Doppelbilder

Haben Sie eine Frage an den Augenoptiker zu Ihrer Brille. Stellen Sie hier Ihre Frage. (Hinweis: Wir haben hier keine Redaktion. Die Beantwortung Ihrer Fragen werden von Augenoptikern auf freiwilliger Basis durchgeführt. Es besteht kein Anspruch auf eine Beantwortung)
Benutzeravatar
Onkel Bob
Beiträge: 2252
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2010, 16:56
Wohnort: Köln, schönste Stadt Deutschlands...;-)
Kontaktdaten:

Re: Doppelbilder

Beitragvon Onkel Bob » Samstag 21. April 2018, 10:09

STEMPE~1.JPG
STEMPE~1.JPG (7.37 KiB) 296 mal betrachtet
...es ist nicht so wie du denkst...

Eike94
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 9. März 2018, 13:39

Re: Doppelbilder

Beitragvon Eike94 » Samstag 21. April 2018, 10:12

Nichts desto trotz bleibt die Problematik und die Augenärzte sagen die Augen seien gesund.

Thomas H.
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 6. November 2018, 17:59

Re: Doppelbilder

Beitragvon Thomas H. » Sonntag 2. Dezember 2018, 19:28

Hallo Eike...Auch ich habe auf dem rechten Auge Doppelbilder. Harte Kontaktlinsen haben nichts gebracht, da ich sehr trockene Augen habe. Tränenaufrißzeit weniger als 3 Sekunden...Hatte sämtliche Untersuchungen... Pentacam HR, OCT vom vorderen und hinteren Augenabschnitt usw. Das geht jetzt seit 3 Jahren so. Letzte Woche war ich in Castrop Rauxel bei Dr. Hoffmann. Dort wurde mit Hilfe des ITRACE ( spezielles Untersuchungsgerät) eine Aberrometrie erstellt. Damit kann man unter anderen einen Linsenastigmatismus aufspüren. Bei mir sind sowohl Hornhaut als auch Linse für die Abbildungsfehler höherer Ordnung verantwortlich. Jetzt versuchen wir Sklerare Kontaktlinsen( gut bei trockenen Augen) Und früher oder später werde ich die Linse tauschen müssen.

Viele Grüße Thomas


Zurück zu „Fragen zur Brille“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot], noby1973 und 14 Gäste