Führerscheinsehtestgerät gesucht

Benutzeravatar
vidi
Beiträge: 8346
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 14:56
Wohnort: Hier ist das Ruhrgebiet!!!

Re: Führerscheinsehtestgerät gesucht

Beitragvon vidi » Donnerstag 4. August 2016, 11:51

benkhoff hat geschrieben:ob in Zukunft überhaupt noch Sehteste durchgeführt werden müssen?? bei selbstfahrenden Autos, wenn selbst Scheintote Auto fahren? dann reicht doch ne Billig-Lesebrille vom supermarketto und ein Visus von 0,3 um die Instrumente abzulesen, Fehler zu erkennen und den Aufseher anzurufen der dann die Karre fernwartet

Das Auto ist dann nur € 20.000 teuerer, dafür spart man aber die € 500 für die Brille.... :shock:
Gruß
Vidi

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Rcihtung ändern kann." (Francis Picaba)

Benutzeravatar
Roland A. Frank
Beiträge: 642
Registriert: Montag 2. Mai 2016, 10:48

Re: Führerscheinsehtestgerät gesucht

Beitragvon Roland A. Frank » Donnerstag 4. August 2016, 12:55

Lieber EH-Kurs.Bayern - Sie haben eine PN !


Zurück zu „Maschinen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast