Wandlung – Minderung?

Haben Sie eine Frage an den Augenoptiker zu Ihrer Brille. Stellen Sie hier Ihre Frage. (Hinweis: Wir haben hier keine Redaktion. Die Beantwortung Ihrer Fragen werden von Augenoptikern auf freiwilliger Basis durchgeführt. Es besteht kein Anspruch auf eine Beantwortung)
Benutzeravatar
benkhoff
Beiträge: 10620
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 10:26
Wohnort: Ruhrpott, NRW, Deutschland, Europa, Erde, Milchstrasse
Kontaktdaten:

Re: Wandlung – Minderung?

Beitragvon benkhoff » Freitag 12. Februar 2016, 15:56

benkhoff hat geschrieben:oder, anderer Tip: viell. über die homepage des Fassungs-Herstellers einen anderen Kollegen in ihrer Nähe herausfinden, der diese Marke führt, und dort richten lassen. Die Fassungshersteller wollen ja auch, daß SIe mit deren Produkte zufrieden sind.


@koala: gelesen (s.o.)??
Navy-Crews do it anytime and anywhere! Über aller Welt Gewässer, sind Marineflieger besser!
"Freiheit und Glück!" - PP Zahl
http://www.brillenbenkhoff.de
https://www.youtube.com/watch?v=qtLfYXNzh6Y

koala66
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 10. Februar 2016, 14:57

Re: Wandlung – Minderung?

Beitragvon koala66 » Freitag 12. Februar 2016, 16:08

@ benkhoff: sorry, die Antwort war mir untergegangen. Danke für den Tip! Habe ich heute Morgen schon gemacht!
@ Glaszauber: Danke für den Beitrag! Ja, leider ist mein Optiker nicht so kulant. Obwohl er mir im Gespäch vor dem Kauf erzählt hat, dass er für jedes Problem eine Lösung hat ......

VG und ein schönes WE! :wink:
Zuletzt geändert von koala66 am Freitag 12. Februar 2016, 17:50, insgesamt 1-mal geändert.

Glaszauber
Beiträge: 744
Registriert: Donnerstag 13. August 2009, 21:47

Re: Wandlung – Minderung?

Beitragvon Glaszauber » Freitag 12. Februar 2016, 16:16

koala66 hat geschrieben:... Obwohl er mir im Gespäach vor dem Kauf erzählt hat, dass er für jedes Problem eine Lösung hat ......

Genau so weit lehne ich mich ja auch aus dem Fenster :wink:
Es gibt aber immer leider Dinge, die man nicht vorhersehen (oder riechen) kann - und genau dann ist es wichtig, in einem solchen Fall (der natürlich selten ist) eine Lösung mit dem Kunden zu finden.

LG GZ
It's nice to be important,
but it's more important to be nice!

Maria
Beiträge: 1330
Registriert: Montag 26. September 2005, 17:27

Re: Wandlung – Minderung?

Beitragvon Maria » Freitag 12. Februar 2016, 16:36

@ Koala
dass Du so ein Geheimnis um den Hersteller der Fassung machst, lässt mich als Laien ja denken, dass es der letzte China-Sch... ist, dass man sich nicht mal öffentlich traut zu sagen, was man da gewählt hat :lol:

Smutjes Angebot fand ich übrigens sehr nett + entgegenkommend, da hätte einer was konstruktives dazu sagen können, aber Dir scheint es ja mehr darum zu gehen, Deine Wut auf den Optiker zu kultivieren.
LG
Maria

ronja
Beiträge: 2262
Registriert: Montag 15. April 2013, 10:52

Re: Wandlung – Minderung?

Beitragvon ronja » Freitag 12. Februar 2016, 16:53

So, ich gebe jetzt auch noch meine Senf dazu :mrgreen:

Sage doch einfach mal, welche Fassung das ist.

Auch wenn du meinst, das ist hinfällig. Aber vielleicht hat ja doch einer der Optiker eine Idee. Wäre doch möglich.

Benutzeravatar
Michel B.
Beiträge: 2392
Registriert: Dienstag 26. Juni 2012, 17:26

Re: Wandlung – Minderung?

Beitragvon Michel B. » Freitag 12. Februar 2016, 17:04

ronja hat geschrieben:So, ich gebe jetzt auch noch meine Senf dazu :mrgreen:

Sage doch einfach mal, welche Fassung das ist.

Auch wenn du meinst, das ist hinfällig. Aber vielleicht hat ja doch einer der Optiker eine Idee. Wäre doch möglich.

:!:

Robin
Beiträge: 1838
Registriert: Freitag 6. November 2009, 10:42
Wohnort: Kiel

Re: Wandlung – Minderung?

Beitragvon Robin » Freitag 12. Februar 2016, 18:02

Ist wohl ehr so, das der Koalabär einige Details, die leider nicht ganz unwesentlich sind, lieber nicht erzählen möchte. Die Storrie hier war jedenfalls entweder Nonsens oder arg unvollständig.

Benutzeravatar
Distel
Beiträge: 6504
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 15:21
Wohnort: Niederrhein

Re: Wandlung – Minderung?

Beitragvon Distel » Freitag 12. Februar 2016, 19:12

.

Bild ....vorsichtshalber immer nett mit dem Berater umgehen ! :wink:
Nemo me impune lacessit - Niemand reizt mich ungestraft

Maria
Beiträge: 1330
Registriert: Montag 26. September 2005, 17:27

Re: Wandlung – Minderung?

Beitragvon Maria » Freitag 12. Februar 2016, 19:16

@ Distel
süß, aber die Fassungen sehen alle gleich aus, da muß der Berater noch flexibler werden :lol:
LG
Maria

wörterseh
Beiträge: 6711
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:01
Wohnort: Kärnten♡Koroška

Re: Wandlung – Minderung?

Beitragvon wörterseh » Freitag 12. Februar 2016, 19:52

...wie geil ist das denn!? :lol:
Dateianhänge
beruf_smilies_0010.gif
beruf_smilies_0010.gif (36.49 KiB) 1351 mal betrachtet
Quallen leben seit 650 Millionen Jahren ohne Hirn - Das macht vielen Menschen Hoffnung!

Benutzeravatar
Smutje
Beiträge: 4404
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 17:04
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Wandlung – Minderung?

Beitragvon Smutje » Freitag 12. Februar 2016, 20:04

Maria hat geschrieben:@ Koala
dass Du so ein Geheimnis um den Hersteller der Fassung machst, lässt mich als Laien ja denken, dass es der letzte China-Sch... ist, dass man sich nicht mal öffentlich traut zu sagen, was man da gewählt hat :lol:

Smutjes Angebot fand ich übrigens sehr nett + entgegenkommend, da hätte einer was konstruktives dazu sagen können, aber Dir scheint es ja mehr darum zu gehen, Deine Wut auf den Optiker zu kultivieren.
LG
Maria


Tja so bin ich nun mal. Mir werden sogar sehr nette + entgegenkommende Angebote angedichtet, wenn ich mich aus einer Diskussion völlig rausgehalten habe !! ??

Aber zum Thema: Wie so oft ist eine Frage nicht zu beantworten, wir kennen nur eine Seite der Medaille und die nur unvollständig. Abhilfe zum ursprünglichen Problem kann durch die fehlenden Daten (z.B. Fassungshersteller) nicht gegeben werden und ist wohl auch nicht gewünscht. Eine rechtliche Auskunft kann und wird es hier nicht geben.
- Augenoptik 50er-/60er-/70er-/80er-/90er Jahre
- Shuron (orig. USA)
- Comcept - Opti/Augustiner
- (München, 2012/2013/2014/2015/2016/2017/2018)
- Kicktipp-Meister 2011/2012
- Kicktipp-Meister 2013/2014
- Kicktipp-Meister 2017/2018

Maria
Beiträge: 1330
Registriert: Montag 26. September 2005, 17:27

Re: Wandlung – Minderung?

Beitragvon Maria » Samstag 13. Februar 2016, 11:33

sorry, Spezi war gemeint.
LG
Maria


Zurück zu „Fragen zur Brille“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 16 Gäste