Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Neu hier? Dann bitte die Infos aus dieser Rubrik lesen.
Traumtänzerin
Beiträge: 3606
Registriert: Freitag 23. September 2011, 19:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Beitragvon Traumtänzerin » Montag 20. Januar 2014, 01:04

Ich wüssste mal gern, wie ich es zu deuten habe, wenn eine gesendetet PN spurlos verschwindet - also weder im Postausgang noch bei den gesendeten Nachrichten zu finden ist. Heißt es, dass der Empfänger mich ignoriert?
"Nicht jeder der träumen und tanzen kann ist ein TRAUMTÄNZER :mrgreen:"... (c) by Klaus Nerlich

I want it all, I want it all, I want it all - and I want it NOW! (und wenn das nicht klappt: Time is on my side...)

Benutzeravatar
palmi
Beiträge: 2775
Registriert: Dienstag 29. Juni 2010, 14:11
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Beitragvon palmi » Montag 20. Januar 2014, 01:14

Vielleicht als Entwurf gespeichert?
"Du scheinst mir ja echt ne Blitzbirne zu sein!"... © by User

wörterseh
Beiträge: 6341
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Beitragvon wörterseh » Montag 20. Januar 2014, 06:16

Nachricht bereits gelöscht?
Soweit ich informiert bin würde man im ignoriertem Falle trotzdem PN versenden können....
Alle Menschen sind klug -
die einen vorher, die anderen hinterher.

Traumtänzerin
Beiträge: 3606
Registriert: Freitag 23. September 2011, 19:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Beitragvon Traumtänzerin » Montag 20. Januar 2014, 08:44

palmi hat geschrieben:Vielleicht als Entwurf gespeichert?

Nein, die Möglichkeit, Entwürfe zu speichern, habe ich als Blaue gar nicht.

wörterseh hat geschrieben:Nachricht bereits gelöscht?
Soweit ich informiert bin würde man im ignoriertem Falle trotzdem PN versenden können....

Ich habe ja auch gedacht, dass beim Ignoriert-Werden die Nachricht ganz einfach in meinem Postausgang "hängen bleiben" würde...

Bei mir war es so, dass ich vor ca. vier Tagen eine PN geschickt habe und, als keine Antwort kam, bemerkt habe, dass sie weder in meinem Postausgang noch als gesendete Nachricht zu finden war. Ich habe dann an einen Fehler meinerseits geglaubt und noch einmal eine PN an den Empfänger geschickt. Gestern abend stellte ich fest, dass auch sie spurlos verschwunden war.

In der Zeit zwischen diesen beiden PN's (an einen anderen User) geschickte Nachrichten haben ihren Empfänger problemlos erreicht.
"Nicht jeder der träumen und tanzen kann ist ein TRAUMTÄNZER :mrgreen:"... (c) by Klaus Nerlich

I want it all, I want it all, I want it all - and I want it NOW! (und wenn das nicht klappt: Time is on my side...)

Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Beitragvon benkhoff » Montag 20. Januar 2014, 11:23

eigenartig, sowat hab ich noch nie gehört... mal herrn Bernau fragen!
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y

Traumtänzerin
Beiträge: 3606
Registriert: Freitag 23. September 2011, 19:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Beitragvon Traumtänzerin » Montag 20. Januar 2014, 11:37

benkhoff hat geschrieben:eigenartig, sowat hab ich noch nie gehört... mal herrn Bernau fragen!


Ich hoffe ja, dass der irgendwann auch mal hier hereinschaut und dann die Antwort für mich hat!

Aber, verstehe ich euch richtig: Wenn ihr eine missliebige PN bekommt, dann habt ihr nicht die Möglichkeit, sie so zu beseitigen, dass sie auch beim Absender nicht mehr vorhanden ist?
"Nicht jeder der träumen und tanzen kann ist ein TRAUMTÄNZER :mrgreen:"... (c) by Klaus Nerlich

I want it all, I want it all, I want it all - and I want it NOW! (und wenn das nicht klappt: Time is on my side...)

wörterseh
Beiträge: 6341
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Beitragvon wörterseh » Montag 20. Januar 2014, 11:39

...ist mir nix bekannt!
Alle Menschen sind klug -
die einen vorher, die anderen hinterher.

Benutzeravatar
DI Michael Ponstein
Beiträge: 7398
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Beitragvon DI Michael Ponstein » Montag 20. Januar 2014, 11:49

schick doch mal eine angekündigte pn an einen von uns und wir geben dir rückmeldung.
Refraktionieren mit Spaß!? moderne, mobile und individuelle Refraktions-Teste für´s Tablet von iPadMeikel - für Nah-, Fern-, LowVision, Arbeitsplatzprüfung.
Info hier! http://www.optik-freise.de/ipadmeikel.htm

Benutzeravatar
palmi
Beiträge: 2775
Registriert: Dienstag 29. Juni 2010, 14:11
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Beitragvon palmi » Montag 20. Januar 2014, 12:13

Als Mod gibt es diese Möglichkeit nicht, falls du darauf anspielst TT
"Du scheinst mir ja echt ne Blitzbirne zu sein!"... © by User

Benutzeravatar
Phoenix
Beiträge: 1233
Registriert: Dienstag 4. Januar 2011, 12:14
Wohnort: NRW

Re: Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Beitragvon Phoenix » Montag 20. Januar 2014, 12:15

Traumtänzerin hat geschrieben:
Aber, verstehe ich euch richtig: Wenn ihr eine missliebige PN bekommt, dann habt ihr nicht die Möglichkeit, sie so zu beseitigen, dass sie auch beim Absender nicht mehr vorhanden ist?


Ich weiß jetzt nur seit kurzem, dass wenn jemand mir eine pn sendet, diese dann aber löscht (ich hatte sie noch nicht gelesen) mir nur der Titel angezeigt wird und die möglichkeit sie zu löschen (aber nicht zu lesen)
"Der Augenoptikfachverkäufer [ist] genauso wenig ein Augenoptiker, wie der Möbelfachverkäufer ein Tischler ist." - tangata_whenua

Benutzeravatar
DI Michael Ponstein
Beiträge: 7398
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Beitragvon DI Michael Ponstein » Montag 20. Januar 2014, 12:18

Phoenix hat geschrieben:
Traumtänzerin hat geschrieben:
Aber, verstehe ich euch richtig: Wenn ihr eine missliebige PN bekommt, dann habt ihr nicht die Möglichkeit, sie so zu beseitigen, dass sie auch beim Absender nicht mehr vorhanden ist?


Ich weiß jetzt nur seit kurzem, dass wenn jemand mir eine pn sendet, diese dann aber löscht (ich hatte sie noch nicht gelesen) mir nur der Titel angezeigt wird und die möglichkeit sie zu löschen (aber nicht zu lesen)

bis zu dem zeitpunkt, dass der adressat noch nicht geöffnet hat, kann die pn vom absender bearbeitet werden. auch löschen gehört dazu, danach ist nicht mehr löschbar, da ja geöffnet. sie landet dann beim abesener im fach "gesendete nachrichten".
was wiederum der adressat damit macht, hm..
Refraktionieren mit Spaß!? moderne, mobile und individuelle Refraktions-Teste für´s Tablet von iPadMeikel - für Nah-, Fern-, LowVision, Arbeitsplatzprüfung.
Info hier! http://www.optik-freise.de/ipadmeikel.htm

Traumtänzerin
Beiträge: 3606
Registriert: Freitag 23. September 2011, 19:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Beitragvon Traumtänzerin » Montag 20. Januar 2014, 12:20

DI Michael Ponstein hat geschrieben:schick doch mal eine angekündigte pn an einen von uns und wir geben dir rückmeldung.

Ich habe dir eine geschickt, noch ist sie in meinem Postausgang!

palmi hat geschrieben:Als Mod gibt es diese Möglichkeit nicht, falls du darauf anspielst TT

Nein, darauf spiele ich nicht an. Das hieße ja, ihr würdet unsere PN's lesen und eine Zensur ausüben - auf diese Idee würde ich nie kommen! Höchstens, dass ihr die Macht hättet, so etwas auf Anforderung zu tun, wenn sich jemand belästigt fühlt. Aber auch dann würde ich erwarten, dass der Absender darauf hingewiesen wird. Ich kenne nur die Spielregeln nicht und weiß daher nicht, was passiert, wenn einer eine PN bekommt und dann beschließt, den Absender zu ignorieren - bisher ist mir so etwas noch nie passiert, daher die Verunsicherung.
"Nicht jeder der träumen und tanzen kann ist ein TRAUMTÄNZER :mrgreen:"... (c) by Klaus Nerlich

I want it all, I want it all, I want it all - and I want it NOW! (und wenn das nicht klappt: Time is on my side...)

Benutzeravatar
DI Michael Ponstein
Beiträge: 7398
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Beitragvon DI Michael Ponstein » Montag 20. Januar 2014, 12:37

@ tt auf ignoriert gesetzt und neue pn ist raus.
Refraktionieren mit Spaß!? moderne, mobile und individuelle Refraktions-Teste für´s Tablet von iPadMeikel - für Nah-, Fern-, LowVision, Arbeitsplatzprüfung.
Info hier! http://www.optik-freise.de/ipadmeikel.htm

Benutzeravatar
DI Michael Ponstein
Beiträge: 7398
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Beitragvon DI Michael Ponstein » Montag 20. Januar 2014, 12:55

So, wenn ich ein mitglied auf ignorieren setze, dann kann ich weder pns noch beiträge von diesem öffnen, auch wenn diese in der übersicht gezeigt werden.
Frühere pns bleiben erhalten und sind auch wieder lesbar.
Refraktionieren mit Spaß!? moderne, mobile und individuelle Refraktions-Teste für´s Tablet von iPadMeikel - für Nah-, Fern-, LowVision, Arbeitsplatzprüfung.
Info hier! http://www.optik-freise.de/ipadmeikel.htm

Traumtänzerin
Beiträge: 3606
Registriert: Freitag 23. September 2011, 19:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was bedeutetet Verschwinden einer PN?

Beitragvon Traumtänzerin » Montag 20. Januar 2014, 13:04

So, DI, ich hab dir jetzt eine PN geschickt! Danach darfst du mich wieder Ent-Ignorieren - ich habe inzwischen mit dem Empfänger klären können, dass er mich gar nicht ignoriert hat. Keine Ahnung, wieso die PN's verschwunden sind... jedenfalls bin ich jetzt erleichtert!

Bitte entschuldigt den Aufruhr, den ich hier veranstaltet habe - ich war ziemlich geschockt nach dem zweimaligen Verschwinden der PN!

Dir, DI, vielen Dank fürs Ausprobieren!
"Nicht jeder der träumen und tanzen kann ist ein TRAUMTÄNZER :mrgreen:"... (c) by Klaus Nerlich

I want it all, I want it all, I want it all - and I want it NOW! (und wenn das nicht klappt: Time is on my side...)


Zurück zu „Forumsregeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast