Tipps zur Frageneinstellung

Neu hier? Dann bitte die Infos aus dieser Rubrik lesen.
Traumtänzerin
Beiträge: 3634
Registriert: Freitag 23. September 2011, 19:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tipps zur Frageneinstellung

Beitragvon Traumtänzerin » Freitag 1. Mai 2015, 21:10

Allervollste Zustimmung!

P.S.: Wenn man kein Maibock getrunken hat und den Text trotzdem nicht sinnentnehmend lesen kann, könnte das ein allererstes Zeichen für Winkelfehlsichtigkeit sein? :?
"Nicht jeder der träumen und tanzen kann ist ein TRAUMTÄNZER :mrgreen:"... (c) by Klaus Nerlich

I want it all, I want it all, I want it all - and I want it NOW! (und wenn das nicht klappt: Time is on my side...)

Benutzeravatar
Distel
Beiträge: 6214
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 15:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Tipps zur Frageneinstellung

Beitragvon Distel » Donnerstag 23. Februar 2017, 14:06

.
Es ist ein Tipp - keine Vorschrift !!!

Immer wieder aktuell....manche Threadverläufe entwickeln sich nicht gerade erfreulich! :?
Die Kommunikation verschiedener Personen bietet immer Potential für Missverständnisse.
Schon bei der Threaderöffnung werden die Weichen gestellt.

Die meisten Augenoptiker (schwarze und orange Namen) sind voll berufstätig und Zeit ist daher ein wichtiger Faktor.
Viele Augenoptiker verfügen im Berufsalltag über ein knappes Zeitfenster, um hier tätig zu sein.

Offen gesagt, müssen wir für das Durcharbeiten mancher Beiträge sehr, sehr viel Zeit aufwenden, die gar nicht erforderlich wäre, wenn diese Fragensteller nicht nur drauflos geschrieben hätten. :(

Eine kurze strukturierte Anfrage erhöht die Chance, dass präzise Rückmeldungen von Kollegen kommen. :D

Selbstverständlich kann der Fragensteller nach seinem Ermessen die Anfrage starten!
Mir erscheint es wichtig, dass Endverbraucher wissen, in welcher Situation sich die Kollegen befinden, die hier antworten.
Letztlich will der Fragensteller über das Forum meist eine Hilfestellung und kann sich darauf einstellen.
Danke.


Greets Distel
Nemo me impune lacessit - Niemand reizt mich ungestraft


Zurück zu „Forumsregeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast