Messe in München - Frage zu Hotelkosten

Dieser Bereich ist für alle sichtbar.
Olufun
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 15. April 2017, 21:41

Messe in München - Frage zu Hotelkosten

Beitragvon Olufun » Montag 17. April 2017, 00:47

Hallo,

ich werde beruflich in 3 Wochen nach München fahren. Dort werde ich mich 4 Tage aufhalten und 3 Tage übernachten. Bei (Gerd Bernau: Link gelöscht) würde mich die Nacht so um die 80,00 € mit Parkplatz, Frühstück und Internet kosten. Weiß jemand ob das so in Ordnung geht, was das steuerliche Absetzen angeht?

LG

Maria
Beiträge: 1124
Registriert: Montag 26. September 2005, 17:27

Re: Messe in München - Frage zu Hotelkosten

Beitragvon Maria » Montag 17. April 2017, 13:50

hallöchen,
wenn Frühstück extra ausgewiesen ist, ist der Frühstücksbetrag glaube ich nicht steuerlich absetzbar.
LG
Maria

LöweNRW
Beiträge: 2251
Registriert: Dienstag 12. März 2013, 21:31
Wohnort: Dorsten

Re: Messe in München - Frage zu Hotelkosten

Beitragvon LöweNRW » Montag 17. April 2017, 17:09

Ein gut gemeinter Ratschlag Maria...

Aber... ich denke, dass hier wieder Mal nur ein Werbelink öffentlich gemacht werden soll.

LG und wünsche schöne Ostern gehabt zu haben - der Löwe :)
Alle sagen: 'das geht nicht!' Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht... ;)

Benutzeravatar
Distel
Beiträge: 6251
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 15:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Messe in München - Frage zu Hotelkosten

Beitragvon Distel » Montag 17. April 2017, 18:05

LöweNRW hat geschrieben:Aber... ich denke, dass hier wieder Mal nur ein Werbelink öffentlich gemacht werden soll.

Voraussichtlich hat der LöweNRW mit seiner Vermutung voll ins Schwarze getroffen. :idea:

:roll: ...es bleibt lediglich die Frage:
Will Olufun dieses Hotel schädigen oder promoten....egal, interessiert hier wahrscheinlich niemanden. :mrgreen:
Nemo me impune lacessit - Niemand reizt mich ungestraft


Zurück zu „Allgemeines (öffentlich)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste