Fielmann zeigt Schwäche

Dieser Bereich ist für alle sichtbar.
Sarah
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2012, 11:58

Re: Fielmann zeigt Schwäche

Beitragvon Sarah » Donnerstag 9. Februar 2012, 18:45

Sehr gut, ich hoffe die Dominanz dieser Firma wird aufgebrochen.

Benutzeravatar
vidi
Beiträge: 8348
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 14:56
Wohnort: Hier ist das Ruhrgebiet!!!

Re: Fielmann zeigt Schwäche

Beitragvon vidi » Donnerstag 9. Februar 2012, 18:48

Sarah hat geschrieben:Sehr gut, ich hoffe die Dominanz dieser Firma wird aufgebrochen.

So schnell wird das nicht gehen, da müssen die sich schon selbst ein Bein stellen.
Gruß
Vidi

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Rcihtung ändern kann." (Francis Picaba)

Benutzeravatar
Smutje
Beiträge: 4234
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 17:04
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Fielmann zeigt Schwäche

Beitragvon Smutje » Donnerstag 9. Februar 2012, 19:01

Es gibt Probleme:
- das Publikum, dass wirklich nur "billig" will, kann nun wählen: denn neben Fielmann ist Apollo immer aktiver auf der "Billig"-schiene und so richtig "billig" geht's im Netz, ein Vertriebskanal, den es so vor Jahren noch gar nicht gab.
- die "Tradis" haben nunmehr auch "billig", sind aber besser, weil's nicht "billig", sondern preiswert ist.
- die aktuelle Werbung ist unglaubwürdig und primitiv, dass merken auch die Verbraucher, die man mit früheren Werbeideen locken konnte.
- die Aktie ist überbewertet und reagiert nun in die andere Richtung. Die Börsianer haben erkannt, dass selbst Fielmann nur mit Wasser kocht.

.............Die ganze Branche "dümpelt" irgendwie im gefährlichen Wasser. Die Zukunft des Berufes ist ungewiss und an Führung fehlt es allemal. Unverständlich, wenn man bedenkt, dass sich der Beruf mit einem - ansich - sehr wichtigen, geradezu existenziellen Bedürfnis des Verbrauchers beschäftigt. Leider hat auch Fielmann dazu beigetragen, dass die Wertigkeit der Brille eher mit dem Attribut "Nulltarif" und "billig" verknüpft wird.
- Fassungen und Sonnenbrillen aus den 50ern-/60ern-/70ern-/80ern-/90ern
- Shuron (orig. USA)
- Comcept - Opti/Augustiner-Bräu
- (München, 2012/2013/2014/2015/2016)
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2011/2012
- Kicktipp-Meister Spielzeit 2013/2014

Benutzeravatar
DI Michael Ponstein
Beiträge: 7534
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Fielmann zeigt Schwäche

Beitragvon DI Michael Ponstein » Donnerstag 9. Februar 2012, 19:27

ihm könnte jetzt nur noch helfen, dass die gesetzgebung sehhilfen wieder für alle aufnimmt und diese dann zum nulltarif anbieten kann. ansonsten dümpelt er im geflecht des marktes und kann sich nicht mehr wirklich davon abheben. fielmann sieht aus wie ein tradiladen und die haben teilweise ordentlich dazu gelernt. ok. die supercenter haben was, aber wer auf gemütlichkeit setzt wird nicht zum supercenter gehen. kollegen in köln,wie siehts denn da mittags aus?
Refraktionieren mit Spaß!? moderne, mobile und individuelle Refraktions-Teste für´s Tablet von iPadMeikel - für Nah-, Fern-, LowVision, Arbeitsplatzprüfung.
Info hier! http://www.optik-freise.de/ipadmeikel.htm. OrCam zertifizierter Augenoptiker.

Benutzeravatar
Onkel Bob
Beiträge: 2041
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2010, 16:56
Wohnort: Köln, schönste Stadt Deutschlands...;-)
Kontaktdaten:

Re: Fielmann zeigt Schwäche

Beitragvon Onkel Bob » Donnerstag 9. Februar 2012, 19:39

also ich war jetzt ein paar mal spinksen während meiner pause... :wink: ...(ich hab ja ganz tradi-mäßig ne 2 stunden pause... 8) )...und da geh ich gerne mal zur (benachbarten) nordsee, hol mir ein leckeres fischbrötchen und luur mir dabei das mega-center an... :roll: ...joah, ein paar figuren schleichen da rum, ein paar kopftücher und halt die angestellten (die, wie ich finde alle aussehen wie sektenangehörige... :twisted: ) ..soooo der große run ist dat aber nicht... 8)

gelangweilte grüße
onkel bob
...es ist nicht so wie du denkst...

Traumtänzerin
Beiträge: 3644
Registriert: Freitag 23. September 2011, 19:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fielmann zeigt Schwäche

Beitragvon Traumtänzerin » Sonntag 12. Februar 2012, 17:43

Smutje hat geschrieben:...
- die "Tradis" haben nunmehr auch "billig", sind aber besser, weil's nicht "billig", sondern preiswert ist...

...Die ganze Branche "dümpelt" irgendwie im gefährlichen Wasser. Die Zukunft des Berufes ist ungewiss und an Führung fehlt es allemal. Unverständlich, wenn man bedenkt, dass sich der Beruf mit einem - ansich - sehr wichtigen, geradezu existenziellen Bedürfnis des Verbrauchers beschäftigt...


Ist doch eigentlich gut, dass immer mehr Tradis, wie auch in den Beiträgen zum Kodak-Outlet geschehen, sinngemäß sagen: "Auch wir können fielmann!".

Ich hatte da so nen Traum (nomen est omen - lacht mich ruhig aus!):

Bei ganz vielen Tradi-Läden findet man im Schaufenster ein einheitliches Logo mit dem Text: "Übrigens - auch wir können viel, mann!" - und den durch eine entsprechende Werbeoffensive vorbereiteten Kunden signalisert dieses Schild, dass man hier auch für Leute, die nicht so viel bezahlen können, eine vernünftige Lösung sucht, und dass diese hier nicht abgefertigt werden mit Sätzen wie "Wir führen nur Rodenstock-Gläser, Preis ab 900 € aufwärts..." - Viel mehr Leute trauen sich nun zum Tradi und sind glücklich, sich beim Brillenkauf nicht diesem Supermarktrummel aussetzen zu müssen... - und selbst wenn sie ein paar Euro mehr bezahlen, sind diese gut angelegt in Beratung und Fachkompetenz.

Leider zu schön um wahr zu sein - aber irgendwann werden die meisten Leute mit ihren Optikerketten- und Interneterfahrungen durch sein und den traditionellen Optiker endlich wieder zu schätzen wissen. Hoffen wir, dass es ihn dann noch gibt...
"Nicht jeder der träumen und tanzen kann ist ein TRAUMTÄNZER :mrgreen:"... (c) by Klaus Nerlich

I want it all, I want it all, I want it all - and I want it NOW! (und wenn das nicht klappt: Time is on my side...)

DocSommer
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 17:40
Wohnort: Raum Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fielmann zeigt Schwäche

Beitragvon DocSommer » Sonntag 12. Februar 2012, 19:16

irgendwann werden die meisten Leute mit ihren Optikerketten- und Interneterfahrungen durch sein und den traditionellen Optiker endlich wieder zu schätzen wissen. Hoffen wir, dass es ihn dann noch gibt...


Mit etwas "durch sein" setzt einen gewissen Grad an Unzufriedenheit voraus und da sehe ich nicht, dass Fielmann ein Problem in Bezug auf die Kundenzufriedenheit aufgebaut hat, siehe auch:

http://www.kundenmonitor.eu/index.php/deutschland.html

Natürlich sagt die Kundenzufriedenheit nichts über die Qualität aus, aber ich denke das ist nicht unbedingt ein Punkt, worüber sich die Firma Fielmann Sorgen machen müsste. Letztendlich müssen wohl auch die großen Ketten straffer kalkulieren, um in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben, denn die Konkurrenz im Netz schläft nicht und es ist ebenso wenig absehbar, wie sich dieser Markt noch entwickeln wird - auch hinsichtlich der Kundenzufriedenheit/Kundentreue.
Hinweis bez. des Nicknamens: Ich bin kein Arzt oder Optiker!

Benutzeravatar
Snipera
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 09:18
Wohnort: Niederösterreich / Weinviertel / Mistelbach
Kontaktdaten:

Re: Fielmann zeigt Schwäche

Beitragvon Snipera » Sonntag 12. Februar 2012, 23:29

Finde die Diskussion irgendwie putzig ;-)

Es könnte auch ein gefakter Artikel sein, um die Aktien senken zu lassen, um günstig diese wieder aufzukaufen. Bin mir absolut sicher, dass bei der Geschäftszahlenpräsentation genau das Gegenteil von diesem Artikel gepostet wird und schwupps sind die Aktien wieder im steigen.

so was nennt man Marketing

Benutzeravatar
DI Michael Ponstein
Beiträge: 7534
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Fielmann zeigt Schwäche

Beitragvon DI Michael Ponstein » Montag 13. Februar 2012, 12:03

Börse Letzter in % Stück Zeit
Xetra 71,49 +1,82% 34.573 10:26

Kursfeststellungen 321 10:26
Umsatz in Euro 2.461.515,02 10:26
lfd. Jahr -4,40%

Könnte was dran sein, wäre dann aber kursmanipuliert und nicht unbedingt marketing.
Refraktionieren mit Spaß!? moderne, mobile und individuelle Refraktions-Teste für´s Tablet von iPadMeikel - für Nah-, Fern-, LowVision, Arbeitsplatzprüfung.
Info hier! http://www.optik-freise.de/ipadmeikel.htm. OrCam zertifizierter Augenoptiker.

Benutzeravatar
Snipera
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 09:18
Wohnort: Niederösterreich / Weinviertel / Mistelbach
Kontaktdaten:

Re: Fielmann zeigt Schwäche

Beitragvon Snipera » Montag 13. Februar 2012, 12:26

okok, nennen wir es künstlerische Gestaltungsfreiheit
und es ist ja auch nur eine rein theoretische Annahme, hat also mit der Praxis ja auch nichts zu tun.

Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: Fielmann zeigt Schwäche

Beitragvon benkhoff » Montag 13. Februar 2012, 13:44

Traumtänzerin hat geschrieben:"Übrigens - auch wir können viel, mann!"

dat find ich jez aber ganz gut! :mrgreen:
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y

Benutzeravatar
vidi
Beiträge: 8348
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 14:56
Wohnort: Hier ist das Ruhrgebiet!!!

Re: Fielmann zeigt Schwäche

Beitragvon vidi » Montag 13. Februar 2012, 13:54

benkhoff hat geschrieben:
Traumtänzerin hat geschrieben:"Übrigens - auch wir können viel, mann!"

dat find ich jez aber ganz gut! :mrgreen:

Wobei man da gut aufpassen muss, die Werbung mit "Nicht zu viel, mann!" wurde abgemahnt.
Gruß
Vidi

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Rcihtung ändern kann." (Francis Picaba)

Benutzeravatar
DI Michael Ponstein
Beiträge: 7534
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Fielmann zeigt Schwäche

Beitragvon DI Michael Ponstein » Montag 13. Februar 2012, 14:37

"Nicht zu viel, mann " abgemahnt, da muss man aber mal drau kommen, denn ohne kontext heisst dass, gib mir weniger.
"Geh´ nicht zu viel, mann" würde mir da noch einleuchten, auch wenn das krasses deutsch ist.
Refraktionieren mit Spaß!? moderne, mobile und individuelle Refraktions-Teste für´s Tablet von iPadMeikel - für Nah-, Fern-, LowVision, Arbeitsplatzprüfung.
Info hier! http://www.optik-freise.de/ipadmeikel.htm. OrCam zertifizierter Augenoptiker.

Benutzeravatar
DI Michael Ponstein
Beiträge: 7534
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Fielmann zeigt Schwäche

Beitragvon DI Michael Ponstein » Montag 13. Februar 2012, 19:43

heut im plus mit fast 3.5 % - doch manipulation?
Refraktionieren mit Spaß!? moderne, mobile und individuelle Refraktions-Teste für´s Tablet von iPadMeikel - für Nah-, Fern-, LowVision, Arbeitsplatzprüfung.
Info hier! http://www.optik-freise.de/ipadmeikel.htm. OrCam zertifizierter Augenoptiker.

Benutzeravatar
DI Michael Ponstein
Beiträge: 7534
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Fielmann zeigt Schwäche

Beitragvon DI Michael Ponstein » Dienstag 14. Februar 2012, 11:23

schade heute im minus, das geht ja hin und her. wann soll ich meine anteile denn verkaufen, hat jemand ne idee?
Refraktionieren mit Spaß!? moderne, mobile und individuelle Refraktions-Teste für´s Tablet von iPadMeikel - für Nah-, Fern-, LowVision, Arbeitsplatzprüfung.
Info hier! http://www.optik-freise.de/ipadmeikel.htm. OrCam zertifizierter Augenoptiker.


Zurück zu „Allgemeines (öffentlich)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste