Fragen zu Kontaktlinsen

Haben Sie eine Frage an den Augenoptiker zu Ihrer Kontaktlinse. Stellen Sie hier Ihre Frage. (Hinweis: Wir haben hier keine Redaktion. Die Beantwortung Ihrer Fragen werden von Augenoptikern auf freiwilliger Basis durchgeführt. Es besteht kein Anspruch auf eine Beantwortung)
Graue Wolf45
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 3. Januar 2018, 21:58

Fragen zu Kontaktlinsen

Beitragvon Graue Wolf45 » Donnerstag 4. Januar 2018, 19:39

Hallo.Ich habe vor auf Kontaktlinsen (wahrscheinlich Monatslinsen) umzusteigen ich habe derzeit eine Brille mit -1,00 und -1,25 Dioptrien und habe vor nächste woche mal zum Optiker zu gehen deswegen wollte ich gerne vorher schon ein paar Fragen die mir noch unklar sind geklärt haben.Die Linsen muss ich also jeden abend in den Aufbewahrungsbehälter packen mit der flüssigkeit oder ist es schlimm wenn ich die KL mal paar nächste drin behalte?Ist es okay wenn ich die KL ca. 18 std drin lasse? Da ich gelesen habe das man die max. 8-10 Std. tragen soll aber die informationen die ich gefunden habe sind alle schon paar jahre älter. (in den ersten 1-2 wochen natürlich noch nicht).Kriegt man dan vom Optiker ein Schein o.ä wo drauf steht was er für Dioptrien etc. er gemässen hat damit ich diese dann auch Online bestellen kann? Danke!

starry_night
Beiträge: 1071
Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 17:50

Re: Fragen zu Kontaktlinsen

Beitragvon starry_night » Donnerstag 4. Januar 2018, 20:10

Tragedauer etc. hängt von den Linsen ab, die Du bekommst. Und Dein Optiker wird Dir mit Sicherheit nicht nur die gemessenen Stärken und Parameter aushändigen, sondern dazu auch gleich noch den Link zum günstigsten Onlineshop :mrgreen:
Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupery

wörterseh
Beiträge: 6620
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: Fragen zu Kontaktlinsen

Beitragvon wörterseh » Donnerstag 4. Januar 2018, 21:19

...stimmt, mach ich auch immer so! ;-)


Mann soll ja auch zu einer Präventions- Infoveranstaltung der Polizei gehen können um sich zum Trickdieb oder Einbrecher ausbilden zu lassen.
Quallen leben seit 650 Millionen Jahren ohne Hirn - Das macht vielen Menschen Hoffnung!

Benutzeravatar
Metzgermeister
Beiträge: 1089
Registriert: Mittwoch 15. August 2012, 15:33
Wohnort: Königreich Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu Kontaktlinsen

Beitragvon Metzgermeister » Freitag 5. Januar 2018, 13:10

Ausserdem wird ein guter Optiker dir Mittel und Wege zeigen, wie du die Parameter deiner Linsen (Radien, Durchmesser, Material, Stärkenumrechnung, Achsbestimmung, ...) selbst vor dem Spiegel durchführen kannst, wenn es ein ganz guter ist, dann zeigt er dir sicher den Link zur Internet-Nachkontrolle der Linsen :wink:


"Herr lass Hirn regen!" bzw. "Herr vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun" Selten so nen dämlichen Thread gelesen :)
Gottes schönste Gabe ist und bleibt der SCHWABE, denn Gullstrand ist kein BADeort :D

„Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul“

Benutzeravatar
Roland A. Frank
Beiträge: 950
Registriert: Montag 2. Mai 2016, 10:48
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu Kontaktlinsen

Beitragvon Roland A. Frank » Freitag 5. Januar 2018, 14:22

Hallo lieber Wolf,

viewtopic.php?f=1&t=16095
und das gilt auch für Kontaktlinsen....

für online-Kauf-Unterstützung ist das hier dass vollkommen falsche Forum...

Bitte nicht böse sein, aber solche Dinge werden hier von den Fachleuten nicht unterstüzt!
Augenoptikermeister - Heilpraktiker - ö.b.u.v. Sachverständiger - miosan-Trainer

nena1
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 6. Februar 2018, 13:18

Re: Fragen zu Kontaktlinsen

Beitragvon nena1 » Mittwoch 14. Februar 2018, 22:11

Hallo,

was sollte man eigentlich vor dem Kauf von Kontaktlinsen achten, und bis welches Sehschwäche kann man auf von Brille auf Linsen übergehen?

Danke

ronja
Beiträge: 2164
Registriert: Montag 15. April 2013, 10:52

Re: Fragen zu Kontaktlinsen

Beitragvon ronja » Mittwoch 14. Februar 2018, 22:20

Hi,
So pauschal ist das nicht zu beantworten.
Sorry :)
Einen Kauf in dem Sinne gibt es nicht - der Optiker passt an. Und wenn eine passende Linse gefunden ist, dann kann man über alles weitere sprechen.
Manche bieten einfach nur die Anpassung und Linsen an, es gibt auch abosysteme wo man sein Pflegemittel bekommt. Usw.
Es kann sein, dass jemand mit -2 dpt keine Linsen tragen kann aber jemand mit -12 schon. Kommt auf das Auge an.

wörterseh
Beiträge: 6620
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: Fragen zu Kontaktlinsen

Beitragvon wörterseh » Mittwoch 14. Februar 2018, 22:49

nena1 hat geschrieben:Hallo,

was sollte man eigentlich vor dem Kauf von Kontaktlinsen achten

Vor allem auf die zahlreichen Hinweise deines Anpassers!
Quallen leben seit 650 Millionen Jahren ohne Hirn - Das macht vielen Menschen Hoffnung!

Benutzeravatar
Lutz
Beiträge: 2703
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 10:28

Re: Fragen zu Kontaktlinsen

Beitragvon Lutz » Donnerstag 15. Februar 2018, 09:56

starry_night hat geschrieben:Und Dein Optiker wird Dir mit Sicherheit nicht nur die gemessenen Stärken und Parameter aushändigen, sondern dazu auch gleich noch den Link zum günstigsten Onlineshop :mrgreen:

Und frag' Deinen Optiker ruhig mal nach ein paar Gutscheinen für den Onlineshop, nicht daß Du am Ende auch noch selber was bezahlen mußt.

sherman
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 31. März 2018, 13:16

Re: Fragen zu Kontaktlinsen

Beitragvon sherman » Donnerstag 5. April 2018, 19:07

Haha gute Idee, da bin ich noch gar nicht drauf gekommen! :D
Klug zu fragen, ist schwieriger, als klug zu antworten.

Benutzeravatar
Lutz
Beiträge: 2703
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 10:28

Re: Fragen zu Kontaktlinsen

Beitragvon Lutz » Freitag 6. April 2018, 08:50

@sherman: Kommt der Werbelink jetzt endlich, oder müssern erst noch mehr alte Threads hervorgekramt werden?

sherman
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 31. März 2018, 13:16

Re: Fragen zu Kontaktlinsen

Beitragvon sherman » Freitag 6. April 2018, 13:40

Weiß jetzt nicht, wie du darauf kommst, aber ich hatte nicht vor irgendwelche Werbung hier zu verbreiten.
Klug zu fragen, ist schwieriger, als klug zu antworten.

Benutzeravatar
Lutz
Beiträge: 2703
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 10:28

Re: Fragen zu Kontaktlinsen

Beitragvon Lutz » Freitag 6. April 2018, 15:41

sherman hat geschrieben:aber ich hatte nicht vor irgendwelche Werbung hier zu verbreiten.

Dann nichts für ungut - Dein Verhalten gleicht halt nur dem eines durchschnittlichen Werbelinksetzers. "Sorry" und herzlich willkommen... :wink:

Benutzeravatar
optikgutachter
Beiträge: 3533
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 15:31
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu Kontaktlinsen

Beitragvon optikgutachter » Samstag 7. April 2018, 08:01

Verpflichtung des Anpassers:
http://optikgutachter.de/index.php/alle ... l=&start=1

Ausschluss "jedweder" Haftung durch den Internet-Versender:
http://optikgutachter.de/index.php/alle ... l=&start=3

:wink:
http://www.optikgutachter.de Der Wahrheit verpflichtet.


Zurück zu „Frage zur Kontaktlinse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste