Kontaktlinsen aber welche Marke?

Haben Sie eine Frage an den Augenoptiker zu Ihrer Kontaktlinse. Stellen Sie hier Ihre Frage. (Hinweis: Wir haben hier keine Redaktion. Die Beantwortung Ihrer Fragen werden von Augenoptikern auf freiwilliger Basis durchgeführt. Es besteht kein Anspruch auf eine Beantwortung)
Jim

Kontaktlinsen aber welche Marke?

Beitragvon Jim » Freitag 18. Februar 2005, 04:24

Hallo,

ich habe mich mal ein wenig mit dem Thema Kontaktlinsen beschäftigt.
Das ich welche brauche ist mir klar aber welche Marke?
Ich hab irgendwo gelesen das biocompatible Linsen wohl momentan das beste seien was auf dem markt existiert. Ist das korrekt? oder ist das auch vom jeweiligen "nutzer" abhängig?

Ich hatte mal ProClear Linsen und habe jetzt seit einer Woche die Hausmarke von Apollo (iWear Supreme).

Ich kann nicht wirklich urteilen welche ich besser finde aber ich tendiere zu den ProClear. Kann mir da jemand weiterhelfen? Meine Bewertung entstand ja ausschlieslich gefühlsmäßig.
Es gibt doch sicher auch qualitive Unterschiede bei Kontaktlinsen oder?
Wo kann ich die erfahren oder nachlesen? Würde mich da gerne mal informieren.

Vielen Dank
Jim

Gast

Beitragvon Gast » Dienstag 29. März 2005, 13:22

Proclear sind die biocompatiblen Linsen.

Ich habe keine Ahnung welche Linse die Hausmarke von Appollo ist, empfehle jedoch sie Anpassung von Kontaktlinsen generell bei einem unabhängigen Spezialisten vornehmen zu lassen.

Es gibt inzwischen Linsen welche besser sind als die Proclear in Bezug auf Sauerstofftransmission und verlängerte Tragezeiten.

Jedes AUge ist jedoch individuell und daher ist es unmöglñich hier eine spezifische Linse zu benennen, welche speziell für Sie am besten geeignet ist.


Zurück zu „Frage zur Kontaktlinse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast