Die Suche ergab 723 Treffer

von nixblicker
Dienstag 17. Januar 2017, 10:17
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Sehbeschwerden durch Essilor Eyezen 0.4 1.6 EPSys?
Antworten: 3
Zugriffe: 218

Re: Sehbeschwerden durch Essilor Eyezen 0.4 1.6 EPSys?

bevor du dir drittmeinungen holst, geh doch erst mal zu deinem optiker. Er hat dich beraten, vermessen, die Brille gebaut, und er ist auch bei problemen dein erster ansprechpartner. Die Ursachen können vieler art sein, das wäre ein reines ratespiel.
von nixblicker
Montag 9. Januar 2017, 19:02
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Tipp für alle Brillenkäufer 2017
Antworten: 4
Zugriffe: 490

Re: Tipp für alle Brillenkäufer 2017

der unterschied ist eben, dass über das Internet nicht alle relevanten Leistungen, die zum fachgerechten Verkauf einer Brille notwendig wären erbracht werden können. Auch dann nicht, wenn ein Stationärer Optiker einen onlinehandel betreibt.
von nixblicker
Freitag 6. Januar 2017, 16:11
Forum: Medien auf dem Prüfstand
Thema: über Vintage-Brillen
Antworten: 67
Zugriffe: 2631

Re: über Vintage-Brillen

könnte ein durchschlag - tester sein...
von nixblicker
Donnerstag 5. Januar 2017, 21:36
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Bitte um Hilfe bei der Gläserentscheidung.
Antworten: 3
Zugriffe: 360

Re: Bitte um Hilfe bei der Gläserentscheidung.

genauen Rat kann man nur geben, wenn man die Fassung im Gesicht gesehen und vermessen hat. Alles andere wäre nur geraten...
von nixblicker
Dienstag 3. Januar 2017, 18:15
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Wer darf refraktionieren?
Antworten: 167
Zugriffe: 5546

Re: Wer darf refraktionieren?

Ihr beisst euch darauf fest, dass nur der Meister darf. Das finde ich auch richtig. Aber es tut jeder, und keiner verhindert das. Nicht die HWK, nicht die Innung, Nicht der ZVA, nicht der Gesetzgeber, Wer denn dann?
von nixblicker
Dienstag 3. Januar 2017, 17:39
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Wer darf refraktionieren?
Antworten: 167
Zugriffe: 5546

Re: Wer darf refraktionieren?

und da liegt der Hase im Pfeffer... Jeder darf, da es kein verbot gibt. Die richtlinien des ZVA werden nur dann herangezogen, wenn ein richter sich der sache annehmen muss... Ein gewissenhaft arbeitender Optiker wird den bestehenden Richtlinien beachtung schenken, und danach handeln. Andere tun das ...
von nixblicker
Dienstag 3. Januar 2017, 11:57
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Fassung knackt..
Antworten: 20
Zugriffe: 8636

Re: Fassung knackt..

Die "Bewegung" findet wohl eher im subzehntelmillimeterbereich statt... das ist zu vernachlässigen.
von nixblicker
Donnerstag 29. Dezember 2016, 11:26
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Kopfschmerzen seit neuer Brille - vor 2 Jahren
Antworten: 59
Zugriffe: 1957

Re: Kopfschmerzen seit neuer Brille - vor 2 Jahren

gelöscht
von nixblicker
Freitag 23. Dezember 2016, 17:29
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Wer darf refraktionieren?
Antworten: 167
Zugriffe: 5546

Re: Wer darf refraktionieren?

Gopal... da hab ich noch gar nicht drübber nachjedacht... geniale argumentation
von nixblicker
Freitag 23. Dezember 2016, 16:11
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Wer darf refraktionieren?
Antworten: 167
Zugriffe: 5546

Re: Wer darf refraktionieren?

was mich nervt, ist, dass der qualifizierte fachmann im fall eines falles härter bestraft wird, als irgendein stümper.

Der Stümper wird aber im gegenzug nicht davon abgehalten, die gleiche arbeit wie der fachmann auszuüben, und ihm damit das brot streitig macht.
von nixblicker
Freitag 23. Dezember 2016, 15:52
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Wer darf refraktionieren?
Antworten: 167
Zugriffe: 5546

Re: Wer darf refraktionieren?

ich bin ja grundsätzlich deiner Meinung. Aber um mal deinem Beispiel mit den chirurgen zu folgen: Natürlich darf jeder jeden anderen aufschneiden... dessen einverständnis natürlich vorausgesetzt. Das ist eben NICHT verboten! nun verletze ich jemanden bei meiner laienoperation so sehr, dass er bleibe...
von nixblicker
Freitag 23. Dezember 2016, 13:28
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Wer darf refraktionieren?
Antworten: 167
Zugriffe: 5546

Re: Wer darf refraktionieren?

benki: Recht hast du mit dem meisten...

und niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
von nixblicker
Donnerstag 22. Dezember 2016, 17:26
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Wer darf refraktionieren?
Antworten: 167
Zugriffe: 5546

Re: Wer darf refraktionieren?

ich diskutiere nur sachlich und auf augenhöhe. oder bei nem bier auge in auge.

Schön, dass es die richtigen verstehen, der andere ist dann egal,
von nixblicker
Donnerstag 22. Dezember 2016, 12:55
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Wer darf refraktionieren?
Antworten: 167
Zugriffe: 5546

Re: Wer darf refraktionieren?

Aber postfaktisch... nur so geht's
von nixblicker
Donnerstag 22. Dezember 2016, 12:29
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Wer darf refraktionieren?
Antworten: 167
Zugriffe: 5546

Re: Wer darf refraktionieren?

um dich zu ärgern.

Zur erweiterten Suche