Keine Kontaktlinsen in meinen Werten

Haben Sie eine Frage an den Augenoptiker zu Ihrer Kontaktlinse. Stellen Sie hier Ihre Frage. (Hinweis: Wir haben hier keine Redaktion. Die Beantwortung Ihrer Fragen werden von Augenoptikern auf freiwilliger Basis durchgeführt. Es besteht kein Anspruch auf eine Beantwortung)
Benutzeravatar
DI Michael Ponstein
Beiträge: 8195
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Keine Kontaktlinsen in meinen Werten

Beitragvon DI Michael Ponstein » Donnerstag 24. Januar 2019, 12:46

Wenn ein bestimmter Typ Linsen notwendig ist, so wird er im Laufe eines Jahres eine bestimmte Summe an Kosten erzeugen. Einzelpaarlinsen dürften teurer werden bei 12 x Versandkosten und Aufwand.
Aber vielleicht wäre ein Abosystem praktischer, einfach mal den Kollegen fragen.
Refraktionieren mit Spaß!? moderne, mobile und individuelle Refraktions-Teste für´s Tablet von iPadMeikel - für Nah-, Fern-, LowVision, Arbeitsplatzprüfung.
Info hier! http://www.optik-freise.de/ipadmeikel.htm. OrCam zertifizierter Augenoptiker.


Zurück zu „Frage zur Kontaktlinse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste