Die Suche ergab 1383 Treffer

von optikgutachter
Donnerstag 22. Juni 2017, 18:09
Forum: Sonstiges
Thema: Colorclip von LensLab
Antworten: 4
Zugriffe: 178

Re: Colorclip von LensLab

Danke für den ausführlichen Erfahrungsbericht !

Was wollen die den haben, wenn man als Optiker die Fassung einschickt ?
Bitte Antwort als PN (da hier öffentlicher Bereich ist).
von optikgutachter
Donnerstag 22. Juni 2017, 15:32
Forum: Sonstiges
Thema: Colorclip von LensLab
Antworten: 4
Zugriffe: 178

Colorclip von LensLab

Hat jemand Erfahrung damit ?
Wie gut sind die ?

https://www.colorclip.info/

Danke ! :roll:
von optikgutachter
Donnerstag 22. Juni 2017, 11:22
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Witze und Lustiges
Antworten: 632
Zugriffe: 89745

Re: Witze und Lustiges

:mrgreen:

Auch die dortige Meldung:

Totgeburt! Zombiefamilie glücklich über Nachwuchs!

hat was :roll: :lol:
von optikgutachter
Montag 19. Juni 2017, 12:30
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gebrauchte Brille bei ebay und dann Gläser beim Optiker?
Antworten: 44
Zugriffe: 1626

Re: Gebrauchte Brille bei ebay und dann Gläser beim Optiker?

Ich konnte bei ebay eine neue 'Lindberg Air Titanium Kid Alf 37' für 89€ kaufen. Gläser kosten nochmal 100€ und somit doch mal weit weg von den 400. In Zukunft werde ich dann doch eher online solche Geschäfte tätigen. Ich halte den ganzen thread hier eher für eine gesponsorte (?) Online-Werbung. Ne...
von optikgutachter
Montag 12. Juni 2017, 12:18
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Urteile: Betrug durch Optiker-Schnellverordnungen
Antworten: 76
Zugriffe: 3140

Re: Urteile: Betrug durch Optiker-Schnellverordnungen

Der Hersteller der Autorefraktometer stellte bereits einduetig klar, dass die Geräte für die notwendigen Messungen und Abstimmungen für eine Brillenverordnung nicht geeignet sind. Sie werden zur Vorgauckelung einer angeblich richtigen Messung zweckentfremdet. Gerne wird den Mitarbeitern auch nicht m...
von optikgutachter
Sonntag 11. Juni 2017, 13:30
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Kopfschmerzen seit neuer Brille - vor 2 Jahren
Antworten: 71
Zugriffe: 3349

Re: Kopfschmerzen seit neuer Brille - vor 2 Jahren

Der gute, alte Ishihara ? :wink:
von optikgutachter
Samstag 10. Juni 2017, 14:18
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Urteile: Betrug durch Optiker-Schnellverordnungen
Antworten: 76
Zugriffe: 3140

Re: Urteile: Betrug durch Optiker-Schnellverordnungen

Das hätten Sie sich ja vorher schon denken können........

"Glaubhaftes versichern, daß das alles so ok wäre....gehört eben zu professionellem, gewerbsmäßigem Betrugs dazu."
(Aussage (m)eines Staatsanwalts.) :roll:
von optikgutachter
Donnerstag 8. Juni 2017, 12:09
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Witze und Lustiges
Antworten: 632
Zugriffe: 89745

Re: Witze und Lustiges

Letzte Meldung:

Donald Trump wurde aus dem Töpferkurs geschmissen.
Er hat sich zu häufig im Ton vergriffen.... :roll:
von optikgutachter
Montag 5. Juni 2017, 07:59
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Anhaltende Probleme bei neuer Brille
Antworten: 5
Zugriffe: 509

Re: Anhaltende Probleme bei neuer Brille

Die Optiker waren stehts freundlich und bemüht, haben zwischendrin die Werte der Brille überprüft, mich nochmals mit diesem automatischen Messgerät gemessen und den Sitz..... Vielen Dank schonmal, Spiciu Falls immer nur mit automatischem Gerät gemessen wurde -und nicht wie erforderlich und zwingend...
von optikgutachter
Freitag 2. Juni 2017, 11:50
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Urteile: Betrug durch Optiker-Schnellverordnungen
Antworten: 76
Zugriffe: 3140

Re: Urteile: Betrug durch Optiker-Schnellverordnungen

Eine Kopie des Urteils wäre für die Branche sehr hilfreich (Namen und Beteiligte können geschwärzt sein).
Die Urteilsbegründung ist von erheblichen Interesse.
Ich bitte um Kontaktaufnahme.

Gruss "OG"
von optikgutachter
Dienstag 30. Mai 2017, 16:23
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Welche Gläser habe ich in meiner Brille?
Antworten: 22
Zugriffe: 1043

Re: Welche Gläser habe ich in meiner Brille?

Könnte es sein, dass es sich tatsächlich zunächst um ein wenig Gewöhnung handelt? Könnte sein...... ............ Qualitativ ist nicht bekannt, welches Gleitsichtglas tatsächlich geliefert wurde. Hier hatte der Fragesteller bereits beschrieben, welches Glas er bekommen hat: .......... Die Gravur der...
von optikgutachter
Dienstag 30. Mai 2017, 08:06
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Welche Gläser habe ich in meiner Brille?
Antworten: 22
Zugriffe: 1043

Re: Welche Gläser habe ich in meiner Brille?

Ich bat ihn um nähere Infos zu den Gläsern, um mich im Netz ein wenig schlau zu lesen, aber er meinte, die Gläser seien eine Sondercharge speziell für die Aktion ohne eigene Bezeichnung. Liebe Mitleser, zur Klarstellung merke ich an, dass das Rodenstock Pure Life 2 durchaus einen gerechtfertigten P...
von optikgutachter
Montag 29. Mai 2017, 17:01
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Welche Gläser habe ich in meiner Brille?
Antworten: 22
Zugriffe: 1043

Re: Welche Gläser habe ich in meiner Brille?

Der Unterschied von "optimiert" zu "individualisiert ist ja, dass bei individualisierten Gleitern die Einzelmessungen in der Fertigung Verwendung finden und dadurch besseres Komfort-Sehen ermöglicht wird bzw. werden kann. Wenn der Kollege aber "nur" optimiert verkauft, wozu ...
von optikgutachter
Montag 29. Mai 2017, 12:00
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Welche Gläser habe ich in meiner Brille?
Antworten: 22
Zugriffe: 1043

Re: Welche Gläser habe ich in meiner Brille?

Nachtrag - Schauen wir mal genau hin: Meine Vorgabe: gute Qualität, namhafter Hersteller, möglichst weites Sehfeld auch im Nahbereich. Der Optiker empfahl mir hochwertige Rodenstockgläser, Normalpreis 400€ pro Stück, die er mir im Rahmen einer Aktion "2 zum Preis von 1" anbieten könne. Als...
von optikgutachter
Montag 29. Mai 2017, 11:35
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Welche Gläser habe ich in meiner Brille?
Antworten: 22
Zugriffe: 1043

Re: Welche Gläser habe ich in meiner Brille?

Ach so.......ok. Also hat gemäß Gravur der Fragesteller ein Gleitsichtglas der 2ten Generation "optimiert" erhalten (von 4 möglichen, 4 = höchste Qualität). Die erheblichen Sehfeldeinschränkungen wären bei Verwendung der 3ten Generation (Individual) vermeidbar gewesen. Auch "dünkt&quo...

Zur erweiterten Suche