Die Suche ergab 1905 Treffer

von optikgutachter
Samstag 19. Januar 2019, 21:32
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Rechtes Brillenglas/Auge schlechter
Antworten: 5
Zugriffe: 70

Re: Rechtes Brillenglas/Auge schlechter

Das werde ich wohl machen. Falls schonmal jemand aus der Ferne raten möchte, wäre ich dankbar, da ich dann evtl. Etwas besser argumentieren kann vor Ort ;-) Was mich etwas wundert ist auch das der Augenarzt Sehtest und der vom Optiker angeblich auch +-0,25dpt identisch waren, was ja eigentlich norm...
von optikgutachter
Samstag 19. Januar 2019, 21:25
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Rechtes Brillenglas/Auge schlechter
Antworten: 5
Zugriffe: 70

Re: Rechtes Brillenglas/Auge schlechter

GodEmperor hat geschrieben:
optikgutachter hat geschrieben:Meister/in
Denn die machen NIE Fehler... :P :lol: 8) :P

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
Nächste Woche ist der Meister da..... :wink:
von optikgutachter
Samstag 19. Januar 2019, 21:01
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Rechtes Brillenglas/Auge schlechter
Antworten: 5
Zugriffe: 70

Re: Rechtes Brillenglas/Auge schlechter

Jepp. Warten, bis der/die Meister/in kommt! Wenn es bislang kein /e Meisterin war: Bislang bist Du wohl ver...... worden. Grund: Der/die Meister/in ist der/die Einzigste der Deine Stärken überhaupt messen und hiernach verordnen darf. Was mich eigentlich verwundert: Im gefahrengeneigten Handwerk &quo...
von optikgutachter
Donnerstag 17. Januar 2019, 21:11
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Kleine Unebenheiten (?) am Glasrand oder inneren Fassungsrand
Antworten: 70
Zugriffe: 4223

Re: Kleine Unebenheiten (?) am Glasrand oder inneren Fassungsrand

An dieser Stelle lege ich nunmehr "Veto"ein. Der bezogene Optiker hat bislang keine Chance gehabt sich zu den Darlegungen hier zu äußern. Alle Sachverhaltsdarstellungen kommen nur von einer Seite. Fairerweise muss der "Gegenpartei" die Möglichkeit der Stellungnahme zu den hier ge...
von optikgutachter
Dienstag 15. Januar 2019, 09:26
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsichtbrille ohne Stärke im Fernbereich?
Antworten: 12
Zugriffe: 757

Re: Gleitsichtbrille ohne Stärke im Fernbereich?

Die Empfehlung Deiner besuchten Optiker lautet: Wir haben Vorschläge gemacht. Kann so, oder so sein. Ganz genau kann die Lösung nur bestimmt werden, wenn die korrekten Stärken für Dich gemessen wurden (Refraktion), ferner Deine Sehgewohnheiten ermittelt wurden. Alle drei Vorschläge sind denkbar. :wi...
von optikgutachter
Sonntag 13. Januar 2019, 13:24
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Problem mit Prismenbrille
Antworten: 16
Zugriffe: 3088

Re: Problem mit Prismenbrille

optikgutachter hat geschrieben:Eine körperliche "in Augenscheinnahme" ist möglicherweise der einzige (sinnvolle) Schritt....
:roll: :D


Ich bleibe bei meiner Empfehlung. :wink:
von optikgutachter
Sonntag 13. Januar 2019, 13:22
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Brille immer wieder unscharf
Antworten: 12
Zugriffe: 517

Re: Brille immer wieder unscharf

Dann bleibt als "Lösung" nur:
Entweder die Brillenfassung ist im Material zu weich, oder sie wird unabsichtlich doch irgendeiner Belastung ausgesetzt.
Hilft jetzt nicht wirklich, aber was anderes ist da auszuschließen.

Schönes Wochenende

OG
von optikgutachter
Samstag 12. Januar 2019, 20:24
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Brille immer wieder unscharf
Antworten: 12
Zugriffe: 517

Re: Brille immer wieder unscharf

"Rustikales" Verhalten ist auszuschließen? :roll:
von optikgutachter
Samstag 12. Januar 2019, 17:47
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Brille immer wieder unscharf
Antworten: 12
Zugriffe: 517

Re: Brille immer wieder unscharf

Basko hat geschrieben:Ist das eigentlich ein Märchen, dass man die Brille enger stellt wenn man die Schrauben am Gestell nachzieht?

Gruß Basko

Ja. Ist es.

Auch möglich:
Ist die Fassung vielleicht über das Internet bezogen worden (d.h. mögliche geringere Qualität)?
Das würde das schnelle Verbiegen auch erklären :)
von optikgutachter
Donnerstag 10. Januar 2019, 19:19
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Problem mit Prismenbrille
Antworten: 16
Zugriffe: 3088

Re: Problem mit Prismenbrille

DI Michael Ponstein hat geschrieben:Brillenglashersteller und Entspiegelung wären neben der Größe auch noch wichtig.
Ein Bild der Fassung wäre ein erster Schritt.

Wie geht's denn jetzt weiter?
von optikgutachter
Mittwoch 9. Januar 2019, 11:09
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Blue Control Beschichtung gelb Stich
Antworten: 7
Zugriffe: 375

Re: Blue Control Beschichtung gelb Stich

Eigentlich logisch:
Wenn man im (hier: kurzwelligen) Spektrum Licht wegfiltert entsteht immer eine Farbverfälschung.......
Bitte die Gläser tauschen lassen.
von optikgutachter
Dienstag 8. Januar 2019, 20:21
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Problem mit Prismenbrille
Antworten: 16
Zugriffe: 3088

Re: Problem mit Prismenbrille

Eine körperliche "in Augenscheinnahme" ist möglicherweise der einzige (sinnvolle) Schritt....
:roll:
Wir wollen doch nicht raten und vermuten. :D
von optikgutachter
Freitag 4. Januar 2019, 12:33
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Problem Fernsicht, meiner erst Gleitsichtbrille
Antworten: 23
Zugriffe: 1573

Re: Problem Fernsicht, meiner erst Gleitsichtbrille

Möglicherweise könnte jetzt einmal so verfahren werden:
viewtopic.php?f=28&t=17598
von optikgutachter
Mittwoch 2. Januar 2019, 16:22
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Beschichtung löst sich immer wieder
Antworten: 19
Zugriffe: 1774

Re: Beschichtung löst sich immer wieder

Ich bin mit dem Problem leider völlig verzeifelt. Ich habe mir nun eine neue Brille mit Highend Gläsern anfertigen lassen. Ein Glas hat EUR 800,00 gekostet. Und nach 2 Monaten schaut es aus, wie von der alten Brille. Etui habe ich zwischenzeitlich ausgeschlossen. Die Brille war bis auf einmal (in e...
von optikgutachter
Donnerstag 27. Dezember 2018, 08:57
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsicht re/li unterschiedlich scharfer Bereich
Antworten: 5
Zugriffe: 658

Re: Gleitsicht re/li unterschiedlich scharfer Bereich

Zufrieden ist der Kunde, wenn er/sie mit den Brillen
problemlos sehen kann.
Nach der Beschreibung würde ich beide! Brillen
erst einmal nachbessern lassen.

Zur erweiterten Suche