Die Suche ergab 1196 Treffer

von Oppicker
Montag 14. Oktober 2019, 21:06
Forum: Fassungen
Thema: Suche weiße Pantoform in Metall..
Antworten: 4
Zugriffe: 274

Re: Suche weiße Pantoform in Metall..

Die RayBan RX6375 2948 gibt es leider nicht mehr. Sie wäre perfekt gewesen.

Nun hat sich die Kundin für die RX6406 entschieden.

Die Marc O'Polo war ihr zu rund und zu dünn.
von Oppicker
Montag 14. Oktober 2019, 17:53
Forum: Fassungen
Thema: Suche weiße Pantoform in Metall..
Antworten: 4
Zugriffe: 274

Re: Suche weiße Pantoform in Metall..

Danke Dir. Bin fündig geworden!
von Oppicker
Montag 14. Oktober 2019, 11:08
Forum: Fassungen
Thema: Suche weiße Pantoform in Metall..
Antworten: 4
Zugriffe: 274

Suche weiße Pantoform in Metall..

...Scheibengröße ca. 51mm

Wer hat eine Idee?
von Oppicker
Samstag 5. Oktober 2019, 16:42
Forum: Fragen zur Brille
Thema: 1,74-Gläser bei rahmenloser Gleichtsichtbrille?
Antworten: 9
Zugriffe: 567

Re: 1,74-Gläser bei rahmenloser Gleichtsichtbrille?

Das zäheste Material ist das 1,6er Material.
Je höher der Brechungsindex, umso mehr Dispersion tritt auf. Das 1,74er Material ist da schon recht heftig...
von Oppicker
Donnerstag 3. Oktober 2019, 10:56
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Lesebrille gesucht
Antworten: 17
Zugriffe: 718

Re: Lesebrille gesucht

Wir leisten hier keinen Support für Onlinebestellungen
viewtopic.php?f=1&t=16095

Das ist auch gerade bei Mehrstärkengläsern nicht erfolgversprechend, da die benötigten fassungsabhängigen Zentrierdaten nicht (richtig) ermittelt werden können
von Oppicker
Sonntag 29. September 2019, 19:18
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Leseunterstützung oder Gleitsichtbrille
Antworten: 24
Zugriffe: 910

Re: Leseunterstützung oder Gleitsichtbrille

@MissShiva77 Sofern Sie nicht individuell angefertigte Gleitsichtgläser bestellen wollen, ist die Diskussion oben ohnehin obsolet. Da diese nahezu einzelgefertigt werden, kosten diese Gläser halt auch ein gewisses Geld. Wie ich schon schrub..: bei Gleitern "von der Stange" ist es sowieso n...
von Oppicker
Samstag 28. September 2019, 20:38
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Leseunterstützung oder Gleitsichtbrille
Antworten: 24
Zugriffe: 910

Re: Leseunterstützung oder Gleitsichtbrille

@MissShiva77 Sorry, ich hatte angenommen, dass die Redewendung mit dem "in die Hose gehen" jeder kennt. Wenn was in die Hose geht, hat ein Schließmuskel nicht richtig funktioniert und wenn der Optikerketten-Schließmuskel nicht funktioniert, geht eben die Brillenversorgung "in die Hose...
von Oppicker
Samstag 28. September 2019, 07:42
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Leseunterstützung oder Gleitsichtbrille
Antworten: 24
Zugriffe: 910

Re: Leseunterstützung oder Gleitsichtbrille

Wenn die Stärken von Optiker 2 richtig sind, würde eine "Gleitsichtbrille nur für Nahentfernungen" (Office-Brille) genügen. Wer aber die Brille grundsätzlich tragen können möchte, muss zu einer echten Gleitsichtbrille greifen, auch wenn die Fernwerte nahezu Null sind. Da Sie nur auf 1 Auge...
von Oppicker
Donnerstag 4. April 2019, 08:27
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Modifizierte RaumComfort Brille statt Gleitsichtbrille?
Antworten: 13
Zugriffe: 1589

Re: Modifizierte RaumComfort Brille statt Gleitsichtbrille?

Hallo Egon, da die lichtbrechkraft bei einem Gleitsichtglas oben wie unten gleich ist, lassen sich stärkenzuwächse nur über die Krümmungsradien der Linse realisieren. Je stärker umso kleiner dir Radien. Und nun stelle Dir vor,vwie diese Veränderung der Radien stufenlos aussehen könnte. :) Ich denke,...
von Oppicker
Montag 4. März 2019, 10:04
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Neue Brille mit asphärischen Gläsern, Unwohl und Probleme mit Akkomodation
Antworten: 16
Zugriffe: 1330

Re: Neue Brille mit asphärischen Gläsern, Unwohl und Probleme mit Akkomodation

Überflüssiger Index hin oder her, hier ist mit Sicherheit zumindest die Drehpunktsforderung nicht erfüllt.
Wenn möglich den ganzen Auftrag gegen Kaufpreiserstattung rückabwickeln.
von Oppicker
Samstag 16. Februar 2019, 08:41
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Eine persönliche Meinung zu diesem Forum
Antworten: 22
Zugriffe: 1820

Re: Eine persönliche Meinung zu diesem Forum

..überteurte Brillen.. @Taranis Ich bin hier schon des Öfteren in Ungnade gefallen, weil ich durchaus auch Kollegenschelte öffentlich betreibe. Und ich bin immer noch der Ansicht, dass diejenigen, die den Hals nicht vollkriegen, den Onlinern und Billigheimern erst die Kunden zuschanzen. ABER: Du ka...
von Oppicker
Sonntag 20. Januar 2019, 09:05
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Verkeimte Brille ...
Antworten: 11
Zugriffe: 1024

Re: Verkeimte Brille ...

660.000 Keime bedeutet nicht gleichzeitig 660.000 schädliche Keime Wieviele Keime sind auf einer 2-Euro-Münze, einem Haltegriff in U- oder S-Bahn oder einer Türklinke? Wie begegnen wir dem Problem? Okay, virtuelle Anproben könnten eine Lösung sein, aber dafür bräuchten wir Großrechner und von der Ku...
von Oppicker
Montag 15. Oktober 2018, 07:41
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Schielen
Antworten: 8
Zugriffe: 984

Re: Schielen

Das sind auch keine offiziellen oder gebräuchlichen Bezeichnungen. In welchem Zusammenhang fallen denn diese Begriffe?
Könnt´ mir höchstens vorstellen, dass damit vertikales Schielen differenziert wird (Hyperphorie bzw. Hypophorie)
von Oppicker
Mittwoch 26. September 2018, 10:25
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Brillengläser bei Hornhaut/Achsenverkrümmung gesucht
Antworten: 22
Zugriffe: 1955

Re: Brillengläser bei Hornhaut/Achsenverkrümmung gesucht

Ich persönlich schwöre auf die "HVL" Beschichtungen eines großen Herstellers. Nicht aber weil ich einen direkten Vergleich mit anderen "Premium"-Herstellern habe, sondern einfach weil ich sehr, sehr wenige Reklamationen damit habe. ....oder die eines nicht ganz so großen und noc...
von Oppicker
Samstag 15. September 2018, 10:22
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Stärkere oder schwächere Brille? Testraum widerspricht Alltag
Antworten: 9
Zugriffe: 1245

Re: Stärkere oder schwächere Brille? Testraum widerspricht Alltag

Genau das ist mein Eindruck - aber leider nur außerhalb des Testraums,..


Wie weit sind denn die Optotypen (die Zeichen, die Du beim Optiker vorlesen sollst) von Deinem Auge entfernt?
Die Stärkenmessung hat unter Tageslichtbedingungen auf eine Entfernung von 5-6m zu erfolgen.

Zur erweiterten Suche