Die Suche ergab 27 Treffer

von macbud
Montag 11. Februar 2019, 15:55
Forum: Fragen zur Brille
Thema: neue Brille: Normal oder phototrope/selbsttönende Gläser?
Antworten: 12
Zugriffe: 296

Re: neue Brille: Normal oder phototrope/selbsttönende Gläser?

Das werde ich ja auch tun. Aber ich bin auch gerne an 2-3. Meinungen interessiert... Erzählen kann einem der Optiker so einiges - kontrollieren kann ich das Laie nur wenig.
von macbud
Montag 11. Februar 2019, 14:58
Forum: Fragen zur Brille
Thema: neue Brille: Normal oder phototrope/selbsttönende Gläser?
Antworten: 12
Zugriffe: 296

Re: neue Brille: Normal oder phototrope/selbsttönende Gläser?

Ok - danke für die ausführliche Antwort.

Das Hoya Sensity Dark wäre dann auch ein solches, was etwas schützt gegen den Blauanteil, oder gar nicht?
von macbud
Montag 11. Februar 2019, 14:10
Forum: Fragen zur Brille
Thema: neue Brille: Normal oder phototrope/selbsttönende Gläser?
Antworten: 12
Zugriffe: 296

Re: neue Brille: Normal oder phototrope/selbsttönende Gläser?

DI Michael Ponstein hat geschrieben:Blaufilter und Phototrop sind nicht das gleiche!


Das stimmt - habe aber gelesen, dass Phototrop auch einen gewissen "Anteil" an Blaufilter integriert hat, oder stimmt das nicht?
von macbud
Montag 11. Februar 2019, 13:40
Forum: Fragen zur Brille
Thema: neue Brille: Normal oder phototrope/selbsttönende Gläser?
Antworten: 12
Zugriffe: 296

Re: neue Brille: Normal oder phototrope/selbsttönende Gläser?

Danke für Dein Feedback.

Hochzeit habe ich schon hinter mir ;-) Da waren die Gläser noch normal und die Fotos sind alle ok. Aber bei uns gab es auch keine Sonne. Somit wären die Gläser wenn ja nur getönt gewesen, oder?
von macbud
Montag 11. Februar 2019, 10:49
Forum: Fragen zur Brille
Thema: neue Brille: Normal oder phototrope/selbsttönende Gläser?
Antworten: 12
Zugriffe: 296

Re: neue Brille: Normal oder phototrope/selbsttönende Gläser?

Danke für das erste Feedback. Sehr schön. Da ich die Brille auf Grund meiner Sehschwäche sowieso immer tragen muss, wäre eine leichte Gewöhnung an die Art von Gläsern sicherlich auch nicht das Problem für mich. Ziehe die Brille nur zum Schlafen/Schwimmen/Sauna aus.... ;-) Na dann werde ich es glaube...
von macbud
Montag 11. Februar 2019, 08:48
Forum: Fragen zur Brille
Thema: neue Brille: Normal oder phototrope/selbsttönende Gläser?
Antworten: 12
Zugriffe: 296

neue Brille: Normal oder phototrope/selbsttönende Gläser?

Hi Zusammen, ich bin mit meinen Anfang 40 jetzt leider soweit, dass ich ein wenig Nahunterstützung für meine Augen brauche und somit auf Gleitsichtgläser gehen muss/werde. Dabei hat mir der Optiker empfohlen, es doch mit phototropen/selbsttönenden Gläsern zu probieren. Die kosten zwar etwas mehr, ic...
von macbud
Montag 14. Januar 2019, 16:36
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Neue Brille mit asphärischen Gläsern, Unwohl und Probleme mit Akkomodation
Antworten: 10
Zugriffe: 486

Re: Neue Brille mit asphärischen Gläsern, Unwohl und Probleme mit Akkomodation

Hi,

bin 40 Jahre. Ist eine Fernbrille. Habe seitdem ich 4 Jahre bin Brillen.

Hoffe, dass ich damit weiterhelfen kann.
von macbud
Montag 14. Januar 2019, 12:19
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Neue Brille mit asphärischen Gläsern, Unwohl und Probleme mit Akkomodation
Antworten: 10
Zugriffe: 486

Re: Neue Brille mit asphärischen Gläsern, Unwohl und Probleme mit Akkomodation

Gibt es denn irgendeinen Vorteil von den dünneren asph. Gläsern? Außer, dass sie dünner sind?

Wären dann die dickeren sph. Gläser für meine Stärken (bzw. die Probleme die ich aktuell habe) generell besser, oder wie kann man das zusammenfassen?
von macbud
Montag 14. Januar 2019, 09:46
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Neue Brille mit asphärischen Gläsern, Unwohl und Probleme mit Akkomodation
Antworten: 10
Zugriffe: 486

Re: Neue Brille mit asphärischen Gläsern, Unwohl und Probleme mit Akkomodation

GodEmperor hat geschrieben:
macbud hat geschrieben:.... 1.67/1.7/1.74er Gläser sind etwas sehr übertrieben für deine Stärken, vor Allem die Asphäre.
Für die Statistik: Wo hast du die Brille eigentlich her?


Bei einem lokalen Optiker gekauft.

Dann werde ich heute mal dahin gehen und mich erneut beraten lassen und auf die Probleme hinweisen.
von macbud
Montag 14. Januar 2019, 06:46
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Neue Brille mit asphärischen Gläsern, Unwohl und Probleme mit Akkomodation
Antworten: 10
Zugriffe: 486

Re: Neue Brille mit asphärischen Gläsern, Unwohl und Probleme mit Akkomodation

Guten Morgen Zusammen, danke für Euer erstes Feedback. Ich werde heute dann nochmal hingehen und den Optiker drauf ansprechen - er meinte, es wäre eine Umstellung, aber ich würde mich daran gewöhnen - was ich aber nach einer Woche jetzt nicht behaupten kann. Ist es bei meiner Stärke und den Probleme...
von macbud
Sonntag 13. Januar 2019, 21:53
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Neue Brille mit asphärischen Gläsern, Unwohl und Probleme mit Akkomodation
Antworten: 10
Zugriffe: 486

Neue Brille mit asphärischen Gläsern, Unwohl und Probleme mit Akkomodation

Hi Zusammen, habe jetzt eine Woche meine neue Brille und Probleme, die leider auch nach einer Eingewöhnung nicht verschwinden. Meine Werte sind: R: +1,75 / -1,75 / 75 Grad L: +1,75 / -0,75 / 130 Grad Bisher hatte ich eine Brille mit sphärischen 1,5er Gläsern. Meine neue Brille sind 1,7er asphärische...
von macbud
Samstag 20. Februar 2016, 19:35
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Fassung knackt..
Antworten: 20
Zugriffe: 14123

Re: Fassung knackt..

Darf es bei Metallfassungen in Verbindung mit Kunststoffgläsern auch knacken? Ein Glas von beiden knackt bei mir auch ziemlich heftig. Das andere Glas ist soweit in Ordnung.
von macbud
Mittwoch 3. Februar 2016, 22:21
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Glasempfehlung bei Problemen mit AS-Gläsern
Antworten: 5
Zugriffe: 1328

Re: Glasempfehlung bei Problemen mit AS-Gläsern

Danke für Eure Antworten. Werde dann mal an die Sache rangehen. Gibt es denn einen Nachteil vom 1.6er sph. gegenüber dem 1.67er AS?
von macbud
Mittwoch 3. Februar 2016, 11:43
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Glasempfehlung bei Problemen mit AS-Gläsern
Antworten: 5
Zugriffe: 1328

Re: Glasempfehlung bei Problemen mit AS-Gläsern

Danke für das schnelle Feedback. Alter ist 35, Brille ist eine Vollrand-Brille. Mehr weiß ich nicht. Ich will ja auch nicht das komplette Glas hier angeboten bekommen. Mir geht es eher um die Frage ob 1.5er, 1.6er oder ein 1.67er AS mehr Sinn macht? Und wo ist der Vorteil beim AS Glas, wenn Ränder u...
von macbud
Mittwoch 3. Februar 2016, 11:29
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Glasempfehlung bei Problemen mit AS-Gläsern
Antworten: 5
Zugriffe: 1328

Glasempfehlung bei Problemen mit AS-Gläsern

Hi Zusammen,

ich habe folgende Stärken:

R: Sph +0,00 Zyl +1,75, Achse 70
L: Sph +1,00 Tyl + 0,75 Achse 120

Was würdet Ihr hier bei einer Glashöhe von ca. 38mm und Breite von ca. 54mm empfehlen? Bringt bei den Werten ein asph. Glas überhaupt was? Hat es hier Vorteile gegenüber sphärischen Gläsern?

Zur erweiterten Suche