Die Suche ergab 782 Treffer

von Lutz
Donnerstag 12. Dezember 2019, 17:19
Forum: Sonstiges
Thema: Refraktion und Akommodation
Antworten: 3
Zugriffe: 182

Re: Refraktion und Akommodation

Max2000 hat geschrieben:Ich weiß langsam nicht mehr was ich machen soll..

Die Gläser mit den neuen Werte. Könnte die Lösung des Problems sein...
von Lutz
Mittwoch 11. Dezember 2019, 09:45
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Kind 7 jahre mit +20 Dioptrien
Antworten: 56
Zugriffe: 4276

Re: Kind 7 jahre mit +20 Dioptrien

Möglicherweise könnte die Antwort die Bevölkerung beunruhigen?! :wink:
von Lutz
Samstag 30. November 2019, 23:59
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsichtglas
Antworten: 19
Zugriffe: 1226

Re: Gleitsichtglas

Ein klares Glas ist nur mit 1,5er Material zu erreichen???? Macht euch bitte nicht lächerlich...... Wenn sich Deine Anmerkungen nur auf die Aussage zum "Index 1.5" beziehen sollten (und dann wiederum nur auf die Transmission und nicht auch auf andere Aspekte der Abbildungsqualität), dann ...
von Lutz
Samstag 30. November 2019, 20:30
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsichtglas
Antworten: 19
Zugriffe: 1226

Re: Gleitsichtglas

Es gibt natürlich eine Vielzahl verschiedener Hersteller, die individuelle mineralische Gleitsichtgläser und hochwertige Beschichtungen liefern. Bei Optiswiss ist die Top-Gleitsicht-Variante sowohl in Kunststoff wie auch in Glas erhältlich. Die Superentspiegelung "O+" zeichnet sich - im Ve...
von Lutz
Freitag 29. November 2019, 13:23
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Achse unverträglich. Unterschied Messlabor und Realität. Gleitsichtbrille.
Antworten: 19
Zugriffe: 1854

Re: Achse unverträglich. Unterschied Messlabor und Realität. Gleitsichtbrille.

Stanley hat geschrieben:Mein Optiker ist ein wirklich "alter Haase"

Der "alte Haase" ist 2001 verstorben:
https://de.wikipedia.org/wiki/Hans-Joac ... genoptiker)
von Lutz
Donnerstag 28. November 2019, 11:06
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsichtglas
Antworten: 19
Zugriffe: 1226

Re: Gleitsichtglas

Puella hat geschrieben:Bei Glas gebe es keine Auswahl, es gebe nur ein schlechteres Glas, und damit auch keine individuelle Anpassung.

Falsch.
von Lutz
Montag 25. November 2019, 16:52
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsicht/Spezialgläser nicht für jeden geeignet-wer zahlt ?
Antworten: 31
Zugriffe: 1458

Re: Gleitsicht/Spezialgläser nicht für jeden geeignet-wer zahlt ?

hat eine fehlerhafte Refraktion zwar zum technisch einwandreien Produkt geführt, das aber nicht funktioniert, ist das im Ergebnis das gleiche wie ein anderer Produktmangel; Schon klar, wenn irgendwo im ganzen Prozess ein Fehler gemacht wurde, ist das Produkt nicht fehlerfrei. Trotzdem kann alles ri...
von Lutz
Montag 25. November 2019, 14:14
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsicht/Spezialgläser nicht für jeden geeignet-wer zahlt ?
Antworten: 31
Zugriffe: 1458

Re: Gleitsicht/Spezialgläser nicht für jeden geeignet-wer zahlt ?

prinzipiell hat der Kunde einen Gewährleistungsanspruch von 2 Jahren, in den ersten 6 Monaten gilt die Beweislastumkehr, d.h. nicht der Kunde muss nachweisen, dass das Produkt fehlerhaft ist; bei der Anfertigung/Lieferung einer Brille handelt es sich um einen Werkvertrag, d.h. der Lieferant schulde...
von Lutz
Sonntag 24. November 2019, 03:14
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsicht/Spezialgläser nicht für jeden geeignet-wer zahlt ?
Antworten: 31
Zugriffe: 1458

Re: Gleitsicht/Spezialgläser nicht für jeden geeignet-wer zahlt ?

Danke Lutz für Deine Kommentare. Im Gegensatz zu den Mitteilungen der anderen Mitglieder haben mir leider Deine Kommentare nichts genutzt. Die anderen Mitglieder haben sehr wohl verstanden um was es mir geht – Du leider nicht..... 1. Wie es aussieht, bin ich der einzige, der überhaupt auf Deine bei...
von Lutz
Samstag 23. November 2019, 10:51
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsicht/Spezialgläser nicht für jeden geeignet-wer zahlt ?
Antworten: 31
Zugriffe: 1458

Re: Gleitsicht/Spezialgläser nicht für jeden geeignet-wer zahlt ?

Anzumerken wäre, dass ich diese Probleme nicht mit meiner Sonnenbrille habe (ebenfalls Gleitsicht). Warum kaufst Du dann nicht einfach die gleichen Gläser nochmal (und ohne Farbe)? Stattdessen ärgerst Du Dich seit zehn Jahren und drei Brillen mit Gläsern rum, mit denen Du nicht zufrieden bist - das...
von Lutz
Donnerstag 21. November 2019, 18:13
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsicht/Spezialgläser nicht für jeden geeignet-wer zahlt ?
Antworten: 31
Zugriffe: 1458

Re: Gleitsicht/Spezialgläser nicht für jeden geeignet-wer zahlt ?

Meine Frage: Muss ich die Brille tatsächlich voll bezahlen und mich auf ein (6monatiges) „Probetragen“ einlassen ? Ja, es sei denn, dir wird eine andere Lösung angeboten. Im übrigen heißt "innerhalb von 6 Monaten" nicht "nach 6 Monaten". Welche rechtlichen Möglichkeiten / Argume...
von Lutz
Montag 18. November 2019, 01:24
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Logo Eye-Drive Pro Glas
Antworten: 13
Zugriffe: 629

Re: Logo Eye-Drive Pro Glas

R+H ist auch nicht (mehr) unser Hauptlieferant, aber ich meine, daß man vor ein paar Monaten(?) das "Firmendesign" überarbeitet hat - insofern wäre es durchaus möglich, daß auch die Gravur der Gläser geändert wurde.
von Lutz
Freitag 15. November 2019, 09:52
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Nasenpads für Ray-Ban
Antworten: 43
Zugriffe: 1365

Re: Nasenpads für Ray-Ban

optikgutachter hat geschrieben:Ich will ja nicht übertreiben oder maßlos erscheinen

Dann schreib' doch einfach nix.
von Lutz
Donnerstag 7. November 2019, 10:47
Forum: Fassungen
Thema: eyedentity (Passau)
Antworten: 15
Zugriffe: 1322

Re: eyedentity (Passau)

yyz hat geschrieben:Nicht-MI-Abonnent

Ich hab's auch nicht abonniert, bekomme aber trotzdem jeden Donnerstag einen Brief... 8)
von Lutz
Donnerstag 7. November 2019, 10:08
Forum: Fassungen
Thema: eyedentity (Passau)
Antworten: 15
Zugriffe: 1322

Re: eyedentity (Passau)

Laut "mi" von heute: "Kliik denmark" wird von Libuda weitergeführt.

Zur erweiterten Suche