Die Ein-Dollar-Brille !!!

Hier werden Berichte aus dem TV, Radio und Zeitungen vorgestellt. Berichte über die Augenoptik soll und muß es geben. Aber sind die Berichte wirklich gut recherchiert? Sind die Berichte einseitig? Fundierte Information oder einfache Effekthascherei? Diskutieren sie mit!
Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: Die Ein-Dollar-Brille !!!

Beitragvon benkhoff » Donnerstag 16. Januar 2014, 12:40

Nachtrag: viiiiiiel sinnvoller ist es, in diesen armen Ländern -abseits der Haupstädte- Schulen zu bauen. Denn meistens haben die Regierungen kein Geld um neue Schulen in den Provinzen zu bauen, grade eben genug, um die Lehrer -halbwegs- zu bezahlen. Nur Bildung bringts!
Oder die dortigen Branchen unterstützen, zB wenn deutsche Rentner mit ihrem Fachwissen in diese Länder gehen, um berufliche Ausbildungen zu fördern.
Oder selbst eine Familie in Südkivu, die man persönlich im Urlaub kennen gelernt hat, mit monatlich 20-30 Euro zu helfen. Das geht ganz einfach über Western Union (die versenden ÜBERALL hin! die Überweisung kostet natürlich 10%). Dann geht aber auch kein Geld "verloren" oder wird durch eine "Verwaltung" aufgefressen...
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y

Benutzeravatar
prüflingsprüfer
Beiträge: 10000
Registriert: Mittwoch 2. Juli 2008, 09:09
Wohnort: Bayrisch-Schwaben
Kontaktdaten:

Re: Die Ein-Dollar-Brille !!!

Beitragvon prüflingsprüfer » Donnerstag 16. Januar 2014, 12:42

benkhoff hat geschrieben:Die Wahrheit ist, daß man den dortigen Optik-Markt zerstört


der existiert in den Gegenden, wo die "1-Dollar-Brille" gefertigt wird, gar nicht.

Über den Rest deines Beitrages und die sonstige Entwicklungshilfe sind wir uns eher einig...

Rede bitte mal mit den "1-Dollar-Brillen"-Machern, lieber benki
Augenoptikermeister / ö.b.u.v. Sachverständiger / Heilpraktiker

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)

Nichts ändert sich, außer ich ändere mich. (Asiatisches Sprichwort)

Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: Die Ein-Dollar-Brille !!!

Beitragvon benkhoff » Donnerstag 16. Januar 2014, 12:58

oh doch, überall wo ich bisher war auf diesem Planeten, hab ich auch Kollegen gefunden (man muß nur genau schauen). Selbst die kleinste Blechhütte kann ein Optikladen sein. Oder anders gesagt: wo gibt es keine Optiker? Es gibt ja selsbt welche in Südkivu (wo ich ehrlich gesagt keinen Laden eröffnen würde...) :wink:
Und wenn man mit diesen Üebrzeugungstätern "redet", wird man meist untern Tisch gelabert, denn das können die gut! Ich kenne solche "NGO's", und deren Treiben! Nur eine einzige NGO finde ich halbwegs OK: die Grünhelme vom Rupert Neudeck... die bauen Häuser, Schulen, Krankenhäuser, Kinderheime und Therapiezentren. Und lassen die dortigen Märkte in Ruhe.
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y

Benutzeravatar
Distel
Beiträge: 6278
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 15:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Die Ein-Dollar-Brille !!!

Beitragvon Distel » Donnerstag 16. Januar 2014, 13:46

Michel B. hat geschrieben:oh, wusste ich garnicht, dass die Opti nicht nur für Fachpublikum ist...
War ja noch nie da :?

Auch Fachmessen ist für EV möglich, mitttels Beziehungen Zugang zu erhalten.
....auf der Kölner Möbelmesse war ich an einem Tag, der nur für Fachpubikum geöffnet war. :mrgreen:
Nemo me impune lacessit - Niemand reizt mich ungestraft

Benutzeravatar
Ulrich Mößlang
Beiträge: 4654
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 13:39
Wohnort: München - Neuhausen im ehemaligen Königreich Bayern
Kontaktdaten:

Re: Die Ein-Dollar-Brille !!!

Beitragvon Ulrich Mößlang » Donnerstag 16. Januar 2014, 13:54

letztes Jahr war eine Gruppe älterer Damen und ist von Stand zu Stand um zur Essen, zu Trinken und einfach nur alles abzustauben was nicht nagelfest war.
Häuptling grauer Star
Bild Wer laut und deutlich redet, riskiert verstanden zu werden. http://www.optikheydenreich.de/

Benutzeravatar
Distel
Beiträge: 6278
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 15:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Die Ein-Dollar-Brille !!!

Beitragvon Distel » Donnerstag 16. Januar 2014, 13:56

Ulrich Mößlang hat geschrieben:letztes Jahr war eine Gruppe älterer Damen und ist von Stand zu Stand um zur Essen, zu Trinken und einfach nur alles abzustauben was nicht nagelfest war.

.....Deine Vorbilder ???? Jetzt aber schnelll weg. :lol: :lol: :lol:
Nemo me impune lacessit - Niemand reizt mich ungestraft

wörterseh
Beiträge: 6417
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: Die Ein-Dollar-Brille !!!

Beitragvon wörterseh » Donnerstag 16. Januar 2014, 13:58

...meinst Du die vollen Sackerl am Comcept Stand?! :mrgreen:
Alle Menschen sind klug -
die einen vorher, die anderen hinterher.

Benutzeravatar
Distel
Beiträge: 6278
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 15:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Die Ein-Dollar-Brille !!!

Beitragvon Distel » Donnerstag 16. Januar 2014, 14:17

wörterseh hat geschrieben:...meinst Du die vollen Sackerl am Comcept Stand?! :mrgreen:

.....das ist nur der Rest, weiteres "Material" wurde direkt am Stand verarbeitet. :lol: :lol: :lol:
Nemo me impune lacessit - Niemand reizt mich ungestraft

Traumtänzerin
Beiträge: 3687
Registriert: Freitag 23. September 2011, 19:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Die Ein-Dollar-Brille !!!

Beitragvon Traumtänzerin » Donnerstag 16. Januar 2014, 15:38

prüflingsprüfer hat geschrieben:bei mir waren nur zwei Spendenboxen da -
evtl. hat man für die Endverbraucher am Sonntag eine Geldsammelbox zusätzlich aufgestellt.

TT, du warst am Sonntag da ?

Von mehr als zwei Boxen habe ich auch nicht geredet. Nein, ich war nicht am Sonntag da, sondern Freitag und Samstag.

Ulrich Mößlang hat geschrieben:letztes Jahr war eine Gruppe älterer Damen und ist von Stand zu Stand um zur Essen, zu Trinken und einfach nur alles abzustauben was nicht nagelfest war.

Ich möchte klar stellen, ich habe dort, abgesehen von etlichen Werkstatt-Katalogen, nichts abgestaubt - es war für mich viel zu aufregend, um zu essen und zu trinken!

Die inhaltliche Diskussion wollte ich eigentlich nicht wieder in Gang setzen, nur so weit:
- Es ist eben nicht Sinn der Eindollarbrille, dass DIE WEISSEN dort etwas machen!
- Und: Was nützt die beste Schule einem Kind, das nicht lesen kann, was an der Tafel steht?
"Nicht jeder der träumen und tanzen kann ist ein TRAUMTÄNZER :mrgreen:"... (c) by Klaus Nerlich

I want it all, I want it all, I want it all - and I want it NOW! (und wenn das nicht klappt: Time is on my side...)

wörterseh
Beiträge: 6417
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: Die Ein-Dollar-Brille !!!

Beitragvon wörterseh » Donnerstag 16. Januar 2014, 16:12

Und warum hast Du den Stand Deiner Lehrherren nicht besucht?
Alle Menschen sind klug -
die einen vorher, die anderen hinterher.

Traumtänzerin
Beiträge: 3687
Registriert: Freitag 23. September 2011, 19:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Die Ein-Dollar-Brille !!!

Beitragvon Traumtänzerin » Donnerstag 16. Januar 2014, 16:27

wörterseh hat geschrieben:Und warum hast Du den Stand Deiner Lehrherren nicht besucht?


???
"Nicht jeder der träumen und tanzen kann ist ein TRAUMTÄNZER :mrgreen:"... (c) by Klaus Nerlich

I want it all, I want it all, I want it all - and I want it NOW! (und wenn das nicht klappt: Time is on my side...)

Benutzeravatar
Michel B.
Beiträge: 2193
Registriert: Dienstag 26. Juni 2012, 17:26

Re: Die Ein-Dollar-Brille !!!

Beitragvon Michel B. » Donnerstag 16. Januar 2014, 16:33

Traumtänzerin hat geschrieben:
wörterseh hat geschrieben:Und warum hast Du den Stand Deiner Lehrherren nicht besucht?


???

Schäääääääääm Dich SOFORT !!!!! :oops: :oops:
Ich war halt nicht da :twisted:

wörterseh
Beiträge: 6417
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: Die Ein-Dollar-Brille !!!

Beitragvon wörterseh » Donnerstag 16. Januar 2014, 16:42

TT, welche Firma steht denn hinter diesem Forum?
Wo waren am Samstag alle der hier beteiligten die auf der Messe waren?
Alle Menschen sind klug -
die einen vorher, die anderen hinterher.

Benutzeravatar
Michel B.
Beiträge: 2193
Registriert: Dienstag 26. Juni 2012, 17:26

Re: Die Ein-Dollar-Brille !!!

Beitragvon Michel B. » Donnerstag 16. Januar 2014, 17:10

Traumtänzerin hat geschrieben:Aber wieso bist du Ärmster nie dabei - hast du niemanden, dem du so lange deinen Laden anvertrauen kannst?

LG
Marion

So ist es :(

Traumtänzerin
Beiträge: 3687
Registriert: Freitag 23. September 2011, 19:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Die Ein-Dollar-Brille !!!

Beitragvon Traumtänzerin » Samstag 18. Januar 2014, 00:20

Jetzt muss ich doch noch mal etwas ergänzen - meine Antwort an wörterseh ist leider mit dem auf meinen Wunsch hin gelöschten Beitrag verschwunden:

wörterseh hat geschrieben:Und warum hast Du den Stand Deiner Lehrherren nicht besucht?

wörterseh hat geschrieben:TT, welche Firma steht denn hinter diesem Forum?
Wo waren am Samstag alle der hier beteiligten die auf der Messe waren?


Ok, ich gebe es zu, ihr wart nicht zu übersehen und auch nicht zu überhören - aber ich wollte euch nicht mit meinem Auftauchen auf eurer Party schocken, auf der ich wirklich nichts zu suchen hatte.

Ich hätte schon sehr gern dem Stand einen kurzen Besuch abgestattet, Herrn Bernau für dieses tolle Forum gedankt, aber immer, wenn ich vorbei kam - auch morgens schon -, waren so viele Leute dort, dass ich mich nicht getraut habe :oops: - ich hatte ganz einfach Schiss vor der für mich nicht abschätzbaren Reaktion auf mein Auftauchen. Und ich wollte auch niemandem durch mein Auftauchen die gute Laune vermiesen - ihr hattet euch doch schon so lange darauf gefreut!
"Nicht jeder der träumen und tanzen kann ist ein TRAUMTÄNZER :mrgreen:"... (c) by Klaus Nerlich

I want it all, I want it all, I want it all - and I want it NOW! (und wenn das nicht klappt: Time is on my side...)


Zurück zu „Medien auf dem Prüfstand“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste