Seite 1 von 1

Gerry Weber GW 1007

Verfasst: Dienstag 4. November 2014, 17:15
von vidi
Hat noch einer die Gerry Weber GW 1007 in der Farbe 2 (Olivgrün/oliv) ?

Danke fürs Nachschauen.

Re: Gerry Weber GW 1007

Verfasst: Dienstag 4. November 2014, 18:22
von Lutz
Ich nicht. :(

Re: Gerry Weber GW 1007

Verfasst: Dienstag 4. November 2014, 21:13
von DI Michael Ponstein
Sieht wie aus?

Re: Gerry Weber GW 1007

Verfasst: Mittwoch 5. November 2014, 09:54
von vidi
So:

Re: Gerry Weber GW 1007

Verfasst: Mittwoch 5. November 2014, 10:51
von DI Michael Ponstein
danke, so konnte ich nachprüfen und ermitteln, die haben wir nicht oder nicht mehr.

Re: Gerry Weber GW 1007

Verfasst: Mittwoch 5. November 2014, 11:53
von CHW
Nur mal interessehalber weil immer wieder die Frage nach einem Bild kommt: Habt Ihr Euer Lager nach Bildern sortiert? Oder gar kein Lagerprogramm? Kann ich mir nicht vorstellen.

Re: Gerry Weber GW 1007

Verfasst: Mittwoch 5. November 2014, 12:35
von prüflingsprüfer
CHW hat geschrieben:Nur mal interessehalber weil immer wieder die Frage nach einem Bild kommt: Habt Ihr Euer Lager nach Bildern sortiert? Oder gar kein Lagerprogramm? Kann ich mir nicht vorstellen.


Also bei mir ist es so, ich sehe eine Fassung und kann dir sofort sagen, "die haben wir oder nicht", da muß ich nicht mal aufstehen.

Was nützt dir eine Aussage deines Blechtrottels, das Modell ist am Lager, aber wo bzw. nach was suchst du dann ?

Hast du dein Geschäft nach Firmen sortiert ?

Re: Gerry Weber GW 1007

Verfasst: Mittwoch 5. November 2014, 12:52
von Lachenmaier
CHW hat geschrieben: Kann ich mir nicht vorstellen.

Ich mir auch nicht :wink: :wink: :wink: .
Bei mir sind alle Fassungen erfasst, kurzer Blick in den PC ob die gesuchte Fassung da sein könnte, dann Suche im Laden,
wobei die Erfassung schon länger stattfindet als die Zusammenarbeit im Forum.
Macht beispielsweise die Inventur deutlich schneller, Strichcode sei Dank :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: .

Re: Gerry Weber GW 1007

Verfasst: Mittwoch 5. November 2014, 12:59
von CHW
genau so ist es auch bei mir. Und die Suche dauert NIE länger als eine Minute, wenn ich den Hersteller weiß und das die Brille da sein muss ist das easy.

Re: Gerry Weber GW 1007

Verfasst: Mittwoch 5. November 2014, 13:04
von wörterseh
Bei An- oder Abfragen funktioniert das 'visuell erfasste Lager' mit Abstand am besten! Da finden sich sogar die Lagerleichen welche der Rechner schon gar nicht mehr kennt...
...damit bin ich schneller als mit der Maschine, die hilft nur wenn eventuell etwas hintenrein gefallen ist und ich das gute Stück nicht gleich sehen kann.

Re: Gerry Weber GW 1007

Verfasst: Mittwoch 5. November 2014, 16:25
von DI Michael Ponstein
Wir nutzen keine pc gestützte Erfassung. daher brauche ich immer das bild, denn so sehe ich was gesucht wird, die modellnummer sagt mir in diesem falle nichts, bei gängigen sog. Warmen semmeln ist es kein Problem.

Re: Gerry Weber GW 1007

Verfasst: Mittwoch 5. November 2014, 16:39
von prüflingsprüfer
DI Michael Ponstein hat geschrieben:...bei gängigen sog. Warmen semmeln ist es kein Problem.


achja, sowas soll es geben...(zumindest lt. Vertreter) :lol: