Ausgerechnet.......

Hier werden Berichte aus dem TV, Radio und Zeitungen vorgestellt. Berichte über die Augenoptik soll und muß es geben. Aber sind die Berichte wirklich gut recherchiert? Sind die Berichte einseitig? Fundierte Information oder einfache Effekthascherei? Diskutieren sie mit!
Robin
Beiträge: 1684
Registriert: Freitag 6. November 2009, 10:42
Wohnort: Kiel

Re: Ausgerechnet.......

Beitragvon Robin » Dienstag 7. Juni 2016, 16:14

Wenn
Zuletzt geändert von Robin am Montag 27. März 2017, 15:02, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
GodEmperor
Beiträge: 1129
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2015, 18:24
Wohnort: Auf dem dritten Felsen von der Sonne aus gesehen

Re: Ausgerechnet.......

Beitragvon GodEmperor » Dienstag 7. Juni 2016, 16:38

Oppicker hat geschrieben:polemisch

Robin hat geschrieben:Polemik

"Polemik (von griechisch πολεμικός polemikós ‚feindselig‘ bzw. πόλεμος pólemos ‚Krieg, Streit‘)[1] bezeichnet einen meist scharfen Meinungsstreit im Rahmen politischer, literarischer oder wissenschaftlicher Diskussionen."
Ihr meint wahrscheinlich "geschwafelt" und "Geschwafel"? :mrgreen:
Ja, ist ja kein Problem, wie ich eingangs schrieb:
GodEmperor hat geschrieben:Wer möchte, kann hinzufügen oder umschreiben oder erweitern oder ganz was anderes.

GodEmperor hat geschrieben:Wie im Öffithread geschrieben, hier mein Erstversuch, wer möchte, kann ändern, erweitern, verbessern usw

Man lege also los und verkürze bzw. entschwafele.
Rechtschreibung und Zeichensetzung sind frei erfunden, Ähnlichkeiten mit der Realität sind purer Zufall.

Oppicker
Beiträge: 1760
Registriert: Dienstag 19. September 2006, 11:16
Wohnort: 76646 Bruchsal

Re: Ausgerechnet.......

Beitragvon Oppicker » Dienstag 7. Juni 2016, 18:12

@Robin
JEDES Schreiben wird nichts bringen, dessen bin ich mir völlig bewusst. Die ö-r TV-Anstalten brauchen sich um die Meinung Einzelner nicht zu scheren. Wenn überhaupt geantwortet wird, dann mittels eines Standardschreibens.

Aber es tut einfach gut, mal Frust abzulassen und sich einzubilden, die nähmen sich das zu Herzen, was man kritisiert.

Würde sich aber ein F**lmann ärgern und damit drohen, seine Werbung einzuschränken, würde sich der Chef des WDR persönlich darum kümmern und ggf. sogar Überstunden machen.

In ein paar Wochen treffe ich anlässlich einer Hochzeit 2 Leute, die beim WDR arbeiten. Denen werd ich mal auf den Zahn fühlen.... :mrgreen:
Entweder bist Du ein Teil des Problems oder Du bist ein Teil der Lösung. Dazwischen gibt es nichts (Holger Meins)

Benutzeravatar
Roland A. Frank
Beiträge: 602
Registriert: Montag 2. Mai 2016, 10:48

Re: Ausgerechnet.......

Beitragvon Roland A. Frank » Mittwoch 8. Juni 2016, 08:54

Oppicker hat geschrieben:@Robin
JEDES Schreiben wird nichts bringen, dessen bin ich mir völlig bewusst. Die ö-r TV-Anstalten brauchen sich um die Meinung Einzelner nicht zu scheren. Wenn überhaupt geantwortet wird, dann mittels eines Standardschreibens.

Aber es tut einfach gut, mal Frust abzulassen und sich einzubilden, die nähmen sich das zu Herzen, was man kritisiert.

Würde sich aber ein F**lmann ärgern und damit drohen, seine Werbung einzuschränken, würde sich der Chef des WDR persönlich darum kümmern und ggf. sogar Überstunden machen.

In ein paar Wochen treffe ich anlässlich einer Hochzeit 2 Leute, die beim WDR arbeiten. Denen werd ich mal auf den Zahn fühlen.... :mrgreen:


gans einfach - jeder möge den einen oder anderen Brief nehmen, persönlich nach eigenen Wünschen abändern und losschicken...
...und wenn nur ein Standardantwortschreiben kommt, auch recht, aber schaden tuts au ned und dann ahben sie sogar mal mehr zum Lesen....

Traumtänzerin
Beiträge: 3606
Registriert: Freitag 23. September 2011, 19:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Ausgerechnet.......

Beitragvon Traumtänzerin » Mittwoch 8. Juni 2016, 09:13

ronja hat geschrieben:
GodEmperor hat geschrieben:Hab mal meinen ersten Versuch in den anderen Thread gestellt. Wer möchte, kann hinzufügen oder umschreiben oder erweitern oder ganz was anderes.
viewtopic.php?f=14&t=16458&p=153999#p153999


Es wäre hier auch ganz interessant gewesen. Das sind doch vermutliche Aussagen, die jeden Endverbraucher nützlich sein sollten? Könnt ihr das nicht auch hier einstellen?


Roland A. Frank hat geschrieben:gans einfach - jeder möge den einen oder anderen Brief nehmen, persönlich nach eigenen Wünschen abändern und losschicken...
...und wenn nur ein Standardantwortschreiben kommt, auch recht, aber schaden tuts au ned und dann ahben sie sogar mal mehr zum Lesen....

Wobei die EV's hier im Forum nur den anderen zur Verfügung und damit nur halb soviel Auswahl haben. Aber egal, die haben ja ihre eigene Kreativität.
"Nicht jeder der träumen und tanzen kann ist ein TRAUMTÄNZER :mrgreen:"... (c) by Klaus Nerlich

I want it all, I want it all, I want it all - and I want it NOW! (und wenn das nicht klappt: Time is on my side...)

Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: Ausgerechnet.......

Beitragvon benkhoff » Mittwoch 8. Juni 2016, 09:21

also Ihr glaubt ernsthaft, die können lesen?? mit den Schrotti-Brillen? :lol:
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y

Robin
Beiträge: 1684
Registriert: Freitag 6. November 2009, 10:42
Wohnort: Kiel

Re: Ausgerechnet.......

Beitragvon Robin » Mittwoch 8. Juni 2016, 09:25

Roland A. Frank hat geschrieben:...
gans einfach - jeder möge den einen oder anderen Brief nehmen, persönlich nach eigenen Wünschen abändern und losschicken...
...und wenn nur ein Standardantwortschreiben kommt, auch recht, aber schaden tuts au ned und dann ahben sie sogar mal mehr zum Lesen....

Nicht schaden? vermutlich schon .....
Solche "Schreiben" rauszuschicken ist zwar sicherlich eine erfolgreiche Frustbewältigung für das eigene Ego - aber eben auch contraproduktiver Schwachsinn! Da haut der "Verantwortliche" des Senders beim nächsten mal extra noch einmal oben drauf! Das hilft uns nun wirklich nicht!

Benutzeravatar
GodEmperor
Beiträge: 1129
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2015, 18:24
Wohnort: Auf dem dritten Felsen von der Sonne aus gesehen

Re: Ausgerechnet.......

Beitragvon GodEmperor » Mittwoch 8. Juni 2016, 10:03

benkhoff hat geschrieben:also Ihr glaubt ernsthaft, die können lesen?? mit den Schrotti-Brillen? :lol:

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Robin hat geschrieben:Das hilft uns nun wirklich nicht!

Also lieber nix machen und hoffen, dass es so untergeht wie der Bericht im Stern vor ein paar Jahren?
P.S.: Ernstgemeinte Frage. Keine Ironie o. ä.
Rechtschreibung und Zeichensetzung sind frei erfunden, Ähnlichkeiten mit der Realität sind purer Zufall.

Robin
Beiträge: 1684
Registriert: Freitag 6. November 2009, 10:42
Wohnort: Kiel

Re: Ausgerechnet.......

Beitragvon Robin » Mittwoch 8. Juni 2016, 10:25

Also entweder ihr entwerft ein ernst zu nehmendes, wirklich sachliches Schreiben ohne Polemik o.ä. oder gar nichts. Das was du und der opikker da bisher formuliert habt dient ausschließlich der eigenen Frustbewältigung und ist keine sachliche Auseinandersetzung mit diesem Beitrag und würde - wenn überhaupt - nur zu negativen Reaktionen führen. Wenn ihr das unbedingt wollt - OK. Dann ist euch aber euer eigenes Ego wesentlich wichtiger wie alles andere!

Entweder man kommuniziert vernünftig oder man schweigt!

optikum
Beiträge: 350
Registriert: Dienstag 6. April 2010, 09:11
Wohnort: BW 69151 Neckargemünd
Kontaktdaten:

Re: Ausgerechnet.......

Beitragvon optikum » Mittwoch 8. Juni 2016, 11:07

und der film war nicht polemisch?

ronja
Beiträge: 1790
Registriert: Montag 15. April 2013, 10:52

Re: Ausgerechnet.......

Beitragvon ronja » Mittwoch 8. Juni 2016, 11:43

optikum hat geschrieben:und der film war nicht polemisch?


Man könnte es ja besser machen. Da geb ich Robin recht. :roll:
Einerseits regt ihr euch über den Beitrag auf, andererseits ist euer Schreiben nicht besser.

Benutzeravatar
GodEmperor
Beiträge: 1129
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2015, 18:24
Wohnort: Auf dem dritten Felsen von der Sonne aus gesehen

Re: Ausgerechnet.......

Beitragvon GodEmperor » Mittwoch 8. Juni 2016, 12:02

Na gut, ich bin raus.
Ganz ehrlich? Doof finden ist immer am einfachsten. Nur nix machen ist noch einfacher.
Ich sehe in den Reaktionen kaum konstruktive Kritik (mit ganz wenigen Ausnahmen), es kommt nur "So nicht!" aber kein eigener Vorschlag. Oder eine Verbesserung. Oder eine direkte Antwort. Nur "So nicht!". Na, denn nicht!
Rechtschreibung und Zeichensetzung sind frei erfunden, Ähnlichkeiten mit der Realität sind purer Zufall.

Maria
Beiträge: 1014
Registriert: Montag 26. September 2005, 17:27

Re: Ausgerechnet.......

Beitragvon Maria » Mittwoch 8. Juni 2016, 12:32

hallöchen,
habe gerade schon mal was formuliert, ist aber irgendwie verloren gegaben.
Frust habt ihr ja nun schon etwas abgebaut durch deftige Formulierungen.

Kritik wissen wir ja alle aus eigenen Erfahrungen, verletzt eher u. kommt nicht gut, also ist es wichtig, sie konstruktiv zu verpacken u. die erbrachte Arbeit auch etwas zu loben, wie auch immer, dass sich der kritisierte nicht gleich vergnatzt fühlt.


Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihr Filmbeitrag "ausgerechnet...Brille" hat auch mich als Optiker vor den Fernseher gelockt. Schön das Sie sich dieses wichtigen Themas angemommen haben. Sicher wollen und müssen Sie unterhalten, aber das sollte doch auch fachlich korrekt und somit wirklich informativ für den Endverbraucher möglich sein und würde so dem Anspruch Ihrer Sendereihe auch gerechter werden. . Dann sachliche Verbesserungsvorschläge für weitere Sendungen machen.

Wutbriefe verführen den Redakteur möglicherweise, sie in einer weiteren Sendung zu verwenden u. zwar sicher nicht in eurem Sinne.
LG
Maria

Lutz
Beiträge: 2254
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 10:28

Re: Ausgerechnet.......

Beitragvon Lutz » Mittwoch 8. Juni 2016, 12:53

--

Kalle
Beiträge: 1835
Registriert: Freitag 23. April 2010, 16:31
Wohnort: 82377 Penzberg
Kontaktdaten:

Re: Ausgerechnet.......

Beitragvon Kalle » Mittwoch 8. Juni 2016, 14:47

Ich finde es einfach blöd wie ihr mit dem GodEmperor umgeht. Bitte schreibt doch einmal einen selbst verfassten Brief!
Nicht immer gleich die Arbeit von jemand kaputt machen! So kommen wir nieeee weiter!
Kalle
"Es ist schon alles gesagt! Nur noch nicht von allen!"
Karl Valentin 1882 - 1948


Zurück zu „Medien auf dem Prüfstand“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste