Hat hier jemand Erfahrungen mit Teambuilding?

Dieser Bereich ist für alle sichtbar.
Odele
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 8. Oktober 2017, 16:34

Hat hier jemand Erfahrungen mit Teambuilding?

Beitragvon Odele » Sonntag 8. Oktober 2017, 23:03

Guten Abend Zusammen,

ich arbeite in einer etwas größere Optikerfiliale. Diese wurde vor 3 Monaten neu eröffnet, weswegen auch alle Mitarbeiter "neu" sind. Weil der Teamgeist wohl etwas zu wünschen übrig lässt, sollen wir nun Aktivitäten aussuchen, welche diese verbessern sollen. Im Internet bin ich auf diesen Teambuilding Kochkur (GB:Link gelöscht) gestoßen. Dabei kocht man im Team, isst gemeinsam und unterhaltet sich. Somit soll man sich besser kennen lernen, was dann auch den Teamgeist stärken soll. Hat hier jemand von Euch mit solchen Aktivitäten Erfahrungen? Ist ein Kochkurs da das Richtige?

LG

wörterseh
Beiträge: 6393
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit Teambuilding?

Beitragvon wörterseh » Montag 9. Oktober 2017, 03:24

Der eine Kollege hat eine Lacoste Intoleranz, der nächste ist Veganer. Wenn jetzt noch einer im Team eine Gluten Unverträglichkeit mitbringt - dann steht einem perfekten Chaos nichts mehr im Weg!
Virales Marketing? ;-)
Alle Menschen sind klug -
die einen vorher, die anderen hinterher.

ronja
Beiträge: 1957
Registriert: Montag 15. April 2013, 10:52

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit Teambuilding?

Beitragvon ronja » Montag 9. Oktober 2017, 06:58

Hi,

Also wir machen auch jeden Monat oder spätestens alle zwei ein Teamevent.
Mal gehen wir zum Bowling, Mal einfach nur essen, Lasertag usw.
Aber zusammen kochen würde ich mit Kollegen nicht wollen. Vegetarier, Low carb usw..alles dabei - ich würde davon abraten.

LG,
Ronja

Benutzeravatar
Saibaba
Beiträge: 1074
Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 13:18
Wohnort: 42853 Remscheid, Alleestr. 71

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit Teambuilding?

Beitragvon Saibaba » Montag 9. Oktober 2017, 07:11

Mal wieder Werbung :roll:
Bitte löschen

Benutzeravatar
Roland A. Frank
Beiträge: 698
Registriert: Montag 2. Mai 2016, 10:48

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit Teambuilding?

Beitragvon Roland A. Frank » Montag 9. Oktober 2017, 13:30

Lasertag verträgt sich mit vegan / vegetarisch ?

zum Thema "mal einen gemeinsam trinken gehen"
https://www.youtube.com/watch?v=4nFX-D91RA4

ronja
Beiträge: 1957
Registriert: Montag 15. April 2013, 10:52

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit Teambuilding?

Beitragvon ronja » Montag 9. Oktober 2017, 14:33

Roland A. Frank hat geschrieben:Lasertag verträgt sich mit vegan / vegetarisch ?


Du weißt was Lasertag ist? :mrgreen:

Benutzeravatar
nixblicker
Beiträge: 1691
Registriert: Montag 26. Juli 2010, 15:33
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit Teambuilding?

Beitragvon nixblicker » Montag 9. Oktober 2017, 15:26

roland ist jäger... der schießt mit allem, was ´nen abzug hat.
Schau doch mal rein: www.glashaus-bremerhaven.de

Benutzeravatar
Snipera
Beiträge: 2268
Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 09:18
Wohnort: Niederösterreich / Weinviertel / Mistelbach
Kontaktdaten:

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit Teambuilding?

Beitragvon Snipera » Montag 9. Oktober 2017, 18:13

Lasertag ist doch nur was für Weicheier!!!
Von einem Teambuildingtag sollte doch noch tagelang danach noch etwas sichtbar bzw. spürbar sein
:mrgreen:

Benutzeravatar
Roland A. Frank
Beiträge: 698
Registriert: Montag 2. Mai 2016, 10:48

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit Teambuilding?

Beitragvon Roland A. Frank » Montag 9. Oktober 2017, 18:32

nixblicker hat geschrieben:roland ist jäger... der schießt mit allem, was ´nen abzug hat.


fast..

genau aus diesem Grund, ist Lasertag nix für mich..

(Achtung ronja, nicht persönlich auf dich gemünzt)

Mich verurteilen manche, weil ich auf die Jagd gehe
(wobei das Töten von Tieren hier den kleinsten Prozentsatz ausmacht, aber das ist ein anderes Thema)
und ich beizeiten das eigentlich einzige "BIO-Fleisch" erzeuge (das Tier hört den Schuß schon gar nicht mehr),

aber ich schieße nicht auf Menschen, oder auch sonstige irgendwie geartete Silhouetten,
weder mit Farbbeutel, noch mit Laserpointer oder Infrarot oder sonstwie.

Wir haben als Kinder wahrscheinlich alle "Räuber und Gendarm" gespielt, Jungs wollen Cowboys im Fasching sein
und irgendwie ist das im Menschen drin. Ich hab nix gegen Lasertag, aber jeder, der das spielt, so in sich gehen,
wie konsequent er sich in seinem Leben verhält.
Samstag auf die Friedensdemo gehen und am Sonntag mit Freunden Lasertag spielen ! Bravo !
Die Gutmenschen sagen, Waffen sind böse, aber dann in die "Arena" und dann noch auf Menschen zielen....

Ich find es "sooo putzig", bei uns im Haus wohnt eine streng vegane Mutti mit ihren zwei Kindern,
der Bub schießt mit Begeisterung "Armbrust", aber ein Wurschbrot gibt es nicht...

Versteht ihr was ich meine ?

Zurück zum Thema:

Gerade fürs Teambuilding würde ich mit den Kollegen reihum kochen, warum ned mal ein "vegetarisches Menü"
(ich red absichtlich nicht von vegan) ?
Kann man lecker zu bereiten und es braucht nicht jedesmal tierische Fette.. (und ich esse wahrlich gerne Fleisch und Wurscht),
auch solche Aktionen können das "Zwischenmenschliche" verbessern helfen.
Und wenn der Vegetarier nächtes Mal zu mir kommt, dann ist er halt bloß "Knödel mit Soße", auch recht, seine Sache (oder nix).

:D

ronja
Beiträge: 1957
Registriert: Montag 15. April 2013, 10:52

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit Teambuilding?

Beitragvon ronja » Montag 9. Oktober 2017, 18:46

Und Völkerball hast du wohl auch nie gespielt?

Sorry, aber manchen Äußerungen kann ich nicht folgen.
Schon gar nicht, was das nur im entferntesten mit Jagd auf sich hat.

Ich sehe das ganze in der Tat als Mannschaftssport. Nichts mehr und nichts weniger.

Benutzeravatar
GodEmperor
Beiträge: 1200
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2015, 18:24
Wohnort: Auf dem dritten Felsen von der Sonne aus gesehen

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit Teambuilding?

Beitragvon GodEmperor » Montag 9. Oktober 2017, 19:59

Wenn Waffen Menschen töten, ist es dann so, dass Kugelschreiber Rechtschreibfehler machen?
Armer Roland, was musst du dir da anhören. Als Jäger bist du meines Erachtens Naturschützer. Ohne dich würde das Rotwild alles abfressen und würde im nächsten Jahr verhungern. Da wir Menschen in die Natur eingegriffen haben und z.B. den pöhsen pöhsen Wolf ausgerottet haben, müssen wir Menschen also dessen Aufgabe übernehmen. Solange du die Viecher nicht über die Motorhaube bindest, ist doch alles gut.
Rechtschreibung und Zeichensetzung sind frei erfunden, Ähnlichkeiten mit der Realität sind purer Zufall.

wörterseh
Beiträge: 6393
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit Teambuilding?

Beitragvon wörterseh » Montag 9. Oktober 2017, 20:29

Husthusthusthus......
Alle Menschen sind klug -
die einen vorher, die anderen hinterher.

Benutzeravatar
Karoshi
Beiträge: 1252
Registriert: Dienstag 25. Oktober 2011, 11:26
Wohnort: Oberbayern

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit Teambuilding?

Beitragvon Karoshi » Dienstag 10. Oktober 2017, 00:11

Leute bitte hört doch endlich auf immer diese Werbebeiträge zu pushen....
Des Menschen Leben gleicht der Brille. Man macht viel durch. -- Heinz Erhardt
staatl. gepr. Augenoptiker und Augenoptikermeister FFA München 2011


Zurück zu „Allgemeines (öffentlich)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste