WISO-Test am 04.08. - Brillenkauf im Internet

Hier werden Berichte aus dem TV, Radio und Zeitungen vorgestellt. Berichte über die Augenoptik soll und muß es geben. Aber sind die Berichte wirklich gut recherchiert? Sind die Berichte einseitig? Fundierte Information oder einfache Effekthascherei? Diskutieren sie mit!
LöweNRW
Beiträge: 2053
Registriert: Dienstag 12. März 2013, 21:31
Wohnort: Dorsten

WISO-Test am 04.08. - Brillenkauf im Internet

Beitragvon LöweNRW » Dienstag 5. August 2014, 10:13

Hallo,

WISO brachte gestern einen Beitrag mit Qualitätscheck zum Brillenkauf im Internet. Ich fand den Beitrag sehr interessant und informativ. Ergebniss: alles Murks ! :P

Wer es sich anschauen mag: http://wiso.zdf.de/wiso/wiso-5991338.html

Wünsche einen schönen Tag !
Alle sagen: 'das geht nicht!' Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht... ;)

Benutzeravatar
Smutje
Beiträge: 4202
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 17:04
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: WISO-Test am 04.08. - Brillenkauf im Internet

Beitragvon Smutje » Dienstag 5. August 2014, 11:17

Schade, nicht gesehen, habe aber direkt heute morgen zugetragen bekommen, dass die Verscherbeler wahrheitsgetreu dargestellt worden sind: nämlich als schlechte Wahl für den Endverbraucher (es viel sogar die Aussage : "unter aller Sau" !!!).
- Fassungen und Sonnenbrillen aus den 50ern-/60ern-/70ern-/80ern-/90ern
- Shuron (orig. USA)
- Comcept - Opti/Augustiner-Bräu
- (München, 2012/2013/2014/2015/2016)
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2011/2012
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2013/2014

dbc
Beiträge: 250
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2014, 12:32

Re: WISO-Test am 04.08. - Brillenkauf im Internet

Beitragvon dbc » Dienstag 5. August 2014, 11:34

Och, was habt Ihr denn alle gegen Misterspex? Die haben die Daten (Masse, Abmessungen) vieler Markengestelle übersichtlich dargestellt. Zum stöbern und sich informieren einwandfrei!
Aber dort ernsthaft eine Brille bestellen? Nee, nee, nee...
Also quasi das Amazon der Augenoptik: Nur gucken, nicht anfassen. Gekauft wird da, wo's günstiger, besser, schneller oder sonstwas ist. :roll: Gut, der Vergleich hinkt...
Köche verdecken ihre Irrtümer unter Mayonnaise.
Robert Lembke

Benutzeravatar
tangata_whenua
Beiträge: 674
Registriert: Montag 28. März 2005, 19:30
Wohnort: Spanien

Re: WISO-Test am 04.08. - Brillenkauf im Internet

Beitragvon tangata_whenua » Montag 11. August 2014, 17:34

dbc hat geschrieben:Och, was habt Ihr denn alle gegen Misterspex? Die haben die Daten (Masse, Abmessungen) vieler Markengestelle übersichtlich dargestellt. Zum stöbern und sich informieren einwandfrei!
Aber dort ernsthaft eine Brille bestellen? Nee, nee, nee...
Also quasi das Amazon der Augenoptik: Nur gucken, nicht anfassen. Gekauft wird da, wo's günstiger, besser, schneller oder sonstwas ist. :roll: Gut, der Vergleich hinkt...


Amazon... ist Euch eigentlich mal was bei Amazon aufgefallen? Die verkaufen praktisch alles, AUSSER Brillen.
Warum wohl?

hier nochmal der Link zum WiSo Beitrag: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/kanalueb ... -Mausklick

Benutzeravatar
vidi
Beiträge: 8306
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 14:56
Wohnort: Hier ist das Ruhrgebiet!!!

Re: WISO-Test am 04.08. - Brillenkauf im Internet

Beitragvon vidi » Montag 11. August 2014, 17:37

...
Gruß
Vidi

"Egal wie traurig Du bist, im Kühlschrank brennt immer ein Licht für Dich."

Traumtänzerin
Beiträge: 3607
Registriert: Freitag 23. September 2011, 19:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: WISO-Test am 04.08. - Brillenkauf im Internet

Beitragvon Traumtänzerin » Dienstag 12. August 2014, 04:08

Der Tenor des Beitrags - drei von vier Internetbrillen sind mehr oder weniger unbrauchbar - geht uns natürlich allen wie Honig runter.

Trotzdem irritiert mich in dem Beitrag Einiges, z.B.: SIE benötigt eine "Gleitsichtbrille", ER eine "Korrektionsbrille" - seit wann ist eine Gleitsichtbrille keine Korrektionsbrille?

Bei einer der Mister-Spex-Brillen wird der Sitz der Brille bemängelt. Kein Wort darüber, ob die von Onliner angebotene Anpassung der fertigen Brille beim "Partneroptiker" erfolgt war oder ob die Überprüfung der Brille ohne Endanpassung erfolgte.

Auch der Schluss-Satz gibt mir zu denken: "Onlinekauf ist also nur dann ratsam, wenn Sie genau wissen, welches Modell Sie benötigen, und Sie sich ihrer aktuellen Augenwerte sicher sind" - Bedingungen, die gar nicht sooo schwer zu erfüllen sind! Kein Wort aber über die speziellen Risiken/Probleme beim Online-Kauf von Gleitsichtbrillen!

Also, auch wenn die Kernaussage stimmt - sehr gut ins Thema eingearbeitet hat sich der "Macher" des Beitrags meiner Meinung nach nicht!
"Nicht jeder der träumen und tanzen kann ist ein TRAUMTÄNZER :mrgreen:"... (c) by Klaus Nerlich

I want it all, I want it all, I want it all - and I want it NOW! (und wenn das nicht klappt: Time is on my side...)

Valeska
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 8. August 2014, 17:09

Re: WISO-Test am 04.08. - Brillenkauf im Internet

Beitragvon Valeska » Dienstag 12. August 2014, 16:34

Gleitsichtbrille und weitere eher spezielle Brillenmodelle würde ich online auch nicht ordern. Allerdings sind die Online-Angebote ganz gut, um sich einen Überblick über verschiedene Ausführungen von Brillen auf dem Markt zu verschaffen. Mitten im Laden kommt man ja doch nicht dazu, sich erst einmal in Ruhe von Regal zu Regal zu durchwühlen. So finde ich die Brillen-Shops im Netz doch gar nicht mal schlecht. Und wenn man die Modelle kennt, die einem stehen, funktioniert das auch. Wer sich das erste Mal eine Brille holt, sollte diese aber nicht online bestellen. Einen guten Optiker kann doch nichts ersetzen.

Hier ist noch ein ergänzender Beitrag zu dem Thema Brillenkauf im Internet von SWR Marktcheck:
http://www.youtube.com/watch?v=Amm9XjgLXmQ

wörterseh
Beiträge: 6341
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: WISO-Test am 04.08. - Brillenkauf im Internet

Beitragvon wörterseh » Dienstag 12. August 2014, 16:44

Valeska, bist Du hier um versteckt Werbung FÜR den Online Shop zu machen?
...lies Dich mal richtig durch das Thema! Online funktioniert auch dann nicht wenn man sich 'auskennt'!
LG
Alle Menschen sind klug -
die einen vorher, die anderen hinterher.

Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: WISO-Test am 04.08. - Brillenkauf im Internet

Beitragvon benkhoff » Mittwoch 13. August 2014, 09:45

das ist alles mehr oder weniger nach dem Prinzip "try and error"... aber wer (zu)viel Freizeit hat und gerne die Paketdienste beschäftigt (und damit die Umwelt schädigt, usw, usw)... :roll:
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y


Zurück zu „Medien auf dem Prüfstand“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast