Umsteigen auf weiche Linsen?

Haben Sie eine Frage an den Augenoptiker zu Ihrer Kontaktlinse. Stellen Sie hier Ihre Frage. (Hinweis: Wir haben hier keine Redaktion. Die Beantwortung Ihrer Fragen werden von Augenoptikern auf freiwilliger Basis durchgeführt. Es besteht kein Anspruch auf eine Beantwortung)
Judith
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 19. Januar 2005, 11:36
Wohnort: München

Umsteigen auf weiche Linsen?

Beitragvon Judith » Mittwoch 19. Januar 2005, 12:12

Hallo,

ich trage seit 15 Jahren harte Kontaktlinsen und komme eigentlich sehr gut damit zurecht. Ich habe aber den Eindruck, dass die Linsen immer weniger haltbar sind. Meine ersten Linsen hatte ich 6 oder 7 Jahre, die nächsten 4 Jahre und meine derzeitigen Linsen müssten bereits nach gut einem Jahr wieder ausgetauscht werden. Bei einem Preis von 380 Euro wird mir das langsam zu teuer. Ich habe hochsauerstoffdurchlässige Linsen mit UV-Schutz (Marke weiß ich leider nicht), -3 Dioptrien auf beiden Augen.

Während mein bisheriger Kontaktlinsenanpasser mir grundsätzlich von weichen Linsen abrät, hat mir ein anderer Optiker empfohlen, auf weiche Linsen (Monatslinsen) umzusteigen. Er meinte, harte Linsen müssten heute nur noch in Ausnahmefällen getragen werden. Mit etwa 120 Euro pro Jahr käme ich damit deutlich günstiger weg. Wem soll ich glauben?

Meine Fragen:
- Ist es normal, dass harte Linsen so schnell kaputt gehen?
- Ich bin seit einigen Jahren 1-2mal pro Woche in der Kletterhalle. Kann es sein, dass die extrem staubige Luft (Magnesia) die Linsen schädigt?
- Früher hieß es, harte Linsen seien besser für die Augen. Gilt das heute nicht mehr?
- Seit ich harte Linsen trage, hat sich meine Sehstärke praktisch nicht mehr verschlechtert. Können auch weiche Linsen die Verschlechterung aufhalten?

Vielen Dank für die Antworten,
Judith

Benutzeravatar
Eberhard Luckas
Beiträge: 2274
Registriert: Sonntag 16. Mai 2004, 14:37
Wohnort: Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Beitragvon Eberhard Luckas » Sonntag 23. Januar 2005, 14:31

Hallo Judith,

Hier auch nochmal meine Antwort aus dem Kontaktlinsenforum:

viele moderne harte KL sind in der Oberfläche weicher, sodaß sie schneller verkratzen. Frage Deinen Anpasser nach KL, die härter sind. Dann sollten sie auch wieder 3 Jahre halten.
Der Magnesiumstaub sollte nicht zum verkratzen führen ausser Du hast ständig ein starkes Fremdkörpergefühl beim Sport.
Der Kollege, der Dir die weichen KL aufschwatzen will, sieht nur das leichter verdiente Geld, denn die Kosten sind allemal für Dich höher.

Gruß
Eberhard


Zurück zu „Frage zur Kontaktlinse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast