Die Suche ergab 376 Treffer

von Saibaba
Samstag 14. April 2018, 11:03
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleiches Glas - unterschiedlich dick
Antworten: 27
Zugriffe: 512

Re: Gleiches Glas - unterschiedlich dick

Nur so am Rande. Ich bin vor einigen Jahren mal mit meinem Daumen, beim Herausdrücken eines hochbrechenden, mineralischen Glases, welches eine sehr geringe Mittendicke besaß, abgerutscht und durchgebrochen und habe mir eine ziemlich fiese Verletzung zugezogen. Augenoptik kann auch gefährlich sein. :...
von Saibaba
Freitag 13. April 2018, 18:12
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleiches Glas - unterschiedlich dick
Antworten: 27
Zugriffe: 512

Re: Gleiches Glas - unterschiedlich dick

Brillengläser und noch dazu aus höherbrechenden Materialien, werden immer paarweise geliefert. Bei Nachbestellungen innerhalb der Garantiezeit ergeben sich normalerweise keine Abweichungen bei der Dicke, oder der Beschichtung. Sollte dies trotzdem vorkommen, fertigen seriöse Hersteller zwei Gläser n...
von Saibaba
Freitag 13. April 2018, 11:36
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Ich suche diese Brille
Antworten: 5
Zugriffe: 288

Re: Ich suche diese Brille

Einer der vielen Silhouetteadaptionen. Gibt es von vielen Herstellern.
von Saibaba
Mittwoch 4. April 2018, 14:00
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Unschärfen ausserhalb Glasmitte
Antworten: 16
Zugriffe: 689

Re: Unschärfen ausserhalb Glasmitte

Hier kann man wieder wunderbar erkennen, wie das ansich sehr gute Produkt, ( aspärisches, dünnes Kunststoffglas), ohne entsprechendes Fachwissen eingebaut, mehr Schaden als Nutzen erzeugt. Scheint übrigens im Moment ein Trend zu sein. :roll:
von Saibaba
Samstag 31. März 2018, 10:39
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Brille bei der Reparatur kaputt gegangen
Antworten: 6
Zugriffe: 543

Re: Brille bei der Reparatur kaputt gegangen

Dann solltest du zuerst einmal die AGB´s dieses Optikers durchlesen. Gibt es einen Ausschluß bei eingesandten Reparaturbrillen, wenn Gläser kaputt gehen? Warum hat dein Optiker, bei der du deine neue Brille erworben hast, die Reparatur/Aufarbeitung nicht übernommen. Auch wenn wir Optiker die Fassung...
von Saibaba
Montag 26. März 2018, 09:46
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Welches Optovision Glas?
Antworten: 5
Zugriffe: 419

Re: Welches Optovision Glas?

Das I´Vision wird auch als "Premium" angeboten.
von Saibaba
Mittwoch 7. März 2018, 18:23
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Eyeshaker oder Freiblick
Antworten: 36
Zugriffe: 1587

Re: Eyeshaker oder Freiblick

Löwe schrieb:
Wobei ich mir nicht vorstellen konnte, dass jemand mit seiner Brille SO umgeht...
Das konnte ich mir vorher auch nicht vorstellen. Ich bin immer froh, daß diese Kunden bei uns nicht die Socken ausziehen müssen ... oder noch schlimmer :shock: :shock: :shock:
von Saibaba
Mittwoch 7. März 2018, 11:18
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Eyeshaker oder Freiblick
Antworten: 36
Zugriffe: 1587

Re: Eyeshaker oder Freiblick

Mal eben im Ultraschallbad reinigen ist bei diesen Brillen auch nicht möglich. Da braucht es schon zusätzlich eine Bürste und das Ultraschallbad muss danach komplett gereinigt werden. Ich hatte mal eine Kundin, da wurde der rechte Bügel an der Stelle, wo man die Brille beim Auf- und Absetzen anfasst...
von Saibaba
Sonntag 4. März 2018, 11:39
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Eyeshaker oder Freiblick
Antworten: 36
Zugriffe: 1587

Re: Eyeshaker oder Freiblick

Aus manchen Brille könnte man durchaus eine gehaltvolle, fettige Brühe kochen. :lol: :lol: :lol:
von Saibaba
Donnerstag 1. März 2018, 18:02
Forum: Fragen zur Brille
Thema: nagelneue Brille: Gläser haben einen gelbstich :(
Antworten: 17
Zugriffe: 802

Re: nagelneue Brille: Gläser haben einen gelbstich :(

Brillenkäufer2 schrieb: Statt mir zu sagen, wann es besser passt, ließ man mich 5-10 min. warten und das Verkaufsgespräch hat geschätzt maximal 30 min. gedauert. Da hast du ja noch Glück gehabt, denn soweit ich weiß, ist die Vorgabe an die Mitarbeiter, daß Beratungsgespräche max. 20min. dauern dürfen.
von Saibaba
Donnerstag 1. März 2018, 14:25
Forum: Medien auf dem Prüfstand
Thema: 28.02.2018 WDR "Markt": Fielmann und Apollo-Optik
Antworten: 24
Zugriffe: 1544

Re: 28.02.2018 WDR "Markt": Fielmann und Apollo-Optik

Ich habe diesen Artikel aus der IG-Metall Zeitschrift im Geschäft und zeige ihn manchmal Kunden, die mit Fielmann drohen, um ihnen zu zeigen, woher u.a. die Preisdifferenzen kommen. Sie sehen das zwar ein, aber wenn es um ihre Kohle geht, juckt die das nicht wirklich. Ist wie mit dem Gammelfleisch, ...
von Saibaba
Mittwoch 28. Februar 2018, 11:04
Forum: Medien auf dem Prüfstand
Thema: 28.02.2018 WDR "Markt": Fielmann und Apollo-Optik
Antworten: 24
Zugriffe: 1544

Re: 28.02.2018 WDR "Markt": Fielmann und Apollo-Optik

Halbwissen trifft auf Marketing. Fehlt nur noch, daß die blonde Haushaltstante, die im WDR mittlerweile alles wegmoderieren darf, den Test durchführt. Trägt ja eine Brille. Qualifikation erfüllt. Und Björn Freitag kocht was leckeres dazu. Ich zitiere Onkel Bob: "Gott erhalte mir meine Vorurteil...
von Saibaba
Dienstag 27. Februar 2018, 15:21
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Steckbügel - richtiger Sitz?
Antworten: 37
Zugriffe: 1329

Re: Steckbügel - richtiger Sitz?

frgntz hat geschrieben: Das dachte ich mir auch, aber so sehr ich eigentlich mit Fielmann zufrieden immer war, ist es immer scheinbar ein Glücksspiel auf wen man trifft (bei uns hier zumindest). Man wird bei solchen Anpassungsgeschichten und selbst beim Abholen der Brille schnell am Empfang abservie...
von Saibaba
Freitag 23. Februar 2018, 11:29
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsichtbrille oder Digitale Gläser ?
Antworten: 28
Zugriffe: 1177

Re: Gleitsichtbrille oder Digitale Gläser ?

@Paul70 Der Lesezusatz wird vom Alter bestimmt und wurde empirisch ermittelt. Dazu muss man allerdings die habituellen Besonderheiten eines jeden Menschen berücksichtigen. Lange/kurze Arme, Leseverhalten, Hobbies usw. . Bis auf kleinere Abweichungen stimmt das Verhältnis von Addition und Alter meist...

Zur erweiterten Suche