Die Suche ergab 1456 Treffer

von Eberhard Luckas
Samstag 19. August 2017, 18:44
Forum: Frage zur Kontaktlinse
Thema: Linsen bei Dioptrin Unterschied, und Probleme:-(
Antworten: 5
Zugriffe: 220

Re: Linsen bei Dioptrin Unterschied, und Probleme:-(

Moin Mona,
was hast Du erwartet? ;)
Gehe zu einem Augenoptiker, der die Anpassung von KL nicht so lieblos macht wie es Dir passiert ist.
von Eberhard Luckas
Sonntag 13. August 2017, 18:57
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsicht-Neuling - 1000€ Gläser - Lesebereich gerade mal ca. 5cm; ist das ok?
Antworten: 11
Zugriffe: 569

Re: Gleitsicht-Neuling - 1000€ Gläser - Lesebereich gerade mal ca. 5cm; ist das ok?

Moin,
bei der 1. Gleitsichbrille mit schon Add. 2,0 ist der Lesebereich immer anfänglich sehr schmal. Das gibt sich in der nächsten Zeit, sodass nach einigen Wochen der Lesebereich mindestens 2 Spalten umfasst, eher sogar eine Din-A 5 Seite.
von Eberhard Luckas
Montag 7. August 2017, 17:10
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Probleme mit Gleitsichtbrille
Antworten: 17
Zugriffe: 823

Re: Probleme mit Gleitsichtbrille

Moin,
keine Chance, der Unterschied ist definitiv zu groß.
von Eberhard Luckas
Samstag 5. August 2017, 17:51
Forum: Frage zur Kontaktlinse
Thema: Neue feste Linsen/Umstieg auf moderne Materialien?
Antworten: 5
Zugriffe: 518

Re: Neue feste Linsen/Umstieg auf moderne Materialien?

Bodi hat geschrieben: Eberhard Luckas hier im Forum bei bisherigen Conflex-Trägern gar drei Monate :?


Das sind reine Erfahrungswerte. Der eine kommt nach 2 Wochen und die Anpassung klappt, der andere braucht eben die 3 Monate, bis die Hornhaut sich nicht mehr ändert.
von Eberhard Luckas
Donnerstag 3. August 2017, 14:37
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Sonnenbrille mit sehstärke
Antworten: 9
Zugriffe: 677

Re: Sonnenbrille mit sehstärke

Moin, wenn die Gläser aus Silikatglas sind, ist nur die Oberfläche gefärbt. Man muss dafür sorgen, dass die Glasränder nicht splittern können, also werden die Ränder abgekantet. Dabei verschwindet die Farbe an diesem schmalen Rand. Bei Kunststoffgläsern ist die Farbe zum Teil im Glasmaterial eingedr...
von Eberhard Luckas
Donnerstag 3. August 2017, 10:02
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Ich komme mit meiner Brille nicht zurecht
Antworten: 6
Zugriffe: 594

Re: Ich komme mit meiner Brille nicht zurecht

Moin, Winkelfehlsichtigkeit ist doch schon angesprochen worden. Das ist sehr wahrscheinlich der Grund Deiner Probleme, auch wenn das früher nicht der Fall war. Der Zeitpunkt der neuen Brille mit geringfügig anderen Werten mag der Auslöser dafür gewesen sein. Wenn Du nicht weißt, wo das gemessen werd...
von Eberhard Luckas
Dienstag 1. August 2017, 16:22
Forum: Fragen zur Brille
Thema: neue Brille, viele Fragen
Antworten: 4
Zugriffe: 348

Re: neue Brille, viele Fragen

Moin,

die farbigen Ränder können auf Grund von höherbrechendem Glasmaterial kommen.
von Eberhard Luckas
Montag 24. Juli 2017, 16:19
Forum: Wer wir sind ...
Thema: Eberhard Luckas
Antworten: 3
Zugriffe: 8691

Re: Eberhard Luckas

Ab dem 26.07.2017 passe ich wieder wie gewohnt Kontaktlinsen an.
von Eberhard Luckas
Sonntag 23. Juli 2017, 10:20
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Erste Gleitsichtbrille und evtl. Prismen?
Antworten: 16
Zugriffe: 588

Re: Erste Gleitsichtbrille und evtl. Prismen?

Moin,
mögliche Optiker, die sich damit auskennen: www.ivbs.org oder www.shgwf.de
von Eberhard Luckas
Mittwoch 19. Juli 2017, 15:47
Forum: Frage zur Kontaktlinse
Thema: Neue feste Linsen/Umstieg auf moderne Materialien?
Antworten: 5
Zugriffe: 518

Re: Neue feste Linsen/Umstieg auf moderne Materialien?

Moin Bodo, meine Erfahrungen bei Kunden mit der alten Conflex: Ein Umstieg sofort auf höher sauerstoffdurchlässigere Materialien, hat nie geklappt. Die Einzige Möglichkeit: Mindestens 3 Monate keine KL tragen. Wenn sich danach die Hornhaut nicht mehr innerhalb weniger Tage im Radius ändert, kann man...
von Eberhard Luckas
Sonntag 16. Juli 2017, 19:59
Forum: Frage zur Kontaktlinse
Thema: Kaum zu glauben
Antworten: 14
Zugriffe: 522

Kaum zu glauben

von Eberhard Luckas
Freitag 14. Juli 2017, 17:48
Forum: Fassungen
Thema: t.cook (by creasol) ??
Antworten: 4
Zugriffe: 350

Re: t.cook (by creasol) ??

Hmhm, das kann ich auch leider nicht sagen.
von Eberhard Luckas
Freitag 14. Juli 2017, 16:58
Forum: Fassungen
Thema: t.cook (by creasol) ??
Antworten: 4
Zugriffe: 350

Re: t.cook (by creasol) ??

Moin Kollege,

gerade im Internet gefunden:
http://www.creasol.es/empresa/index.html

Zur erweiterten Suche