Die Suche ergab 1662 Treffer

von Eberhard Luckas
Donnerstag 20. September 2018, 16:06
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Myopenringe im Brillenglas
Antworten: 24
Zugriffe: 586

Re: Myopenringe im Brillenglas

starry_night hat geschrieben:Aufgrund Deiner Glasstaerken glaube ich nicht, dass Du wirklich Myopieringe siehst. Ein Bild waere also hilfreich, um die Frage zu verstehen.


Er sieht sie nicht selber, sondern sein Gegenüber sieht sie.
von Eberhard Luckas
Donnerstag 20. September 2018, 15:38
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Myopenringe im Brillenglas
Antworten: 24
Zugriffe: 586

Re: Myopenringe im Brillenglas

Moin,
je größer die Fassung, umso mehr sieht man diese Myopenringe.
von Eberhard Luckas
Donnerstag 20. September 2018, 14:10
Forum: Fassungen
Thema: Tart Arnel, original
Antworten: 5
Zugriffe: 124

Re: Tart Arnel, original

Moin,
die Ziernieten deuten schon auf die 60ger bis 70iger Jahre hin. Oder eine neue Fassung auf alt getrimmt.
von Eberhard Luckas
Dienstag 18. September 2018, 13:24
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Rodenstock Cosmolit vs. Perfalit?
Antworten: 14
Zugriffe: 336

Re: Rodenstock Cosmolit vs. Perfalit?

Moin,

hier im Forum Preise zu verlangen, ist ein Unding. Das mache bitte vor Ort, notfalls bei einem anderen Optiker.
von Eberhard Luckas
Dienstag 18. September 2018, 09:50
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Rodenstock Cosmolit vs. Perfalit?
Antworten: 14
Zugriffe: 336

Re: Rodenstock Cosmolit vs. Perfalit?

wenn der Optiker nicht in der Lage ist, den Unterschied zwischen den von Ihm selber angebotenen Gläsern in einer für den Kunden verständlichen und nachvollziehbaren Art und Weise zu erklären sind bei diesem Optiker alle Gläser zu teuer .... Kaufe bei dem Augenoptiker, der dir diese Unterschiede ver...
von Eberhard Luckas
Sonntag 16. September 2018, 21:08
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Erste Lesebrille
Antworten: 9
Zugriffe: 349

Re: Erste Lesebrille

Tja, wenn Du Hilfe willst, wären die Stärken wichtig der beiden Brillen. Auch die Stärke der 2Euro Brille ist hilfreich.
von Eberhard Luckas
Sonntag 16. September 2018, 18:07
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Gleitsichtbrille
Antworten: 11
Zugriffe: 481

Re: Gleitsichtbrille

Moin, es kann die Achse sein, die vorher vielleicht richtiger war. Es kann auch die um 0,25 höhere Addition eine Rolle spielen, zudem hat man Dir wohl verschwiegen, dass für die PC-Arbeit spezielle Gläser lieferbar sind, denn mit normalen Gleitsichtgläsern kann man höchstens am Laptop recht gut sehe...
von Eberhard Luckas
Dienstag 11. September 2018, 10:12
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Abweichungen bei Wertebestimmung. Was ist noch normal?
Antworten: 2
Zugriffe: 238

Re: Abweichungen bei Wertebestimmung. Was ist noch normal?

Moin,
es sind geringe Unterschiede, die Du wahrscheinlich gar nicht bemerken wirst, da die 2. Stärke für den Clip verwendet wird. Je nach Art des Clips kann es sogar sein, dass die Werte nochmal für die entsprechende Geometrie des Clips umgerechnet werden müssen.
von Eberhard Luckas
Samstag 1. September 2018, 20:52
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Welchen Brille(n) bei "Einstieg" in die Altersichtigkeit
Antworten: 11
Zugriffe: 1748

Re: Welchen Brille(n) bei "Einstieg" in die Altersichtigkeit

Moin, da alle Menschen unterschiedlich sind, ist auch der Beginn der Alterssichtigkeit nicht bei allen gleich. Generell kann man sagen, dass mit ca. 43 Jahren bei den meisten Menschen ein Nahzusatz von 0,75 -1,0 hilfreich sein kann, aber eben nicht immer. Bei Kurzsichtigkeit passiert das viel später...
von Eberhard Luckas
Donnerstag 30. August 2018, 15:12
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Neue Brille - alles erscheint viel kleiner trotz geringer Änderung
Antworten: 22
Zugriffe: 455

Re: Neue Brille - alles erscheint viel kleiner trotz geringer Änderung

Moin, die Eigenvergrößerung eines Brillenglases (natürlich auch Verkleinerung) ist abhängig von 2 Faktoren: 1. die Krümmung der Vorderfläche 2. die Mittendicke des Glases Wenn jetzt bei Minusgläsern die Mittendicke nicht höher ist als 0,8 mm, kann die Vorderfläche noch so stark gekrümmt sein, die Ve...
von Eberhard Luckas
Mittwoch 29. August 2018, 15:17
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Hohe Unterschiede
Antworten: 7
Zugriffe: 315

Re: Hohe Unterschiede

Dann stelle eine Frage, damit wir wissen, was Du wissen willst. Oder gehe zu Deinem Optiker, der Dir mündlich alles erklären kann, was schriftlich etwas schwieriger ist.
von Eberhard Luckas
Mittwoch 29. August 2018, 15:09
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Hohe Unterschiede
Antworten: 7
Zugriffe: 315

Re: Hohe Unterschiede

Moin,

Augenarzt:
+3,0 -1,0 95° Add 1,75
+5,0 Add 1,75

umgerechnet in Schreibweise des Optikers

Zur erweiterten Suche