Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Haben Sie eine Frage an den Augenoptiker zu Ihrer Brille. Stellen Sie hier Ihre Frage. (Hinweis: Wir haben hier keine Redaktion. Die Beantwortung Ihrer Fragen werden von Augenoptikern auf freiwilliger Basis durchgeführt. Es besteht kein Anspruch auf eine Beantwortung)
Benutzeravatar
Onkel Bob
Beiträge: 2240
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2010, 16:56
Wohnort: Köln, schönste Stadt Deutschlands...;-)
Kontaktdaten:

Re: Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Beitragvon Onkel Bob » Donnerstag 19. Juli 2018, 17:54

:lol: :lol: :lol:
...es ist nicht so wie du denkst...

Benutzeravatar
Roland A. Frank
Beiträge: 1107
Registriert: Montag 2. Mai 2016, 10:48
Kontaktdaten:

Re: Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Beitragvon Roland A. Frank » Donnerstag 19. Juli 2018, 17:55

Keine Ruhe, etwas nervös ?

Was machen die Medikamente ?Alles abgesetzt ode rnimmst du noch was ?
Manchmal ändert sich durch Medikamente der Seheindruck ?

(Scherz beiseite: Nehmen die Bekannten die gleichen Medikamente evtl ?)

Irgendwas stimmt doch nicht, aber das hatten wir ja bei dir schon einmal.....
siehe deine früheren Beiträge...
Augenoptikermeister - Heilpraktiker - ö.b.u.v. Sachverständiger - miosan-Trainer

Benutzeravatar
Roland A. Frank
Beiträge: 1107
Registriert: Montag 2. Mai 2016, 10:48
Kontaktdaten:

Re: Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Beitragvon Roland A. Frank » Donnerstag 19. Juli 2018, 17:56

Onkel Bob hat geschrieben::lol: :lol: :lol:


das ist nicht lustig Bob.... :o
Augenoptikermeister - Heilpraktiker - ö.b.u.v. Sachverständiger - miosan-Trainer

Eike94
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 9. März 2018, 13:39

Re: Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Beitragvon Eike94 » Donnerstag 19. Juli 2018, 19:00

Einfach 2 mal zu viel getippt.
Seit März 2018 nehme ich keine Medikamente mehr.
Kurios ist halt nur, dass der Optiker und seine Angestellte es nicht sehen.
Mittlerweile sehen es 7 Leute aus meinen Bekanntenkreis... Will das nur verstehen, wie das kommt.
Sobald ich unterhalb der Glas Mitte gucke.. Sieht man es. Gucke ich gerade durch das Glas, ist es weg.
Seltsame Sache.

Eike94
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 9. März 2018, 13:39

Re: Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Beitragvon Eike94 » Donnerstag 19. Juli 2018, 19:05

Achso und ohne Brille taucht es nicht auf.

Eike94
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 9. März 2018, 13:39

Re: Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Beitragvon Eike94 » Donnerstag 19. Juli 2018, 19:06

Ohne Brille :mrgreen: taucht es nicht auf.

Eike94
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 9. März 2018, 13:39

Re: Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Beitragvon Eike94 » Donnerstag 19. Juli 2018, 19:07

Sorry schon wieder. Mit dem Handy, sieht man den Beitrag erst nie. Brauch wohl ein Neues

Benutzeravatar
Eberhard Luckas
Beiträge: 2536
Registriert: Sonntag 16. Mai 2004, 14:37
Wohnort: Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Beitragvon Eberhard Luckas » Donnerstag 19. Juli 2018, 19:36

Moin,
es ist reine Optik, Dispersion genannt, = Farbzerstreuung. Der Grund: je höher die Brechkraft, umso stärker die Farbzerstreuung.
Viele Grüße
Eberhard
Augenoptikermeister

Eike94
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 9. März 2018, 13:39

Re: Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Beitragvon Eike94 » Donnerstag 19. Juli 2018, 19:48

Und was kann der Optiker nun machen um das zu beheben?
Oder geht das einfach nicht anders und besser?
Wie gesagt, der gibt das nicht mal zu... Und redet sich über die Hornhautverkrümmung raus.

Eike94
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 9. März 2018, 13:39

Re: Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Beitragvon Eike94 » Donnerstag 19. Juli 2018, 19:58

Also ich bin ja nur Laie, aber wenn ich google... Gab es früher mal einen POST von Onkel Bob zu dem Thema.

chromatische aberration?

Kann das sein?

Benutzeravatar
Eberhard Luckas
Beiträge: 2536
Registriert: Sonntag 16. Mai 2004, 14:37
Wohnort: Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Beitragvon Eberhard Luckas » Donnerstag 19. Juli 2018, 20:27

das ist es; ist nur zu beheben, indem der Kunde Gläser wählt mit geringerer Brechkraft, wie schon erklärt.
Viele Grüße
Eberhard
Augenoptikermeister

Eike94
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 9. März 2018, 13:39

Re: Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Beitragvon Eike94 » Donnerstag 19. Juli 2018, 20:31

Ah okay, also ist Zeiss Iscription nichts gutes? Oder quasi zu gut?

Benutzeravatar
Eberhard Luckas
Beiträge: 2536
Registriert: Sonntag 16. Mai 2004, 14:37
Wohnort: Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Beitragvon Eberhard Luckas » Donnerstag 19. Juli 2018, 21:08

Iscription ist schon sehr gut, aber man muss schon aufpassen, ob die Brechzahl des Glases verträglich ist. Die Dispersion hat mit Iscription nichts zu tun, nur das Glasmaterial.
Viele Grüße
Eberhard
Augenoptikermeister

Eike94
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 9. März 2018, 13:39

Re: Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Beitragvon Eike94 » Donnerstag 19. Juli 2018, 21:18

Hat es auch mit Dioptrien oder Hornhautverkruemmung zu tun?

Benutzeravatar
Eberhard Luckas
Beiträge: 2536
Registriert: Sonntag 16. Mai 2004, 14:37
Wohnort: Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Gelbe und blaue Streifen an Kanten

Beitragvon Eberhard Luckas » Donnerstag 19. Juli 2018, 22:07

Mitnichten.
Viele Grüße
Eberhard
Augenoptikermeister


Zurück zu „Fragen zur Brille“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste