Lindberg Bügel

Suchen Sie eine bestimmte Fassung? Stellen Sie hier Gesuch ein.
Sakura
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 10. März 2016, 01:35

Lindberg Bügel

Beitragvon Sakura » Donnerstag 9. November 2017, 12:27

Hallo,

ich möchte mir eine rahmenlose Brille von Lindberg kaufen.
War deswegen auch schon bei mehreren Optikern, um mich beraten zu lassen.
Aber immer, wenn ich nach den verschiedenen Bügeln gefragt habe, gab man mir nur diesen Fächer mit den schmalen Metallbügeln.
Online oder auf Bildern sieht man aber verschiedene breitere Bügel.
Gibt es nicht eine Seite im Internet, wo man alle Bügel sehen kann?
Speziell interessiert mich ein weißer Bügel, aber auf manchen Bildern wirkt er schneeweiß, auf anderen gelblich weiß.

Viele Grüße!

Benutzeravatar
Onkel Bob
Beiträge: 2185
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2010, 16:56
Wohnort: Köln, schönste Stadt Deutschlands...;-)
Kontaktdaten:

Re: Lindberg Bügel

Beitragvon Onkel Bob » Donnerstag 9. November 2017, 13:03

also ich würde mal spontan 'so aus dem bauch raus' behaupten das du die gesuchte info eben auf der lindberg-homepage finden solltest...oder?

warum sollte eine 'andere' homepage mehr infos bereitstelle als der hersteller selber :?:

fragt sich
onkel bob
...es ist nicht so wie du denkst...

Benutzeravatar
Karoshi
Beiträge: 1349
Registriert: Dienstag 25. Oktober 2011, 11:26
Wohnort: Oberbayern

Re: Lindberg Bügel

Beitragvon Karoshi » Donnerstag 9. November 2017, 13:36

poste hier mal ein Bild der Bügel oder einen Link dahin, dann kann ich dir recht sicher sagen wie die aussehen.
Des Menschen Leben gleicht der Brille. Man macht viel durch. -- Heinz Erhardt
staatl. gepr. Augenoptiker und Augenoptikermeister FFA München 2011

Sakura
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 10. März 2016, 01:35

Re: Lindberg Bügel

Beitragvon Sakura » Donnerstag 9. November 2017, 14:04

Onkel Bob hat geschrieben:also ich würde mal spontan 'so aus dem bauch raus' behaupten das du die gesuchte info eben auf der lindberg-homepage finden solltest...oder?


Leider nein. Es wird doch mehr Bügel geben als die dort gezeigten?

Karoshi hat geschrieben:poste hier mal ein Bild der Bügel oder einen Link dahin, dann kann ich dir recht sicher sagen wie die aussehen.


https://lindberg.com/de/showroom/damen/spirit

Ganz nach unten scrollen. Die mit dem weißen Bügel und den goldenen Details.
Gibt es die auch in Silber oder Roségold (oder Kupfer?), matt oder glänzend?

Benutzeravatar
Karoshi
Beiträge: 1349
Registriert: Dienstag 25. Oktober 2011, 11:26
Wohnort: Oberbayern

Re: Lindberg Bügel

Beitragvon Karoshi » Donnerstag 9. November 2017, 15:26

2247/609 col. ZOW/GT nennt sich diese Brille

2247 ist die Glasform
609 ist die Bügelform
ZOW/GT ist die Farbe des Bügels
ZOW = weiß matt
GT = goldfarben matt

Silber oder rose leider garnicht. Diese Bicolorvariante nur noch in Braun/Gold poliert oder Schwarz/schkobraun matt.

Das sollte dir aber jeder Optiker der mit Lindberg verbandelt ist sofort sagen können. Wundert mich etwas...
Des Menschen Leben gleicht der Brille. Man macht viel durch. -- Heinz Erhardt
staatl. gepr. Augenoptiker und Augenoptikermeister FFA München 2011

Sakura
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 10. März 2016, 01:35

Re: Lindberg Bügel

Beitragvon Sakura » Donnerstag 9. November 2017, 19:07

Vielen Dank.

Mich wundert es auch, aber ich habe ab & zu das Gefühl, dass manche Optiker, bei denen ich war, mich angucken und denken, da lohnt sich nicht die Mühe, ihr solche teuren Gestelle zu erklären. :|

Benutzeravatar
Onkel Bob
Beiträge: 2185
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2010, 16:56
Wohnort: Köln, schönste Stadt Deutschlands...;-)
Kontaktdaten:

Re: Lindberg Bügel

Beitragvon Onkel Bob » Freitag 10. November 2017, 10:21

Sakura hat geschrieben:...mich angucken und denken, da lohnt sich nicht die Mühe, ihr solche teuren Gestelle zu erklären...


moin du kirschblüte... :wink:

ohne dich jemals gesehen zu haben:

sicha - auch optiker sind nur menschen...und nochmals sicha - auch hier wird es sicher welche geben die ggf über äußerlichkeiten ein (vorschnelles) urteil fällen:

aber da kann ich dir nur raten einen _professionellen_ kollegen zu suchen (ggf über den store-locator auf der lindberg-page) und mit ihm/ihr dein begehr zu besprechen.

gutes gelingen wünscht
onkel miyagi...öhm, sorry - meinte natürlich bob... 8)
...es ist nicht so wie du denkst...

Sakura
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 10. März 2016, 01:35

Re: Lindberg Bügel

Beitragvon Sakura » Freitag 10. November 2017, 11:31

Ich habe aber auch schon sehr nette Optiker gefunden, die nicht gleich davon ausgegangen sind, dass ich mir solche teuren Brillen nicht leisten kann.

Benutzeravatar
Onkel Bob
Beiträge: 2185
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2010, 16:56
Wohnort: Köln, schönste Stadt Deutschlands...;-)
Kontaktdaten:

Re: Lindberg Bügel

Beitragvon Onkel Bob » Freitag 10. November 2017, 12:39

STEMPE~1.JPG
STEMPE~1.JPG (7.37 KiB) 495 mal betrachtet
...es ist nicht so wie du denkst...


Zurück zu „Fassungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste