Optiker evakuiert ?

Hier werden Berichte aus dem TV, Radio und Zeitungen vorgestellt. Berichte über die Augenoptik soll und muß es geben. Aber sind die Berichte wirklich gut recherchiert? Sind die Berichte einseitig? Fundierte Information oder einfache Effekthascherei? Diskutieren sie mit!
Benutzeravatar
Smutje
Beiträge: 4261
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 17:04
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Optiker evakuiert ?

Beitragvon Smutje » Mittwoch 27. Mai 2015, 14:32

Hallo Onkel Bob,
Du bist mit Deinem Laden ja nun mittendrin (Evakuierung in Köln zur Bombenentschärfung), drück euch die Däumchen, dass Alles reibungslos abläuft.
Gruß
Smutje
- Fassungen und Sonnenbrillen aus den 50ern-/60ern-/70ern-/80ern-/90ern
- Shuron (orig. USA)
- Comcept - Opti/Augustiner-Bräu
- (München, 2012/2013/2014/2015/2016)
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2011/2012
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2013/2014

Benutzeravatar
prüflingsprüfer
Beiträge: 10000
Registriert: Mittwoch 2. Juli 2008, 09:09
Wohnort: Bayrisch-Schwaben
Kontaktdaten:

Re: Optiker evakuiert ?

Beitragvon prüflingsprüfer » Mittwoch 27. Mai 2015, 14:36

Kollege Hirt is ja weiter wech...
(hatte ich heute morgen auch schon mal nachgeguckt, wo unsere "Freunde" so sind...)

Evtl. Is aber Onkel Bob auf der richtigen Strassenseite, er scheint genau an der grenze des Evakuirungsgebietes zu liegen...
Augenoptikermeister / ö.b.u.v. Sachverständiger / Heilpraktiker

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)

Nichts ändert sich, außer ich ändere mich. (Asiatisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Smutje
Beiträge: 4261
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 17:04
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Optiker evakuiert ?

Beitragvon Smutje » Mittwoch 27. Mai 2015, 14:44

http://www.ksta.de/nippes/-sote-sperrun ... 91112.html

20 Tonnen Blindgänger der seit 70 Jahren dort liegt.
Nicht vorstellbar und es wird wohl auch nicht der Letzte sein.
- Fassungen und Sonnenbrillen aus den 50ern-/60ern-/70ern-/80ern-/90ern
- Shuron (orig. USA)
- Comcept - Opti/Augustiner-Bräu
- (München, 2012/2013/2014/2015/2016)
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2011/2012
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2013/2014

Benutzeravatar
prüflingsprüfer
Beiträge: 10000
Registriert: Mittwoch 2. Juli 2008, 09:09
Wohnort: Bayrisch-Schwaben
Kontaktdaten:

Re: Optiker evakuiert ?

Beitragvon prüflingsprüfer » Mittwoch 27. Mai 2015, 16:06

entschärft-alle dürfen wieder heim.....
:D :D :D :D
Augenoptikermeister / ö.b.u.v. Sachverständiger / Heilpraktiker

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)

Nichts ändert sich, außer ich ändere mich. (Asiatisches Sprichwort)

wörterseh
Beiträge: 6393
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: Optiker evakuiert ?

Beitragvon wörterseh » Mittwoch 27. Mai 2015, 21:24

Smutje hat geschrieben:Hallo Onkel Bob,
Du bist mit Deinem Laden ja nun mittendrin (Evakuierung in Köln zur Bombenentschärfung), drück euch die Däumchen, dass Alles reibungslos abläuft.
Gruß
Smutje

Jepp, daran hab ich auch gedacht als ich die Meldung gelesen hatte....
...ist ja alles gut gegangen!
Alle Menschen sind klug -
die einen vorher, die anderen hinterher.

Benutzeravatar
Snipera
Beiträge: 2268
Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 09:18
Wohnort: Niederösterreich / Weinviertel / Mistelbach
Kontaktdaten:

Re: Optiker evakuiert ?

Beitragvon Snipera » Mittwoch 27. Mai 2015, 23:27

Das Lager war für Notfälle angelegt ...

Benutzeravatar
Onkel Bob
Beiträge: 2073
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2010, 16:56
Wohnort: Köln, schönste Stadt Deutschlands...;-)
Kontaktdaten:

Re: Optiker evakuiert ?

Beitragvon Onkel Bob » Donnerstag 28. Mai 2015, 10:31

moinsens liebe kollegen,

jo - der bombenfund bescherte uns einen unverhofften freien tag... :wink: ...der bombenradius wurde ja nochmals kurzfristig erweitert und wir lagen mittendrin im 'epi-zentrum'. unser dorf war aber auch wie ausgestorben... :?

letztes jahr hatten wir ja auch schon zwei evakuierungen und es werden mit sicherheit nicht die letzten sein - waren doch die rheinbrücken 'damals' beliebtes ausflugsziel alliierter bomberverbände... :roll: ...es werden bestimmt noch mehr blindgänger gefunden werden...

mich hats gefreut - so konnte ich vormittags noch ne menge gänge erledigen und nachmittags was mit den kindern unternehmen... :wink:

leeven jruß sendet
onkel bob
...es ist nicht so wie du denkst...

wörterseh
Beiträge: 6393
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: Optiker evakuiert ?

Beitragvon wörterseh » Donnerstag 28. Mai 2015, 16:07

Bombenfrei! ...mal was neues! :mrgreen:
Alle Menschen sind klug -
die einen vorher, die anderen hinterher.

Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: Optiker evakuiert ?

Beitragvon benkhoff » Donnerstag 28. Mai 2015, 16:52

es wurde sogar der Luftraum evakuiert... :lol: schon ein wenig übertrieben, wenn man weiß, wie groß der wirkliche Wirkungradius ist... aber natürlich könnten eventuell vielleicht auch winzigste Splitterchen bis nach Bonn fliegen und dort den Telekom-Tower in Schutt und Asche legen...
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y

Robin
Beiträge: 1697
Registriert: Freitag 6. November 2009, 10:42
Wohnort: Kiel

Re: Optiker evakuiert ?

Beitragvon Robin » Donnerstag 28. Mai 2015, 16:57

wörterseh hat geschrieben:Bombenfrei! ...mal was neues! :mrgreen:

nur, wenn du deinen Betrieb nicht in einer der Einflugschneisen der aliierten Bomber hast - ansonsten ist das leider "normal".

Benutzeravatar
Onkel Bob
Beiträge: 2073
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2010, 16:56
Wohnort: Köln, schönste Stadt Deutschlands...;-)
Kontaktdaten:

Re: Optiker evakuiert ?

Beitragvon Onkel Bob » Donnerstag 28. Mai 2015, 18:22

benkhoff hat geschrieben:es wurde sogar der Luftraum evakuiert... :lol: schon ein wenig übertrieben, wenn man weiß, wie groß der wirkliche Wirkungradius ist... aber natürlich könnten eventuell vielleicht auch winzigste Splitterchen bis nach Bonn fliegen und dort den Telekom-Tower in Schutt und Asche legen...


der telekom-tower wäre mir ja noch (fast) egal...funktioniert ja eh net das ganze telekom-geklump... :twisted: ...aber stell dir mal vor einer der besagten splitter fliecht bis zum smut und legt seine aservaten-kammer in schutt und asche... 8) ...DAS wäre noch viel schlimmer... :mrgreen:
...es ist nicht so wie du denkst...

Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: Optiker evakuiert ?

Beitragvon benkhoff » Donnerstag 28. Mai 2015, 18:30

Onkel Bob hat geschrieben:aber stell dir mal vor einer der besagten splitter fliecht bis zum smut und legt seine aservaten-kammer in schutt und asche... 8) ...DAS wäre noch viel schlimmer... :mrgreen:

wobei unsern Smut ja schön sicher in seiner Kombüse is, wie im Bunker :mrgreen: oder er rennt schenell wech :wink: Schapass!
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y

Traumtänzerin
Beiträge: 3669
Registriert: Freitag 23. September 2011, 19:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Optiker evakuiert ?

Beitragvon Traumtänzerin » Donnerstag 28. Mai 2015, 18:36

benkhoff hat geschrieben:
Onkel Bob hat geschrieben:aber stell dir mal vor einer der besagten splitter fliecht bis zum smut und legt seine aservaten-kammer in schutt und asche... 8) ...DAS wäre noch viel schlimmer... :mrgreen:

wobei unsern Smut ja schön sicher in seiner Kombüse is, wie im Bunker :mrgreen: oder er rennt schenell wech :wink: Schapass!


...aber die NG-Punktisten - die wären dann zum zweiten Mal ausgebombt! :cry:
"Nicht jeder der träumen und tanzen kann ist ein TRAUMTÄNZER :mrgreen:"... (c) by Klaus Nerlich

I want it all, I want it all, I want it all - and I want it NOW! (und wenn das nicht klappt: Time is on my side...)

Benutzeravatar
Smutje
Beiträge: 4261
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 17:04
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Optiker evakuiert ?

Beitragvon Smutje » Donnerstag 28. Mai 2015, 18:44

Ich kenne die alten Regierungsbunker und weiß, wer die Schlüssel hat :mrgreen:

Bonn hat's vor gut 70 Jahren nicht so arg erwischt wie Köln, aber evakuiert wegen eines Blindgängers wurden wir vor Jahren auch einmal. War gar nicht so spaßig: da wo der alte Blindgänger ausgebuddelt wurde hatten wir als Kinder oft gespielt.
Das "alte" Glaslager ist mittlerweile schon reduziert, ich habe aber immer noch einen Restbestand und die Gläser entstammen einem Lager eines im Krieg ausgebombten Kollegen aus Köln (lt. meinem Vater von 1943).
- Fassungen und Sonnenbrillen aus den 50ern-/60ern-/70ern-/80ern-/90ern
- Shuron (orig. USA)
- Comcept - Opti/Augustiner-Bräu
- (München, 2012/2013/2014/2015/2016)
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2011/2012
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2013/2014

Traumtänzerin
Beiträge: 3669
Registriert: Freitag 23. September 2011, 19:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Optiker evakuiert ?

Beitragvon Traumtänzerin » Donnerstag 28. Mai 2015, 21:00

Smutje hat geschrieben:Das "alte" Glaslager ist mittlerweile schon reduziert, ich habe aber immer noch einen Restbestand und die Gläser entstammen einem Lager eines im Krieg ausgebombten Kollegen aus Köln (lt. meinem Vater von 1943).

Wenn du die alten Schätzchen mal wieder zur Hand nimmst, vielleicht weil du das eine oder andere Stück verkaufst, denkst du bitte daran, dass ich noch eine Frage offen habe? (Du musst nicht meinetwegen im Staub rumwühlen, nur, wenn du sie sowieso zur Hand nimmst! :wink:)
"Nicht jeder der träumen und tanzen kann ist ein TRAUMTÄNZER :mrgreen:"... (c) by Klaus Nerlich

I want it all, I want it all, I want it all - and I want it NOW! (und wenn das nicht klappt: Time is on my side...)


Zurück zu „Medien auf dem Prüfstand“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast