Die Suche ergab 719 Treffer

von ronja
Montag 23. Januar 2017, 12:41
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Luxottica und Essilor fusionieren! Eure Meinung?
Antworten: 25
Zugriffe: 1160

Re: Luxottica und Essilor fusionieren! Eure Meinung?

Hi,

stimmt. nichts destotrotz haben wir dadurch Arbeitsplätze am Ort.

Ach, egal was man kauft untersteht doch mittlerweile irgendeinem rießigen Konzern :?

LG,
Ronja
von ronja
Montag 23. Januar 2017, 11:24
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Luxottica und Essilor fusionieren! Eure Meinung?
Antworten: 25
Zugriffe: 1160

Re: Luxottica und Essilor fusionieren! Eure Meinung?

Hi, ich halte es auch für bedenklich. Generell eigentlich habe ich Bedenken, wenn Großfirmen miteinander fusionieren. Es muss nicht immer schlecht sein, aber in diesem Fall weis ich nicht was ich von halten soll. Persönlich halte ich es im Bereich Brillengläser ganz einfach: Ich gehe zu "meinem...
von ronja
Freitag 20. Januar 2017, 12:47
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Teure (?) Gleitsichtbrille für Rentnerin
Antworten: 24
Zugriffe: 779

Re: Teure (?) Gleitsichtbrille für Rentnerin

Erstens mal, woher, wenn es überhaupt so ist, soll der Optiker wissen, dass sie evtl. nicht voll geschäftsfähig ist? Zudem ist es vor allem bei dieser Generation so, dass man sich was "Gscheites" kauft und dafür eher mehr Geld ausgibt. Bei Nachfolgegenerationen zählt häufig eher billig. Un...
von ronja
Freitag 20. Januar 2017, 11:56
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Optikversorgung nach Katarakt-OP
Antworten: 24
Zugriffe: 711

Re: Optikversorgung nach Katarakt-OP

Hallo Distel, das ist mal ein richtig guter Beitrag - und ich verstehe jetzt auch mal die Problematik bei den verschiedenen Optionen. http://www.smiliesuche.de/smileys/lachende/lachende-smilies-0101.gif Insofern kann ich für mich nun auch behaupten, dass ich eine Restkurzsichtigkeit irgendwann mal h...
von ronja
Dienstag 17. Januar 2017, 13:44
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Ständig Probleme und wechselnde Stärkewerte
Antworten: 36
Zugriffe: 884

Re: Ständig Probleme und wechselnde Stärkewerte

Hi,

Wende dich dafür bei euch in der Firma an die IT.
Ein Arbeitgeber sollte immer darauf aus sein, dem Angestellten Unterstützung zu bieten.
Sofern nichts gegen eine Installation spricht (Inkompatibilitäten), sollte das kein Problem sein.

LG
Ronja
von ronja
Dienstag 17. Januar 2017, 12:26
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Neue Brille - R+H Gläser
Antworten: 4
Zugriffe: 182

Re: Neue Brille - R+H Gläser

Hallo Kai, von den Fachleuten wird dir sicher auch noch jemand etwas schreiben. Diese Randunschärfen werden mehr, je höher der Index wird. Ich trage deshalb (eben auch weil KL-Trägerin) den Index 1,6 da ich hier eigentlich fast keine Randunschärfen zu merken sind. Erst sehr nahe zum Rand hin, wo die...
von ronja
Dienstag 17. Januar 2017, 11:10
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Sehbeschwerden durch Essilor Eyezen 0.4 1.6 EPSys?
Antworten: 3
Zugriffe: 254

Re: Sehbeschwerden durch Essilor Eyezen 0.4 1.6 EPSys?

Hi,

Wie lange hast du denn die neue Brille nun getragen?
Wieder auf die alte Brille zu wechseln, hatte nun aber gar keinen Sinn.

Dass du evtl. etwas länger brauchst dich daran zu gewöhnen, kann durchaus an der Hornhautkrümmung liegen.

LG,
ronja
von ronja
Dienstag 17. Januar 2017, 11:00
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Neue Brille - R+H Gläser
Antworten: 4
Zugriffe: 182

Re: Neue Brille - R+H Gläser

Hi Kai, ich bin quasi "Mitleidende" mit ganz ähnlichen Werten :) und kann dir aus meinen Erfahrungen berichten. Trägst du formstabile Linsen oder weiche? Zu deinen Fragen: 1. ja durchaus. Ich vermute aber, dass die sich im Laufe der letzten Jahre entwickelt hat und du das nicht wahrgenomme...
von ronja
Sonntag 15. Januar 2017, 23:49
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Rückgabe Brille bei Unverträglichkeit?
Antworten: 14
Zugriffe: 13944

Re: Rückgabe Brille bei Unverträglichkeit?

Vielleicht etwas mehr Informationen?
Wie oft war die Kundin bei dir? Wie oft hast du nachbessern müssen? War sie regelmäßig bei dir? In welchen Zeitabständen?
von ronja
Mittwoch 11. Januar 2017, 11:05
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Ich kann meine Brille einfach nicht tragen
Antworten: 8
Zugriffe: 596

Re: Ich kann meine Brille einfach nicht tragen

DI Michael Ponstein hat geschrieben:und das gewicht der beiden Brillen messen, dass kannst du aber zu Hause auch mit einer Waage die 1 gramm noch messen kann. ('Briefwaage)


Sie hat die Brillen bereits gewogen:
Alt: 28 g
Neu: 29 g

War die alte Fassung denn auch aus Kunststoff? oder war das eine Metallfassung?
von ronja
Sonntag 8. Januar 2017, 19:15
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Wer darf refraktionieren?
Antworten: 167
Zugriffe: 5651

Re: Wer darf refraktionieren?

Hi Löwe, Ja leider. Es schaut doch eh jeder nur auf seine Bedürfnisse. Purer Egoismus. Wenn ich irgendwann nicht mehr fahren kann wegen meinen Augen - ja dann muss ich anders klar kommen. Aber meine K. Ist das beste Beispiel. Fühlt sich immer nur als Opfer und jammert und nölt rum. Schönen Sonntag A...
von ronja
Sonntag 8. Januar 2017, 18:36
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Wer darf refraktionieren?
Antworten: 167
Zugriffe: 5651

Re: Wer darf refraktionieren?

Ich bin sowieso dafür, dass alle zwei Jahre ein Sehtest durchgeführt werden sollte. Gesetzlich vorgeschrieben wie es auch vorgeschrieben ist, wenn man seinen Führerschein macht. Ich habe eine Kollegin, die lt. Ihrer Aussage nur noch max 50 % sieht und es lt. Ihrem Augenarzt oke ist. Wenn ich täglich...
von ronja
Donnerstag 5. Januar 2017, 15:36
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Wer darf refraktionieren?
Antworten: 167
Zugriffe: 5651

Re: Wer darf refraktionieren?

Ist ja jetzt mittlerweile recht weit ab vom Thema :mrgreen: Aber zum Thema Geschwindigkeit auf Autobahnen außerhalb D finde ich es immer sehr angenehm zu fahren, da es diese nervigen Drängler nicht gibt. Ich bin oftmals (sofern das Wetter passt) nicht unbedingt langsam unterwegs, oft auch mal mit 17...
von ronja
Mittwoch 4. Januar 2017, 18:21
Forum: Frage zur Kontaktlinse
Thema: Formstabile Linsen - Ablagerungen und Schleier
Antworten: 40
Zugriffe: 2614

Re: Formstabile Linsen - Ablagerungen und Schleier

Hi Lilly, Ich bin derzeit noch immer (!)in der anpassungsphase. Der Kollege der das übernommen hat, hat mir eben nun KL von wöhlk angepasst. Mit diesen ist es definitiv besser. Bei den Linsen kann auch ein abrasiver Reiniger verwendet werden, welcher bei den menicon nicht möglich war. Derzeit ist es...
von ronja
Mittwoch 4. Januar 2017, 11:21
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Wer darf refraktionieren?
Antworten: 167
Zugriffe: 5651

Re: Wer darf refraktionieren?

Warum darf Deutschland keine Maut von "Nichtdeutschen", welche unsere Straßen benutzen verlangen, aber unsere Nachbarländer zocken uns rigeros ab ? Fragen über Fragen :roll: Weil Gesetze so nun mal sind :wink: Für uns gilt halt immer was anderes. Sind ja nur die doofen Deutschen. :roll:

Zur erweiterten Suche