WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Hier werden Berichte aus dem TV, Radio und Zeitungen vorgestellt. Berichte über die Augenoptik soll und muß es geben. Aber sind die Berichte wirklich gut recherchiert? Sind die Berichte einseitig? Fundierte Information oder einfache Effekthascherei? Diskutieren sie mit!
Benutzeravatar
optikgutachter
Beiträge: 3242
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 15:31
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Beitragvon optikgutachter » Montag 15. Februar 2016, 09:44

Wie aus "gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen" zu erfahren war..... :wink:

sendet der WDR einen Beitrag zum Thema Fertig-Lesebrillen in der

"Servicezeit" am Dienstag, 16.02.16 gegen 18:15 Uhr.

WDR-Team_27_01_2016.jpg
WDR-Team_27_01_2016.jpg (41.62 KiB) 1661 mal betrachtet
http://www.optikgutachter.de Die Wahrheit zu sagen ist nicht nur die Pflicht, sondern immer auch die schärfste Waffe des vereidigten Sachverständigen.

Benutzeravatar
vidi
Beiträge: 8375
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 14:56
Wohnort: Hier ist das Ruhrgebiet!!!

Re: WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Beitragvon vidi » Montag 15. Februar 2016, 10:34

Müsste das nicht Fertiglesehilfen heißen Herr Gutachter? :D
Gruß
Vidi

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Rcihtung ändern kann." (Francis Picaba)

Benutzeravatar
optikgutachter
Beiträge: 3242
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 15:31
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Beitragvon optikgutachter » Montag 15. Februar 2016, 10:40

Der Laie kennt nur Fertiglese-Brillen.
Das es nur eine kurzfristige Hilfe sein soll, wenn es überhaupt klappt....erfährt er noch (hoffentlich).

Klugs.....s Ende. :lol: :roll: :mrgreen:

Gruss OG
http://www.optikgutachter.de Die Wahrheit zu sagen ist nicht nur die Pflicht, sondern immer auch die schärfste Waffe des vereidigten Sachverständigen.

Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Beitragvon benkhoff » Montag 15. Februar 2016, 10:44

:lol: :lol: jaja, die Fertiglese-Dinger :mrgreen: :mrgreen:
kleiner Tip: beim Bewerbungsgespräch weglassen! Wie mir ein Personalentscheider mal sagte, sind die Dinger ein "gewisser Nachteil" bei der Bewerbung, ähnlich wie mit zerfledderten Jeans zur Bewerbung auf einen Hochwert-Job kommen...
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y

Benutzeravatar
GodEmperor
Beiträge: 1199
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2015, 18:24
Wohnort: Auf dem dritten Felsen von der Sonne aus gesehen

Re: WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Beitragvon GodEmperor » Montag 15. Februar 2016, 10:48

Jupp, wenn man da so manchen Onkel Doktor über seine 2,50€ Lesehilfe lugen sieht, das ist schon traurig.
Rechtschreibung und Zeichensetzung sind frei erfunden, Ähnlichkeiten mit der Realität sind purer Zufall.

Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Beitragvon benkhoff » Montag 15. Februar 2016, 10:51

GodEmperor hat geschrieben:Jupp, wenn man da so manchen Onkel Doktor über seine 2,50€ Lesehilfe lugen sieht, das ist schon traurig.

aber dann weiß man schnell, was der "wert" ist, bzw wie "gut" seine Praxis läuft... :wink:
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y

Benutzeravatar
Distel
Beiträge: 6243
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 15:21
Wohnort: Niederrhein

Re: WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Beitragvon Distel » Montag 15. Februar 2016, 10:52

vidi hat geschrieben:Müsste das nicht Fertiglesehilfen heißen Herr Gutachter? :D

Ja, ja unser Vidi hat sehr gut aufgepasst ! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Nemo me impune lacessit - Niemand reizt mich ungestraft

Benutzeravatar
vidi
Beiträge: 8375
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 14:56
Wohnort: Hier ist das Ruhrgebiet!!!

Re: WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Beitragvon vidi » Montag 15. Februar 2016, 10:59

GodEmperor hat geschrieben:Jupp, wenn man da so manchen Onkel Doktor über seine 2,50€ Lesehilfe lugen sieht, das ist schon traurig.

Noch schlimmer ist, wenn sie die noch ihren Patienten empfehlen.
Gruß
Vidi

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Rcihtung ändern kann." (Francis Picaba)

Benutzeravatar
Onkel Bob
Beiträge: 2073
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2010, 16:56
Wohnort: Köln, schönste Stadt Deutschlands...;-)
Kontaktdaten:

Re: WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Beitragvon Onkel Bob » Montag 15. Februar 2016, 11:08

und am ALLERSCHLIMMSTEN sogar wenn sie für die FERNE empfohlen werden... :roll:...so hier letzte woche passiert :!:

moinsens gemeinde,

die 'empfehlung' kam von einer sehr jungen augenärztin die kaum deutsch sprach und diese an ausgerechnet an meinem notar ausgesprochen wurde... :shock: :shock: :shock:

zum glück konnte ich den jungen mann von der absoluten inkompetenz dieser...*hust*...'fachärztin' überzeugen. jetzt bekommt der einen gleiter, eine office-version und eine (einfache) aber gute lesebrille für 'zum im bett lesen'... :wink:

jungä-jungä-jungä... :roll:

sagt
onkel bob
...es ist nicht so wie du denkst...

Benutzeravatar
GodEmperor
Beiträge: 1199
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2015, 18:24
Wohnort: Auf dem dritten Felsen von der Sonne aus gesehen

Re: WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Beitragvon GodEmperor » Montag 15. Februar 2016, 11:09

benkhoff hat geschrieben:aber dann weiß man schnell, was der "wert" ist, bzw wie "gut" seine Praxis läuft... :wink:

...so gut, dass er keine Zeit hat, sich ne ordentliche auszusuchen...?
Rechtschreibung und Zeichensetzung sind frei erfunden, Ähnlichkeiten mit der Realität sind purer Zufall.

Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Beitragvon benkhoff » Montag 15. Februar 2016, 11:11

:lol: :lol: :lol: :lol: neeeee :lol: oder es ist einer jener Augenärzte, die sich mit "Brillen" noch nie auseinander gesetzt haben und unter deren Pseudo-Verordnungen "dient nur diagnostischen Zwecken und nicht zur Anfertigung einer Brille" steht...
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y

Benutzeravatar
Onkel Bob
Beiträge: 2073
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2010, 16:56
Wohnort: Köln, schönste Stadt Deutschlands...;-)
Kontaktdaten:

Re: WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Beitragvon Onkel Bob » Montag 15. Februar 2016, 11:24

die junge dame kam wohl aus rumänien (oder wars die tschechische republik :?: ) und sprach fast nur englisch mit dem tuppes... :roll: ...sie ist angestellte in einer von einem bekannten kölner augenarzt übernommenen (alten renomierten) praxis.

besagter augenarzt 'kauft' einfach alle praxen auf die gerade durch den generationswechsel verhökert werden und besetzt diese wohl mit sehr preiswerten personal... :roll:

(man(n) munkelt das der arzt aus einer SEHR wohlhabenden irakischen familie stammt die kurz nach dem sturz des shahs abgehauen sind und wohl beträchtliche geldmittel auf der ganzen welt gebunkert haben.)

mittlerweile 'gehören' diesem augenarzt mindestens drei praxen hier in der stadt... :roll: ...und er ist weiter auf expansionskurs.

wie sagte mein leider verstorbener onkel jamal immer so treffend: wenns schä macht... :wink:
...es ist nicht so wie du denkst...

Benutzeravatar
GodEmperor
Beiträge: 1199
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2015, 18:24
Wohnort: Auf dem dritten Felsen von der Sonne aus gesehen

Re: WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Beitragvon GodEmperor » Montag 15. Februar 2016, 11:47

benkhoff hat geschrieben::lol: :lol: :lol: :lol: neeeee :lol: oder es ist einer jener Augenärzte, die sich mit "Brillen" noch nie auseinander gesetzt haben und unter deren Pseudo-Verordnungen "dient nur diagnostischen Zwecken und nicht zur Anfertigung einer Brille" steht...

Genau, weil ist ja gar nicht nötig, die ziehen einem ja nur das Geld aus der Tasche, diese Optiker!

Hatte vor Jahren (vor der KK-Reform) dauernd Verordnungen eines Augenarztes, die er den Kunden mit der Aussage "Nehmen Sie ne Titanfassung von Rodenstock und Gläser von Essilor, aber ohne Entspiegelung! Die braucht keiner!". eines Tages stand mal wieder einer mit der Aussage vor mir, ich fragte ihn "Ah, Sie kommen von Dr. Soundso?" und er sagte "Ich BIN Dr. Soundso." Hab ihm dann mal mit Engelsgeduld Entspiegelungen gezeigt und ausprobieren lassen. Evtl kennt Robin den auch noch, den Herrn Dr. Soundso.
Rechtschreibung und Zeichensetzung sind frei erfunden, Ähnlichkeiten mit der Realität sind purer Zufall.

Benutzeravatar
vidi
Beiträge: 8375
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 14:56
Wohnort: Hier ist das Ruhrgebiet!!!

Re: WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Beitragvon vidi » Montag 15. Februar 2016, 11:53

Onkel Bob hat geschrieben:und am ALLERSCHLIMMSTEN sogar wenn sie für die FERNE empfohlen werden... :roll:...so hier letzte woche passiert :!:

moinsens gemeinde,

die 'empfehlung' kam von einer sehr jungen augenärztin die kaum deutsch sprach und diese an ausgerechnet an meinem notar ausgesprochen wurde... :shock: :shock: :shock:

zum glück konnte ich den jungen mann von der absoluten inkompetenz dieser...*hust*...'fachärztin' überzeugen. jetzt bekommt der einen gleiter, eine office-version und eine (einfache) aber gute lesebrille für 'zum im bett lesen'... :wink:

jungä-jungä-jungä... :roll:

sagt
onkel bob

Das kann ich toppen!
Ein Augenarzt hat es sogar geschafft, eine Fertiglesehilfe einem Kind zu empfehlen. :shock: :shock: :shock:
Die Mutter sollte eine in +0,5 im Dromarkt kaufen, damit könnte man dann ausprobieren, ob die Sehprobleme verschwinden, bevor eine richtige Brille verordnet wird. Mal abgesehen davon, dass es diese Stärke nicht gibt, werden damit die Probleme eher größer als kleiner. Das habe ich auch der Mutter gesagt, die glücklicherweise auch an der Aussage des Arztes zweifelte und zu mir kam. Sie hat sich dann die Verordnung für die Brille geholt und eine Brille für die Kleine gekauft.
Gruß
Vidi

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Rcihtung ändern kann." (Francis Picaba)

Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: WDR-Servicezeit 16.02.16 18:15 Uhr Fertiglesebrillen

Beitragvon benkhoff » Montag 15. Februar 2016, 12:28

vidi hat geschrieben:Das kann ich toppen!
Ein Augenarzt hat es sogar geschafft, eine Fertiglesehilfe einem Kind zu empfehlen.

hätte bestimmt "super" ausgesehen... das Kind wäre damit bestimmt voll beliebt gewesen in der Schule :lol:
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y


Zurück zu „Medien auf dem Prüfstand“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste