k-Polymil AMOR 005.JPG (34.59 KiB) 1816 mal betrachtet

k-Polymil AMOR 006.JPG
k-Polymil AMOR 006.JPG (59.61 KiB) 1816 mal betrachtet
[
k-Polymil AMOR 007.JPG
k-Polymil AMOR 007.JPG (54.55 KiB) 1816 mal betrachtet
- Fassungen und Sonnenbrillen aus den 50ern-/60ern-/70ern-/80ern-/90ern
- Shuron (orig. USA)
- Comcept - Opti/Augustiner-Bräu
- (München, 2012/2013/2014/2015/2016)
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2011/2012
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2013/2014

Benutzeravatar
prüflingsprüfer
Beiträge: 10000
Registriert: Mittwoch 2. Juli 2008, 09:09
Wohnort: Bayrisch-Schwaben
Kontaktdaten:

Re: Filmbrille Tom Hardy "Legend"

Beitragvon prüflingsprüfer » Mittwoch 27. Januar 2016, 14:06

suuuuuuuuuupeeeeeeeeeeeeeeeeeerrrrrrrrrrrr !
Augenoptikermeister / ö.b.u.v. Sachverständiger / Heilpraktiker

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)

Nichts ändert sich, außer ich ändere mich. (Asiatisches Sprichwort)

Benutzeravatar
GodEmperor
Beiträge: 1223
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2015, 18:24
Wohnort: Auf dem dritten Felsen von der Sonne aus gesehen

Re: Filmbrille Tom Hardy "Legend"

Beitragvon GodEmperor » Freitag 29. Januar 2016, 10:08

Ist die geil. Wie groß ist sie? Wie klebt man die, mit diesem doppelseitig klebenden Schaumstoff wie damals diese Logobrillen?
Rechtschreibung und Zeichensetzung sind frei erfunden, Ähnlichkeiten mit der Realität sind purer Zufall.

Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: Filmbrille Tom Hardy "Legend"

Beitragvon benkhoff » Freitag 29. Januar 2016, 10:35

GodEmperor hat geschrieben:Wie klebt man die,

mit Spucke aus den Untiefen des Gedärms :lol:
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y

Benutzeravatar
Distel
Beiträge: 6275
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 15:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Filmbrille Tom Hardy "Legend"

Beitragvon Distel » Freitag 29. Januar 2016, 11:13

@ Smutje
.....und wieder einmal kannst Du Deinem Vater dankbar sein, dass er immer so viel eingekauft hat
und es auch behalten hat. :lol:
.....und wieder einmal kannst Du Deinen Eltern dankbar sein, dass Du deren Gene hast,
und auch vieles bei der Geschäftsübernahme bewahrt hast.
Andere Kollegen hätten den "alten Plunder" entsorgt und modernisiert. :mrgreen:
Nemo me impune lacessit - Niemand reizt mich ungestraft

Benutzeravatar
Smutje
Beiträge: 4288
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 17:04
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Filmbrille Tom Hardy "Legend"

Beitragvon Smutje » Freitag 29. Januar 2016, 14:03

GodEmperor hat geschrieben:Ist die geil. Wie groß ist sie? Wie klebt man die, mit diesem doppelseitig klebenden Schaumstoff wie damals diese Logobrillen?


Es sind "diese Logobrillen", kamen damals aus Frankreich (Amor/Solamor) und wurden über "Optik GmbH, Braunschweig" vertrieben. Rahmenaußenmaß ist ca. 135, Gläser können je nach Form (frei wählbar) weiter nach außen "rausstehen". Zum kleben muß die obere Kurve mit der Tragrandkurve übereinstimmen. Der damalige Klebstoff hieß "Polymil", daher werden diese Fassungen auch als Polymilfassungen bezeichnet.
weiteres "berühmtes" Beispiel die Halbbrille (21/8):

k-Polymil AMOR 013.JPG
k-Polymil AMOR 013.JPG (53.55 KiB) 1721 mal betrachtet
- Fassungen und Sonnenbrillen aus den 50ern-/60ern-/70ern-/80ern-/90ern
- Shuron (orig. USA)
- Comcept - Opti/Augustiner-Bräu
- (München, 2012/2013/2014/2015/2016)
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2011/2012
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2013/2014

Benutzeravatar
GodEmperor
Beiträge: 1223
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2015, 18:24
Wohnort: Auf dem dritten Felsen von der Sonne aus gesehen

Re: Filmbrille Tom Hardy "Legend"

Beitragvon GodEmperor » Freitag 29. Januar 2016, 19:22

Genau die als Halbbrille hab ich vor nicht all zu langer Zeit machen dürfen. Hab dafür allerdings so ein Klebezeug aus dem Heizungsinstallationsbereich für nehmen müssen, weil die Einarbeitung (mal wieder) für umme ging. War auch schön mit dem Negativschliff. Da konnte der KarelGottImitator den jungen Damen mal zeigen, was er kann. "Schlimm" war: die sah aus wie neu.
Rechtschreibung und Zeichensetzung sind frei erfunden, Ähnlichkeiten mit der Realität sind purer Zufall.

Benutzeravatar
vidi
Beiträge: 8401
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 14:56
Wohnort: Hier ist das Ruhrgebiet!!!

Re: Filmbrille Tom Hardy "Legend"

Beitragvon vidi » Freitag 29. Januar 2016, 19:27

Ich habe sogar noch ein paar dieser Kunststoffstreifen, wir haben das dann immer mit Superkleber geklebt.
Gruß
Vidi

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Rcihtung ändern kann." (Francis Picaba)

Benutzeravatar
Smutje
Beiträge: 4288
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 17:04
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Filmbrille Tom Hardy "Legend"

Beitragvon Smutje » Freitag 29. Januar 2016, 19:48

kann gerade nicht viel dazu reden, stehe in Verhandlungen ...

Diese Fassungen sind einfach toll und haben Charakter.
- Fassungen und Sonnenbrillen aus den 50ern-/60ern-/70ern-/80ern-/90ern
- Shuron (orig. USA)
- Comcept - Opti/Augustiner-Bräu
- (München, 2012/2013/2014/2015/2016)
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2011/2012
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2013/2014


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste