Zeiss-Gläser?

Neu hier? Dann bitte die Infos aus dieser Rubrik lesen.
Regi
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 23. April 2020, 19:03

Zeiss-Gläser?

Beitragvon Regi » Samstag 25. April 2020, 13:06

Liebe Mitglieder,

ich plane mir eine Gleitsichtbrille anzuschaffen. Eine Frage quält mich: Sind Zeiss-Gläser ihr Geld wert? Oder ist das alles Marketingsnack und es ist fast egal, welche Firma man bevorzugt?
Ich habe eine Augenthrombose auf dem linken Auge und würde gerne auch etwas in eine vernünftige Brille investieren.
Kann mir dazu jemand eine Empfehlung aussprechen aufgrund persönlicher Erfahrung?
Herzlichen Dank. Regi aus Bremen

Benutzeravatar
Saibaba
Beiträge: 1443
Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 13:18
Wohnort: 42853 Remscheid, Alleestr. 71

Re: Zeiss-Gläser?

Beitragvon Saibaba » Samstag 25. April 2020, 15:29

Hallo Regi,
Gläser von Zeiss sind ihr Geld wert. Genauso, wie die Gläser der anderen, hochwertig, produzierenden Glashersteller. Wichtiger als der Glashersteller ist aber der richtige Augenoptiker, der den exakten Bedarf für dein Sehen ermittelt um dann die entsprechende Brille zu fertigen.
Zuletzt geändert von Saibaba am Samstag 25. April 2020, 18:54, insgesamt 1-mal geändert.

Regi
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 23. April 2020, 19:03

Re: Zeiss-Gläser?

Beitragvon Regi » Samstag 25. April 2020, 17:19

Vielen Dank.

Julia S.
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 9. März 2021, 23:07

Re: Zeiss-Gläser?

Beitragvon Julia S. » Dienstag 23. März 2021, 00:07

Gerne, mal bei https://www.zeissvisioncenter.com/de/muenchen.html
vorbei schauen gibt es natürlich auch in Bremen! :D

Benutzeravatar
Snipera
Beiträge: 2629
Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 09:18
Wohnort: Niederösterreich / Weinviertel / Mistelbach
Kontaktdaten:

Re: Zeiss-Gläser?

Beitragvon Snipera » Dienstag 23. März 2021, 09:07

Da eine Zweitmeinung immer gut ist:
Saibaba hat mit seinem Drei-Zeiler alles perfekt auf den Punkt gebracht

Benutzeravatar
nixblicker
Beiträge: 2112
Registriert: Montag 26. Juli 2010, 15:33
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Zeiss-Gläser?

Beitragvon nixblicker » Dienstag 23. März 2021, 10:17

Hör dich am besten in deinem Bekanntenkreis um, wer von seinem Optiker so richtig begeistert ist. Und zwar nicht allein vom Preis, sondern vor allem von der Leistung.
Schau doch mal rein: www.glashaus-bremerhaven.de

Benutzeravatar
Luigi Vercotti
Beiträge: 548
Registriert: Dienstag 7. September 2010, 15:54
Wohnort: Lontano d´Italia

Re: Zeiss-Gläser?

Beitragvon Luigi Vercotti » Dienstag 23. März 2021, 11:18

Julia S. hat geschrieben:Gerne, mal bei https://www.zeissvisioncenter.com/de/muenchen.html
vorbei schauen gibt es natürlich auch in Bremen! :D

Werbung?
Stellen jetzt die Optiker alle ihre Läden vor?

lars56
Beiträge: 587
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 01:02

Re: Zeiss-Gläser?

Beitragvon lars56 » Dienstag 23. März 2021, 12:54

Bin ich eigentlich der einzige dem auffällt, dass die Frage ein Jahr alt ist? :shock:

Traumtänzerin
Beiträge: 3895
Registriert: Freitag 23. September 2011, 19:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Zeiss-Gläser?

Beitragvon Traumtänzerin » Dienstag 23. März 2021, 13:23

lars56 hat geschrieben:Bin ich eigentlich der einzige dem auffällt, dass die Frage ein Jahr alt ist? :shock:

Nein
"Nicht jeder der träumen und tanzen kann ist ein TRAUMTÄNZER :mrgreen:"... (c) by Klaus Nerlich

I want it all, I want it all, I want it all - and I want it NOW! (und wenn das nicht klappt: Time is on my side...)

Benutzeravatar
Distel
Beiträge: 6982
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 15:21
Wohnort: Niederrhein nahe NL

Re: Zeiss-Gläser?

Beitragvon Distel » Dienstag 23. März 2021, 13:25

Luigi Vercotti hat geschrieben:
Julia S. hat geschrieben:Gerne, mal bei https://www.zeissvisioncenter.com/de/muenchen.html
vorbei schauen gibt es natürlich auch in Bremen! :D

Werbung?
Stellen jetzt die Optiker alle ihre Läden vor?


...diese Bemerkung erscheint berechtigt ....ein sehr spezielles Vorgehen :roll:
Zumal der Thread nach einem Jahr wieder aus der Versenkung geholt wurde.
:mrgreen: Vielleicht haben die es nötig?

Aktive Augenoptiker des Forums, die ihr Unternehmens vorstellen, nutzen die Rubrik „Wer wir sind“
viewforum.php?f=31
Nemo me impune lacessit - Niemand reizt mich ungestraft

Benutzeravatar
Snipera
Beiträge: 2629
Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 09:18
Wohnort: Niederösterreich / Weinviertel / Mistelbach
Kontaktdaten:

Re: Zeiss-Gläser?

Beitragvon Snipera » Dienstag 23. März 2021, 13:32

ups, ist mir echt nicht aufgefallen und ja habts Recht, es wurde für Schleichwerbung benutzt

Da die Eingangsfrage beantwortet wurde und der Threadersteller anscheinend sein Glück gefunden hat, kann hier der das Licht ausgemacht werden.

An mein Tagebuch: ich sollte zuerst das Datum lesen, ich soll zuerst das Datum lesen, ich soll zuerst...


Zurück zu „Forumsregeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast