Die Suche ergab 1517 Treffer

von Eberhard Luckas
Freitag 15. Dezember 2017, 10:20
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Werte
Antworten: 55
Zugriffe: 1858

Re: Werte

Eindeutig. :)
von Eberhard Luckas
Donnerstag 14. Dezember 2017, 18:51
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Werte
Antworten: 55
Zugriffe: 1858

Re: Werte

Moin,
gerade das zeigt, dass noch einiges drin sein kann in der Fernkorrektion. Woran die hohe Add. jetzt liegt, ist im Prinzip aber egal, Du brauchst sie eben.
von Eberhard Luckas
Donnerstag 14. Dezember 2017, 18:49
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Kleine Gläser, hohe Myopie: min. Glas 1,6?
Antworten: 12
Zugriffe: 409

Re: Kleine Gläser, hohe Myopie: min. Glas 1,6?

Moin,

lasse Dir doch die Randdicke mal von Deinem Optiker ausrechnen, danach fällt die Entscheidung leichter. Das geht natürlich nicht vom warmen Wohnzimmer aus. ;)
von Eberhard Luckas
Donnerstag 14. Dezember 2017, 18:00
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Werte
Antworten: 55
Zugriffe: 1858

Re: Werte

Dein +3,0 Rechts und +5,5 links
von Eberhard Luckas
Donnerstag 14. Dezember 2017, 17:34
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Werte
Antworten: 55
Zugriffe: 1858

Re: Werte

Hallo liebes Forum, habe mit einigen Bekannten gesprochen, die finden, dass eine ADD von 2,0 in meinem Alter schon ziemlich hoch ist. Was sagt ihr dazu. LG. Stefan Moin Stefan, bei einer Übersichtigkeit, wie sie bei Dir vorliegt, ist der Akkomodationsbedarf deutlich höher als bei Rechtsichtigkeit o...
von Eberhard Luckas
Mittwoch 13. Dezember 2017, 10:41
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Unterschiede bei der Stärkenbestimmung
Antworten: 8
Zugriffe: 556

Re: Unterschiede bei der Stärkenbestimmung

Moin,
richtig, das kann die gesamten Stärken verändern, auch die Achsenlagen.
von Eberhard Luckas
Mittwoch 13. Dezember 2017, 10:39
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Leichten Strabismus mit Achse und Zylinder oder Kontaktlinsen ausgleichen?
Antworten: 1
Zugriffe: 175

Re: Leichten Strabismus mit Achse und Zylinder oder Kontaktlinsen ausgleichen?

Moin,
es wäre schön, die Stärken lesen zu können. Aufgeteilt in Sphäre, Zylinder und Achse, bitte die Vorzeichen nicht vergessen.
von Eberhard Luckas
Freitag 8. Dezember 2017, 15:12
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Unterschiede bei der Stärkenbestimmung
Antworten: 8
Zugriffe: 556

Re: Unterschiede bei der Stärkenbestimmung

Ich frage mich, ob (weiche) Kontaktlinsen die Hornhaut verändert haben könnten :? Ganz sicher haben die weichen KL die Hornhaut ständig verändert. Ich habe mal eine Zeit lang alle meine Weichlinsenkunden mit dem Keratografen vermessen zu unterschiedlichen Zeiten. Die Ergebnisse sprechen eine beredt...
von Eberhard Luckas
Donnerstag 7. Dezember 2017, 20:58
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Unterschiede bei der Stärkenbestimmung
Antworten: 8
Zugriffe: 556

Re: Unterschiede bei der Stärkenbestimmung

Moin, die Werte sind alle ähnlich, aber eben auch nicht gleich. Es bestehen Abhängigkeiten vom Können des Optikers oder Augenarztes, Messverfahren und Gesundheitszustand des zu Messenden. Medikamente spielen eine große Rolle, der Tränenfilm ebenfalls. Hormone darf man auch nicht vergessen. Und: Ist ...
von Eberhard Luckas
Samstag 2. Dezember 2017, 13:15
Forum: Wer wir sind ...
Thema: Eberhard Luckas
Antworten: 6
Zugriffe: 9314

Re: Eberhard Luckas

Moin,

wer mich in Velbert sehen möchte und von mir gemessen werden möchte, muss sich ab sofort bei Optik Weiskamp in Velbert-Langenberg melden.
Tel 02052 82127 oder weiterhin bei mir 04852 9407828
von Eberhard Luckas
Donnerstag 30. November 2017, 12:02
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Zweite Gleitsichtgläser, Probleme im Nah/Zwischenbereich – richtige Werte?
Antworten: 4
Zugriffe: 333

Re: Zweite Gleitsichtgläser, Probleme im Nah/Zwischenbereich – richtige Werte?

Moin,

Du bist kurzsichtiger geworden, was die Nahsicht jetzt schlechter macht. Ich hätte die Addition zusätzlich um 0,5 dpt erhöht, damit nicht nur die Ferne besser ist. Allerdings schein auch die Zentrierung nicht optimal zu sein, lasse das bitte auch prüfen.
von Eberhard Luckas
Dienstag 28. November 2017, 14:24
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsicht-Neuling - 1000€ Gläser - Lesebereich gerade mal ca. 5cm; ist das ok?
Antworten: 18
Zugriffe: 1946

Re: Gleitsicht-Neuling - 1000€ Gläser - Lesebereich gerade mal ca. 5cm; ist das ok?

Moin Miru,

billige Gläser haben meist noch engere Sehbereiche. Und wenn neue Gläser gemacht werden, sollte alles nochmal geprüft werden. Wenn seit Oktober keine Medikamente genommen werden, kann es trotzdem daran liegen, weil die Umstellung im Körper noch nicht abgeschlossen war bei der Messung.
von Eberhard Luckas
Montag 27. November 2017, 18:33
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsicht-Neuling - 1000€ Gläser - Lesebereich gerade mal ca. 5cm; ist das ok?
Antworten: 18
Zugriffe: 1946

Re: Gleitsicht-Neuling - 1000€ Gläser - Lesebereich gerade mal ca. 5cm; ist das ok?

Moin Miru, das ist schon ein gewaltiger Unterschied rechts. Je nachdem, was richtig ist, kann es am kleinen Nahbereich sein. Lasse es bitte nochmal prüfen, bevor neue und billige Gläser gemacht werden, die zusätzlich Probleme bereiten werden. Die Add. von 2,5 wäre in Deinem Alter korrekt, aber auch ...
von Eberhard Luckas
Montag 27. November 2017, 11:25
Forum: Fragen zur Brille
Thema: 2te Gleitsicht, Probs in der Ferne oder mit dem Alter ?
Antworten: 3
Zugriffe: 294

Re: 2te Gleitsicht, Probs in der Ferne oder mit dem Alter ?

Die "einfache Erklärung" ist: das höherbrechende Glasmaterial, (1,6), wie ich schon geschrieben habe.
und Grauer Star ist nicht anstrengend, nur lästig. ;)

Zur erweiterten Suche