Onlineshops .. gestern Zalando

Hier werden Berichte aus dem TV, Radio und Zeitungen vorgestellt. Berichte über die Augenoptik soll und muß es geben. Aber sind die Berichte wirklich gut recherchiert? Sind die Berichte einseitig? Fundierte Information oder einfache Effekthascherei? Diskutieren sie mit!
Benutzeravatar
Smutje
Beiträge: 4261
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 17:04
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Onlineshops .. gestern Zalando

Beitragvon Smutje » Dienstag 15. April 2014, 12:18

eher durch Zufall konnte ich gestern den RTL-Beitrag über Zalando sehen: http://www.rtl.de/cms/news/zalando-drei ... 73810.html

Nicht nur in der Augenoptik gibt es Onlineshops, war klar. Brillen, besonders Korrektionsbrillen via Internet sind nicht nur fachlich mehr als umstritten, ist auch klar.
Und Modeartikel übers Internet? Ja klar, alles so toll und schön, man könnte schreien.
Aber wehe, man schaut dann einmal hinter die Kulissen.

Ich hoffe, solche Berichte zeigen den Verbrauchern die Kehrseite der Medaille.
Zuletzt geändert von Smutje am Dienstag 15. April 2014, 12:46, insgesamt 2-mal geändert.
- Fassungen und Sonnenbrillen aus den 50ern-/60ern-/70ern-/80ern-/90ern
- Shuron (orig. USA)
- Comcept - Opti/Augustiner-Bräu
- (München, 2012/2013/2014/2015/2016)
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2011/2012
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2013/2014

Benutzeravatar
Phoenix
Beiträge: 1233
Registriert: Dienstag 4. Januar 2011, 12:14
Wohnort: NRW

Re: Onlineshops .. gestern Zalando

Beitragvon Phoenix » Dienstag 15. April 2014, 12:34

Wir hatten hier vor ein paar Monaten ein 2-seitigen Hauptseiteartikel über Zalandos Kehrseite in der Tageszeitung.... interessiert(e) kein Schwein. :evil:

Ist wie mit Atomkraft, "Mir egal, mein Strom kommt aus der Steckdose"
"Der Augenoptikfachverkäufer [ist] genauso wenig ein Augenoptiker, wie der Möbelfachverkäufer ein Tischler ist." - tangata_whenua

Benutzeravatar
Smutje
Beiträge: 4261
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 17:04
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Onlineshops .. gestern Zalando

Beitragvon Smutje » Dienstag 15. April 2014, 12:42

Vor ein paar Tagen in WiWo, recht interessant:
http://www.wiwo.de/unternehmen/handel/o ... 80678.html
- Fassungen und Sonnenbrillen aus den 50ern-/60ern-/70ern-/80ern-/90ern
- Shuron (orig. USA)
- Comcept - Opti/Augustiner-Bräu
- (München, 2012/2013/2014/2015/2016)
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2011/2012
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2013/2014

Benutzeravatar
DI Michael Ponstein
Beiträge: 7581
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Onlineshops .. gestern Zalando

Beitragvon DI Michael Ponstein » Dienstag 15. April 2014, 13:01

ich habe den Beitrag auch gesehen, ich war schon sehr überrascht über die extrem zustände. gut, dass es ein bischen ruppig zur sache geht mag sein, dass aber der beobachtungsapparart so ausgefahren wird, wow.
jede ruhezeit wird hinterfragt, sitzen innerhalb der zu bringenden arbeitszeit ist nicht gestattet.
es kam mir vor wie im ameisenstaat, alles wirbelt herum, nur respekt vor dem einzelnen zählt nichts.

aber, warum arbeiten dort leute unter diesen bedingungen?
schlau, gebaut werden solche versandzentren in strukturschwachen gebieten und das mit hilfe der eu.
Refraktionieren mit Spaß!? moderne, mobile und individuelle Refraktions-Teste für´s Tablet von iPadMeikel - für Nah-, Fern-, LowVision, Arbeitsplatzprüfung.
Info hier! http://www.optik-freise.de/ipadmeikel.htm. OrCam zertifizierter Augenoptiker.

Benutzeravatar
vidi
Beiträge: 8375
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 14:56
Wohnort: Hier ist das Ruhrgebiet!!!

Re: Onlineshops .. gestern Zalando

Beitragvon vidi » Dienstag 15. April 2014, 14:15

Gruß
Vidi

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Rcihtung ändern kann." (Francis Picaba)

Benutzeravatar
DI Michael Ponstein
Beiträge: 7581
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Onlineshops .. gestern Zalando

Beitragvon DI Michael Ponstein » Dienstag 15. April 2014, 14:20

da bin ich mal gespannt, was für ein Aufschrei durch die Republik geht. wahrscheinlich wird es gaaaanz laut.
Refraktionieren mit Spaß!? moderne, mobile und individuelle Refraktions-Teste für´s Tablet von iPadMeikel - für Nah-, Fern-, LowVision, Arbeitsplatzprüfung.
Info hier! http://www.optik-freise.de/ipadmeikel.htm. OrCam zertifizierter Augenoptiker.

Benutzeravatar
Distel
Beiträge: 6243
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 15:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Onlineshops .. gestern Zalando

Beitragvon Distel » Dienstag 15. April 2014, 14:45

DI Michael Ponstein hat geschrieben:schlau, gebaut werden solche versandzentren in strukturschwachen gebieten und das mit hilfe der eu.

Armer Niederrhein :cry: .... im weiteren Umfeld haben wir seit Ende 2013 so ein Zentrum :roll: :roll: :roll:
und die Expansion geht weiter.
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moe ... -1.3929331
http://www.wfmg.de/regiopark-guedderath.html
Nemo me impune lacessit - Niemand reizt mich ungestraft

wörterseh
Beiträge: 6393
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: Onlineshops .. gestern Zalando

Beitragvon wörterseh » Dienstag 15. April 2014, 15:10

vidi hat geschrieben:Heute abend im ZDF
http://37grad.zdf.de/ZDF/zdfportal/prog ... Dispatch=1

Danke für die Info, werd mal schauen ob ich mit diesen Beitrag zu Gemüte führen kann - haben Besuch im Haus...
Alle Menschen sind klug -
die einen vorher, die anderen hinterher.

Benutzeravatar
DI Michael Ponstein
Beiträge: 7581
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Onlineshops .. gestern Zalando

Beitragvon DI Michael Ponstein » Dienstag 15. April 2014, 15:25

Distel hat geschrieben:
DI Michael Ponstein hat geschrieben:schlau, gebaut werden solche versandzentren in strukturschwachen gebieten und das mit hilfe der eu.

Armer Niederrhein :cry: .... im weiteren Umfeld haben wir seit Ende 2013 so ein Zentrum :roll: :roll: :roll:
und die Expansion geht weiter.
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moe ... -1.3929331
http://www.wfmg.de/regiopark-guedderath.html

kann sein, dass der niederrhein strukturschwach ist, keine ahnung. die im beitrag von rtl gezeigte anlage war im osten deutschlands, irgendwo in der "pampa". Keine weiteren größeren Arbeitgeber in Sicht. Damit ist klar, dass die dort wohnenden eigentlich nur eine chance haben, entweder zalando oder sehr weit fahren oder wegziehen.
Zalando zahlt laut rtl knapp über dem mindestlohn, dafür darfst du nichts, ausser laufen laufen laufen. im beitrag waren 20 - 25 km am tag nichts. bei 8 stunden laufen heisst das 3 km pro stunde. wenn dann keine zwischenpaussen gemacht werden dürfen ist das schon erheblich. die meisten "picker" haben ihre Trinkflasche am Wagen.

unsere gesellschaft muss sich fragen, was sie wirklich in zukunft will?
online handel funktioniert nie ohne ausbeutung der schwächeren. ob hier oder in fernost.
aber wollen wir das?
zugegeben, ich habe keine antwort, die mich selbst zufriedenstellt.
aber für uns ist entschieden, work local, live local, buy local.
dies versuchen wir im privaten wie im beruflichen. im privaten ist das relativ einfach, im beruflichen bereichen gestaltet es sich etwas aufwändiger.
Refraktionieren mit Spaß!? moderne, mobile und individuelle Refraktions-Teste für´s Tablet von iPadMeikel - für Nah-, Fern-, LowVision, Arbeitsplatzprüfung.
Info hier! http://www.optik-freise.de/ipadmeikel.htm. OrCam zertifizierter Augenoptiker.

Benutzeravatar
Smutje
Beiträge: 4261
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 17:04
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Onlineshops .. gestern Zalando

Beitragvon Smutje » Dienstag 15. April 2014, 16:53

... work local, live local, buy local ... heißt ja nichts anderes, als dass die regionalen Wirtschafts - und Infrastrukturen gefördert werden.

Wäre ja auch im Sinne des Grundgesetzes:

VIIIa. Gemeinschaftsaufgaben, Verwaltungszusammenarbeit

Artikel 91a

(1) Der Bund wirkt auf folgenden Gebieten bei der Erfüllung von Aufgaben der Länder mit, wenn diese Aufgaben für die Gesamtheit bedeutsam sind und die Mitwirkung des Bundes zur Verbesserung der Lebensverhältnisse erforderlich ist (Gemeinschaftsaufgaben):

1. Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur,


Gerade der Internetvertrieb steht diesem Grundsatz geradezu aggressiv gegenüber. Durch Subventionen (z.B. Misterspex) werden dann irgendwo ein paar Dutzend qualitativ schlechte "Arbeitsplätze" geschaffen, während dafür woanders Tausende qualitativ hochwertige Arbeitsplätze vernichtet werden. Durch "Importtrickserei" (z.B. Brille24) werden Steuern umgangen und durch die umgangenen Abgaben im regionalen Bereich wird nicht nur die regionale Wirtschaftsstruktur, sondern auch die Infrastruktur gravierend verschlechtert.
- Fassungen und Sonnenbrillen aus den 50ern-/60ern-/70ern-/80ern-/90ern
- Shuron (orig. USA)
- Comcept - Opti/Augustiner-Bräu
- (München, 2012/2013/2014/2015/2016)
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2011/2012
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2013/2014

Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: Onlineshops .. gestern Zalando

Beitragvon benkhoff » Dienstag 15. April 2014, 17:03

Smutje hat geschrieben:Durch Subventionen (z.B. Misterspex) werden dann irgendwo ein paar Dutzend qualitativ schlechte "Arbeitsplätze" geschaffen, während dafür woanders Tausende qualitativ hochwertige Arbeitsplätze vernichtet werden.

und das ist insgeheim -meiner Ansicht nach- das ZIEL aller politischen Parteien hierzulande. Mündige Bürger mit "Vermögen" (gutem Einkommen) sollen "reduziert" und von Staats-Almosen-abhängige "Bürger" geschaffen werden. Denn diese sind wesentlich besser zu kontrollieren!
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y

Benutzeravatar
Smutje
Beiträge: 4261
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 17:04
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Onlineshops .. gestern Zalando

Beitragvon Smutje » Dienstag 15. April 2014, 17:11

wo wir gerade so schön diskutieren:

Landesverfassung NRW:

Artikel 28
Die Klein- und Mittelbetriebe in Landwirtschaft, Handwerk, Handel und Gewerbe und die freien Berufe sind zu fördern. Die genossenschaftliche Selbsthilfe ist zu unterstützen.


macht ja auch Sinn. Passt bloß mit heutzutage gängigen Praxis gegenüber den Klein - und Mittelbetrieben nicht zusammen !
- Fassungen und Sonnenbrillen aus den 50ern-/60ern-/70ern-/80ern-/90ern
- Shuron (orig. USA)
- Comcept - Opti/Augustiner-Bräu
- (München, 2012/2013/2014/2015/2016)
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2011/2012
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2013/2014

Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: Onlineshops .. gestern Zalando

Beitragvon benkhoff » Dienstag 15. April 2014, 17:30

das Klein- und Mittelbetriebe, aber selbst die "Großen" von gut laufenden Branchen gezielt zerstört werden, zeigt ja schon seit langem das Gebaren des europäischen und des "Bundeskartellamtes". Mit mafiösen Methoden (Drohungen, Schmiergelder für Kronzeugen, usw) werden unbescholtene Firmen in den Ruin getrieben. Und damit wieder abhängige Arbeitslose "geschaffen"...

www.stoppt-das-kartellamt.de
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y

Benutzeravatar
Phoenix
Beiträge: 1233
Registriert: Dienstag 4. Januar 2011, 12:14
Wohnort: NRW

Re: Onlineshops .. gestern Zalando

Beitragvon Phoenix » Donnerstag 17. April 2014, 09:31

:evil:
Dateianhänge
CCF17042014_00000.jpg
CCF17042014_00000.jpg (73.36 KiB) 3458 mal betrachtet
"Der Augenoptikfachverkäufer [ist] genauso wenig ein Augenoptiker, wie der Möbelfachverkäufer ein Tischler ist." - tangata_whenua

herrdelling
Beiträge: 1546
Registriert: Freitag 7. Dezember 2007, 21:55

Re: Onlineshops .. gestern Zalando

Beitragvon herrdelling » Donnerstag 17. April 2014, 09:40

Pack schlägt sich, Pack verträgt sich........ :roll: :roll:


Zurück zu „Medien auf dem Prüfstand“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast