Weißlich reflektierender Glasrand in transparenter Fassung

Haben Sie eine Frage an den Augenoptiker zu Ihrer Brille. Stellen Sie hier Ihre Frage. (Hinweis: Wir haben hier keine Redaktion. Die Beantwortung Ihrer Fragen werden von Augenoptikern auf freiwilliger Basis durchgeführt. Es besteht kein Anspruch auf eine Beantwortung)
Insa
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 13. November 2018, 11:18

Weißlich reflektierender Glasrand in transparenter Fassung

Beitragvon Insa » Mittwoch 14. November 2018, 23:18

Bei meiner neuen transparenten Acetatfassung der Farbe Champagner, die jedoch eher wie stark verdünnte Cola aussieht, ein helles, durchscheinendes Braun, sieht man bei direktem Lichteinfall sehr deutlich den weißen Schleifrand der Gläser durch das transparente Material hindurch. Die Gläser sind perfekt eingeschliffen, stehen nirgendwo über die Fassung. Gibt es eine Methode, die Glasränder so zu behandeln , dass der Effekt verschwindet? Meine Optikerin meint, dies mache nun gerade den Reiz solch transparenter Brillen aus. Das sehe ich leider anders.

Benutzeravatar
Karoshi
Beiträge: 1454
Registriert: Dienstag 25. Oktober 2011, 11:26
Wohnort: Oberbayern

Re: Weißlich reflektierender Glasrand in transparenter Fassung

Beitragvon Karoshi » Donnerstag 15. November 2018, 00:00

Könnte man leicht polieren wird dadurch etwas besser, aber durch durchsichtige Fassungen kann man halt nunmal durchsichten.
Des Menschen Leben gleicht der Brille. Man macht viel durch. -- Heinz Erhardt
staatl. gepr. Augenoptiker und Augenoptikermeister FFA München 2011

Benutzeravatar
Qwerty
Beiträge: 398
Registriert: Mittwoch 21. September 2016, 18:20

Re: Weißlich reflektierender Glasrand in transparenter Fassung

Beitragvon Qwerty » Donnerstag 15. November 2018, 00:13

Würde auch versuchen die Glasränder zu polieren, ganz wirst du es aber sicher nicht vermeiden können.

Lg
Der Satz von Minkwitz, ob man‘s glaubt oder nicht, ist kein Witz :mrgreen:

wörterseh
Beiträge: 6799
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: Weißlich reflektierender Glasrand in transparenter Fassung

Beitragvon wörterseh » Donnerstag 15. November 2018, 06:09

Deine Optikerin könnte die Gläser aus der Fassung nehmen, deren Ränder leicht! einfetten und sie dann wieder einsetzen. Normalerweise reicht das. Wenn nicht, dann so vorgehen wie meine beiden Kollegen vor mir schon beschrieben haben.
Nur der frisch geschliffene Rand ist derart auffällig, mit der Zeit verschwindet dieser Effekt auch von allein. Man kann aber mit oben beschriebener Methode ein wenig nachhelfen.
LG
Quallen leben seit 650 Millionen Jahren ohne Hirn - Das macht vielen Menschen Hoffnung!

Insa
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 13. November 2018, 11:18

Re: Weißlich reflektierender Glasrand in transparenter Fassung

Beitragvon Insa » Donnerstag 15. November 2018, 14:08

Danke Euch allen! Dann werde ich mit diesen Tipps nochmals in den Brillenladen gehen.
Liebe Grüße,
Insa


Zurück zu „Fragen zur Brille“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], optidi, Zoom und 22 Gäste