Die Suche ergab 2959 Treffer

von DI Michael Ponstein
Dienstag 17. Oktober 2017, 11:52
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Rahmenlose Brille -> "Gestell" für 200€-400€ Abzocke ?
Antworten: 33
Zugriffe: 776

Re: Rahmenlose Brille -> "Gestell" für 200€-400€ Abzocke ?

Dieser Thread bekommt von mir die Klassifikation: unnötig. Es muss hier nichts diskutiert werden, was das Fach BWL seit langem predigt. Karl Marx hat es schon nicht geschafft und die Linke ist im Niedersachsenlandtag auch nicht eingezogen. Es existiert eine Marktwirtschaft und danach richten sich di...
von DI Michael Ponstein
Dienstag 17. Oktober 2017, 09:30
Forum: Allgemeines (öffentlich)
Thema: Schock für Internetnutzer -WPA2 unsicher - Lösung gefunden!
Antworten: 5
Zugriffe: 175

Schock für Internetnutzer -WPA2 unsicher - Lösung gefunden!

Schock für viele Internetnutzer: Das Verschlüsselungsprotokoll WPA2 ist nicht sicher, Forscher haben einen Hack veröffentlicht. Nutzer sind verunsichert - was bedeutet das für sie konkret? Das meist benutzte WLAN Protokoll WPA2 ist nicht sicher. Forscher haben im Protokoll den Fehler entdeckt und d...
von DI Michael Ponstein
Freitag 13. Oktober 2017, 13:05
Forum: Frage zur Kontaktlinse
Thema: Überrefraktion über torische Weichlinse
Antworten: 1
Zugriffe: 161

Re: Überrefraktion über torische Weichlinse

Du wirst eine falsche Angabe für die ds Achse gemacht haben. Du hast sicher 80 grad eingegeben, korrekt ist 0! Gruß Achse Zylinder der Linse Und Achse der Stabilisierung müssen ja nicht aufeinanderfallen. Stell dir vor, deine Torische Linse mit o.g. Wirkung wird aufgesetzt. Nehmen wir an, sie hat na...
von DI Michael Ponstein
Mittwoch 11. Oktober 2017, 12:05
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Frage zu Gleitsichtbrille
Antworten: 20
Zugriffe: 644

Re: Frage zu Gleitsichtbrille

Moin, gerade bei Übersichtigkeit steigt die Add. am Anfang recht schnell. Leider macht es keinen Sinn, höhere Stärken als Vorrat zu nehmen. und möglicherweise ist die Fernrefraktion noch nicht vollständig erfasst bzw. gemessen. Grund sind geübte Einstellmechanismen, die erst im Laufe der Jahre &quo...
von DI Michael Ponstein
Sonntag 8. Oktober 2017, 13:36
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Brillenbügel stört auf Muskel?
Antworten: 3
Zugriffe: 276

Re: Brillenbügel stört auf Muskel?

Bild von der Situation mal einstellen, würde helfen.
von DI Michael Ponstein
Samstag 7. Oktober 2017, 13:47
Forum: Medien auf dem Prüfstand
Thema: Büffelhornbrille
Antworten: 5
Zugriffe: 252

Re: Büffelhornbrille

klasse, Danke. Wenn mir so was "massives" stehen würde, würde mich so ein liebevoll gemachtes Schmuckstück wirklich anmachen. Hoffentlich haben viele Endkunden den Beitrag auch gesehen. LG Maria es gibt natürlich auch dezentere Varianten. Hier wurde eine Manufaktur gezeigt, die es mehr od...
von DI Michael Ponstein
Samstag 7. Oktober 2017, 13:07
Forum: Medien auf dem Prüfstand
Thema: Büffelhornbrille
Antworten: 5
Zugriffe: 252

Re: Büffelhornbrille

Ja, auch zufällig gesehen. Ein schöner Beitrag.
von DI Michael Ponstein
Mittwoch 4. Oktober 2017, 10:13
Forum: Fragen zur Brille
Thema: F*** - wollte hochwertige Gläser von Carl Zeiss
Antworten: 13
Zugriffe: 899

Re: F*** - wollte hochwertige Gläser von Carl Zeiss

Wenn es im Nachhinein nicht darauf ankommt, von welchem Hersteller die Brillengläser kommen, wäre die Frage zu stellen, warum wurde dann ein Preis bezahlt, der dem Markenglas entspricht?
Anders gesprochen, hätte man gleich auf Marke verzichtet, wäre es deutlich preiswerter geworden.
von DI Michael Ponstein
Dienstag 26. September 2017, 18:00
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Einstärkengläser Rodenstock vs. Zeiss
Antworten: 7
Zugriffe: 455

Re: Einstärkengläser Rodenstock vs. Zeiss

für was hast du dich denn entschieden, Glastyp, Beschichtung, Material?
von DI Michael Ponstein
Dienstag 26. September 2017, 17:59
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleisichtgläser Shamir
Antworten: 2
Zugriffe: 295

Re: Gleisichtgläser Shamir

Um was geht's denn genau?
Gerne auch per PN
von DI Michael Ponstein
Dienstag 26. September 2017, 09:47
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Backup-Brille für Kontaklinsenträger
Antworten: 4
Zugriffe: 271

Re: Backup-Brille für Kontaklinsenträger

was der Arzt meinte, ist nicht falsch. Die sog. Eigenvergrößerung optischer Elemente nimmt mit dem Abstand zu. KL haben keine solche, deswegen funktioniert das System Monovision bei Dir. Bei Brillengläser kommt es jetzt auf a) Stärke und b) Differenz zwischen Fern und Nah an. Das bedeutet also vor O...
von DI Michael Ponstein
Dienstag 26. September 2017, 09:40
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Zeiss Lotutec: Vergütung nach 1 Jahr defekt.
Antworten: 31
Zugriffe: 1169

Re: Zeiss Lotutec: Vergütung nach 1 Jahr defekt.

Es wäre ja mal interessant, wie sich ZEISS zu den Aussagen auf der eigenen Webseite äußert?!! ja, das habe ich gleich mal weiter geleitet. Nun ist es natürlich so, dass Zeiss immer weiter entwickelt Aktuell sind die Beschichtungen DuraVision Platinum / Silver die High End Typen. Vor Jahren eben das...
von DI Michael Ponstein
Montag 25. September 2017, 20:20
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Zeiss Lotutec: Vergütung nach 1 Jahr defekt.
Antworten: 31
Zugriffe: 1169

Re: Zeiss Lotutec: Vergütung nach 1 Jahr defekt.

Zitat Auf der Webpräsenz von Zeiss habe ich bei der textlichen Beschreibung der Lotutec-Gläser eine für mich überraschende Entdeckung gemacht. Dort steht „LotuTec – Genau dann ...“ und weiter unter anderem: „Sie werden die neue Brille als Ersatz oder Zweitbrille einsetzen“ bzw. „Diese Brille ist ein...
von DI Michael Ponstein
Montag 25. September 2017, 09:31
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Einstärkengläser Rodenstock vs. Zeiss
Antworten: 7
Zugriffe: 455

Re: Einstärkengläser Rodenstock vs. Zeiss

Meine Meinung: Es ist völlig unerheblich welcher Name auf der Glastüte steht, wichtig ist dass du bedarfsgerecht beraten wirst und am Ende eine Brille rauskommt, die genau deinen Anforderungen entspricht. Sehe ich nicht so. Wir bieten beide Lieferanten an und tatsächlich gibt es Ähnlichkeiten, aber...
von DI Michael Ponstein
Mittwoch 20. September 2017, 12:32
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Lesebrille unscharfes Sehen - Grund?
Antworten: 16
Zugriffe: 675

Re: Lesebrille unscharfes Sehen - Grund?

Smutje hat geschrieben:
DI Michael Ponstein hat geschrieben:........ So kann es sein, dass Du in 50cm blicken möchtest, aber die Einstellung für 30 oder 35 cm berücksichtigt wurde .....

Das würde dann aber nicht passen, wenn es besser wird, sobald die Brille auf die Nasenspitze gezogen wird.


habe ich überlesen!

Zur erweiterten Suche