Die Suche ergab 1717 Treffer

von Distel
Dienstag 22. August 2017, 11:45
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Feine Kratzer in neuen Gläsern
Antworten: 21
Zugriffe: 510

Re: Feine Kratzer in neuen Gläsern

Zeig dem Optiker die Brille und erklär ihm, dass Du Dir keiner Schuld bewusst bist. Sofern sich keine Schuld Deinerseits identifizieren lässt, greift die gesetzliche Gewährleistung und Du bekommst neue Gläser. Gesetzliches Anrecht :shock: :shock: :shock: ...mit so einer Äußerung wäre ich bei diesem...
von Distel
Dienstag 22. August 2017, 07:55
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Feine Kratzer in neuen Gläsern
Antworten: 21
Zugriffe: 510

Re: Feine Kratzer in neuen Gläsern

Dem Optiker zeige ich die Brille natürlich. Ich habe nur Bedenken, dass als Rückmeldung kommt: "selbst schuld". Wobei ich mir beim besten Willen nicht erklären kann, woher diese Art der Kratzer kommen sollte. Ich bin wirklich sehr vorsichtig aus Erfahrung. Was würdet ihr denn als Optiker ...
von Distel
Montag 21. August 2017, 06:18
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Fielmann Berlin Kottbusser Damm
Antworten: 21
Zugriffe: 699

Re: Fielmann Berlin Kottbusser Damm

Das Vorgehen von gonzobaba empfinde ich nicht als besonders erwachsen. Wenn sich ein Mensch sich über eine Behandlung ärgert, zeugt es nicht von Reife den Vorgang öffentlich zu machen, ohne den Verantwortlichen eine realistische Chance zur Stellungnahme zugeben. Oft stellt sich dann raus, dass die K...
von Distel
Montag 14. August 2017, 08:24
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsicht-Neuling - 1000€ Gläser - Lesebereich gerade mal ca. 5cm; ist das ok?
Antworten: 11
Zugriffe: 591

Re: Gleitsicht-Neuling - 1000€ Gläser - Lesebereich gerade mal ca. 5cm; ist das ok?

. Je höher die Addition, umso dichter kann in der Nähe ein Schriftstück betrachtet werden. Nachteil - mit der Zunahme der Addition wird der Zwischen- und Nahbereich enger. :!: Im Alltag spielt sich Vieles in der mittleren Entfernung ab, bei vielen Gleitertypen ausgerechnet die Zone mit dem frühstem ...
von Distel
Montag 14. August 2017, 07:54
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsicht-Neuling - 1000€ Gläser - Lesebereich gerade mal ca. 5cm; ist das ok?
Antworten: 11
Zugriffe: 591

Re: Gleitsicht-Neuling - 1000€ Gläser - Lesebereich gerade mal ca. 5cm; ist das ok?

. Ein Mensch, der ohne Brille schaut, erfasst sehr viel mit Augenbewegungen und dreht den Kopf selten. :!: Langjährige Brillenträger mit höheren Werten passen sich der Fernbrille an und drehen ständig den Kopf, um zentrumsnah durch das Brillenglas zu sehen. Denn dort nutzen Sie den optimalsten Berei...
von Distel
Freitag 11. August 2017, 13:55
Forum: Forumsregeln
Thema: Wartungsarbeiten am 10.08.2017 ab 20:00 Uhr
Antworten: 12
Zugriffe: 723

Re: Wartungsarbeiten am 10.08.2017 ab 20:00 Uhr

Gerd Bernau hat geschrieben:So. Läuft alles wieder.

Herzlichen Dank!
von Distel
Mittwoch 2. August 2017, 12:04
Forum: Fragen zur Brille
Thema: kann mir keine Bildschirmbrille leisten
Antworten: 20
Zugriffe: 1086

Re: kann mir keine Bildschirmbrille leisten

Der gewiefte Arbeitgeber stellt junge, preiswerte Arbeitskräfte ein, die können dann noch ohne Zusatzbrillen am Bildschirm arbeiten, bevorzugt männliche, da fällt das biologische Risiko weg :lol: LG Maria ...und der ganz gewiefte Arbeitgeber stellt erfahrene ältere Mitarbeiter ein und zahlt gegeben...
von Distel
Dienstag 1. August 2017, 12:19
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Witze und Lustiges
Antworten: 654
Zugriffe: 93987

Re: Witze und Lustiges

Snipera hat geschrieben:Hoff war nun nicht zu verwirrend, hatte erst einen Kaffee
8)

....sehe ich auch so, umfassend mit allen Argumenten beantwortet.
Ein Kaffee reichte völlig für diese Tätigkeit :wink:
von Distel
Sonntag 30. Juli 2017, 08:48
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gläser Zeiss Duravision Platinum und Zeiss SafeDrive
Antworten: 29
Zugriffe: 1102

Re: Gläser Zeiss Duravision Platinum und Zeiss SafeDrive

Ich werde mir die Infos dann eben woanders holen. Wie schon gesagt, hat die Zusatzversicherung bei mir immer bezahlt, da ich bisher immer eine neue Brille brauchte, wenn ich eine Sehverschlechterung hatte. Nun sind meine Werte stabil und ich brauche eine neue Brille, weil meine jetzigen sau teuren ...
von Distel
Freitag 28. Juli 2017, 10:32
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Brillenwerte richtig gemessen?
Antworten: 5
Zugriffe: 373

Re: Brillenwerte richtig gemessen?

Das kommt davon, wenn der Beruf gleichzeitg auch ein Hobby von einem ist und man auch im Urlaub nicht von der Augenoptik lassen kann. :mrgreen: :roll: Et jippt ke grötter Leehd, als wat de' Menesch sich selver andeeht! .....so sagt man am Niederrhein :wink: ....könnte was dran sein :mrgreen:
von Distel
Mittwoch 26. Juli 2017, 21:15
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Ich sehe die Welt gestaucht durch die Gleitsichtbrille – ist das normal?
Antworten: 9
Zugriffe: 575

Re: Ich sehe die Welt gestaucht durch die Gleitsichtbrille – ist das normal?

Veränderte Proportionen, das Phänomen ist nicht unbekannt. :wink: Ehe ich einen Link einstelle, übertrage ich meine Antwort aus einem anderen Thread Alles ganz normal ........ :wink: Zur Erinnerung - für alle die Joshi ( Prof. Dr. Josef Reiner ) auf der HFAK kennengelernt haben sein Lieblingsthema a...
von Distel
Montag 24. Juli 2017, 13:56
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Kurzsichtigkeit hat sich in den letzten zwei Jahren verbessert - warum ist das möglich
Antworten: 8
Zugriffe: 406

Re: Kurzsichtigkeit hat sich in den letzten zwei Jahren verbessert - warum ist das möglich

Auch durch viele Medikamente können Stärkenveranderungen resultierten, die mit einer Zu- bzw. Abnahme der Werten einhergehen können.
von Distel
Samstag 15. Juli 2017, 10:40
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Sehr unzufrieden mit neuer Brille - Verzerrungen
Antworten: 21
Zugriffe: 1046

Re: Sehr unzufrieden mit neuer Brille - Verzerrungen

Eine Erhöhung der Brillenwerte bei Kurzsichtigen muss immer mit einer gewissen Sensibilität durchgeführt werden, ganz besonders bei Menschen, die sich der sogenannten Alterssichtigkeit nähern. Der Abstand Auge Brillenglas hat vor allem bei der rechten Seite gravierende Auswirkungen. Wenn die Messung...
von Distel
Donnerstag 13. Juli 2017, 12:33
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Möglichst leichte Gläser
Antworten: 11
Zugriffe: 709

Re: Möglichst leichte Gläser

starry_night hat geschrieben:Wenn eine Fassung doppelt so viel wiegt wie die andere, helfen auch die leichtesten Gläser nur bedingt weiter.

....ist nur eingeschränkt richtig, die Paßform der Brillenfassung ist entscheidend.
siehe dazu Beitrag viewtopic.php?p=167969#p167969
von Distel
Montag 10. Juli 2017, 13:49
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Fielmann Werbung Nulltarif - bewusste Täuschung am Endverbraucher ?! Frage:
Antworten: 35
Zugriffe: 1513

Re: Fielmann Werbung Nulltarif - bewusste Täuschung am Endverbraucher ?! Frage:

Ich habe gerade mit Frau Limberg, Rechtsanwältin des LIV´es gesprochen. Die Nulltarifwerbung wurde vor Jahren bis zum Bundesgericht geprüft und ist nicht irreführend lt. Gericht. Da die Versicherungsgesellschaft Hanse Merkur als Versicherung die Leistungen übernehmen, lt Vertrag. Der Kunde wird bei...

Zur erweiterten Suche