Die Suche ergab 1704 Treffer

von Eberhard Luckas
Dienstag 18. Dezember 2018, 14:48
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Beurteilung der Gläser
Antworten: 5
Zugriffe: 190

Re: Beurteilung der Gläser

Moin,
ohne Gravuren auf den GLäsern hast Du keine Chance.
von Eberhard Luckas
Dienstag 18. Dezember 2018, 12:51
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Beurteilung der Gläser
Antworten: 5
Zugriffe: 190

Re: Beurteilung der Gläser

Moin,

bei Tageslicht sind sie verkehrstauglich, ob es Original Zeiss-Gläser sind, ist an Hand der Fotos nicht zu sagen. Warum fragst Du danach? Hast Du Zeiss Gläser bestellt und traust Deinem Optiker nicht?
von Eberhard Luckas
Donnerstag 13. Dezember 2018, 23:28
Forum: Fragen zur Brille
Thema: unzufrieden mit Gleitsichtbrille
Antworten: 20
Zugriffe: 1199

Re: unzufrieden mit Gleitsichtbrille

Moin,
eine reine Lesebrille hat eine Vergrößerungswirkung des Gelesenen, die Gleitsichtbrille viel weniger auf Grund der geringeren Dicke und Vorderflächenkrümmung. Auch wenn die Lesebrille noch Minusgläser hat, ist das Bild größer als bei der Gleitsichtbrille.
von Eberhard Luckas
Dienstag 11. Dezember 2018, 20:13
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Mit neuer Brille unzufrieden - Brechnungsindex
Antworten: 18
Zugriffe: 1375

Re: Mit neuer Brille unzufrieden - Brechnungsindex

Moin,
ich habe in meinem Wohnmobil auch keine Probleme mit der normalen Gleitsichtbrille.
von Eberhard Luckas
Dienstag 11. Dezember 2018, 18:25
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Mit neuer Brille unzufrieden - Brechnungsindex
Antworten: 18
Zugriffe: 1375

Re: Mit neuer Brille unzufrieden - Brechnungsindex

Moin, 1. die Gleitsichtgläser können nicht alles, vor allem keine PC-Arbeit am Schreibtisch. Dafür gibt es spezielle Arbeitsplatzgläser. 2. Für Dein Autofahren sind die Gläser zu hoch eingearbeitet, Kommunikationsfehler? Wenn die Optikerin das wusste, dass Du so hoch sitzt, hätte sie die Gläser tief...
von Eberhard Luckas
Montag 10. Dezember 2018, 14:49
Forum: Fragen zur Brille
Thema: 12 Wochen keine Besserung mit neuen Gläsern!
Antworten: 36
Zugriffe: 1122

Re: 12 Wochen keine Besserung mit neuen Gläsern!

wenn die geringere Lichtempfindlichkeit früher nie aufgefallen ist, sollte man an Trübungen der brechenden Medien denken und auch Sehnerv und Netzhaut nochmal genauer ansehen ; die fehlende zentrale Fixation bei bekanntem Mikrostrabismus besteht ja schon lange, ausserdem wäre das dann m.E. das link...
von Eberhard Luckas
Montag 10. Dezember 2018, 13:09
Forum: Fragen zur Brille
Thema: 12 Wochen keine Besserung mit neuen Gläsern!
Antworten: 36
Zugriffe: 1122

Re: 12 Wochen keine Besserung mit neuen Gläsern!

Bei einem Mikrostrabismus hat ein Auge keine exakt zentrale Fixation, das andere Auge sieht mit der Netzhautmitte. Das erklärt die unterschiedliche Lichtempfindlichkeit.
von Eberhard Luckas
Freitag 7. Dezember 2018, 11:29
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Wie funktioniert die Achsenmessung?
Antworten: 32
Zugriffe: 1036

Re: Wie funktioniert die Achsenmessung?

Richtig so, Robin,
das alles wird allerdings wichtig bei der Anpassung von formstabilen KL. ;)
von Eberhard Luckas
Donnerstag 6. Dezember 2018, 19:03
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Wie funktioniert die Achsenmessung?
Antworten: 32
Zugriffe: 1036

Re: Wie funktioniert die Achsenmessung?

Mir hat man mal gesagt, dass die Hornhaut sehr wohl noch weiter wächst. Die oberste Schicht vor allem braucht etwas weniger als einen Tag um sich komplett auszutauschen. So wächst und gedeiht das Zellen-Feld halt mehr oder weniger stark symmetrisch. :? Stimmt nicht ganz: dadurch, dass immer soviel ...
von Eberhard Luckas
Donnerstag 6. Dezember 2018, 17:07
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Vielleicht doch öfter reinigen?
Antworten: 18
Zugriffe: 567

Re: Vielleicht doch öfter reinigen?

noby1973 hat geschrieben:Ich reinge täglich im Ultraschallbad, immer abends und das seit 25 Jahren.


Welches Glasmaterial hast du?
von Eberhard Luckas
Donnerstag 6. Dezember 2018, 11:42
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Vielleicht doch öfter reinigen?
Antworten: 18
Zugriffe: 567

Re: Vielleicht doch öfter reinigen?

Bei neuen Brillengläsern ist die Ultraschallreinigung kein Problem. Sind aber winzige Kratzer vorhanden, kann ein zu langes Beschallen die Oberfläche zerstören Deswegen nur kurz und nicht so oft mit Ultraschall reinigen.
von Eberhard Luckas
Donnerstag 6. Dezember 2018, 11:14
Forum: Wer wir sind ...
Thema: Eberhard Luckas
Antworten: 7
Zugriffe: 10920

Re: Eberhard Luckas

Moin,
ab Januar 2019 arbeite ich ca. 3 Tage die Woche in Boizenburg bei: Augenblick Boizenburg, Tel. 038847-38128, Markt 8 19258 Boizenburg.
von Eberhard Luckas
Mittwoch 5. Dezember 2018, 13:13
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Überkorrektur und verzerrte Sicht mit neuer Brille
Antworten: 41
Zugriffe: 1670

Re: Überkorrektur und verzerrte Sicht mit neuer Brille

Da dieser Thread nichts mehr bringen wird, schließe ich ihn. Falls jemand anderer Meinung ist, bitte PN an mich
von Eberhard Luckas
Dienstag 4. Dezember 2018, 12:23
Forum: Fassungen
Thema: Teure Fassung hält nicht
Antworten: 7
Zugriffe: 334

Re: Teure Fassung hält nicht

Und der Gurt im Auto führt nochmal zu erhöhtem Druck auf die Brille...….
von Eberhard Luckas
Montag 26. November 2018, 22:57
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Problem Fernsicht, meiner erst Gleitsichtbrille
Antworten: 20
Zugriffe: 925

Re: Problem Fernsicht, meiner erst Gleitsichtbrille

Moin Manuel,
Gleitsichtgläser sind keine eierlegende Wollmichsau. Bildschirmarbeit ist damit nicht optimal, dafür gibt es spezielle Officegläser.

Zur erweiterten Suche