Die Suche ergab 636 Treffer

von sachsenmeisterin
Mittwoch 7. November 2018, 17:16
Forum: Fassungen
Thema: Brillenbügel Informationen
Antworten: 52
Zugriffe: 1725

Re: Brillenbügel Informationen

nixblicker hat geschrieben:Einigen wir uns darauf, dass je nach betriebenen Aufwand ein Wechsel der BRücke durchaus so mpassieren kann, dass der Kunde die Brille nicht über Nacht beim Optiker belassen muss?

Definitiv, es sei denn, er kommt 19.00Uhr :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
von sachsenmeisterin
Mittwoch 7. November 2018, 16:19
Forum: Fassungen
Thema: Brillenbügel Informationen
Antworten: 52
Zugriffe: 1725

Re: Brillenbügel Informationen

Geht gar nicht so um kaputtmachen. Wir verwenden z.B. je nach Zustand der Gläser Schutzfolien, um keine Kratzer zu produzieren. Aber wahrscheinlich bin ich bloß zu pingelig und vorsichtig, gerade wenn es, wie bei dem TE, wahrscheinlich noch um eine Fremdbrille geht Edit: natürlich geht es in 5-10 Mi...
von sachsenmeisterin
Mittwoch 7. November 2018, 13:50
Forum: Fassungen
Thema: Brillenbügel Informationen
Antworten: 52
Zugriffe: 1725

Re: Brillenbügel Informationen

nixblicker hat geschrieben:Brauchst du zur Demontage und Montage einer gedübelten Brücke länger, wenn die Löcher schon vorhanden sind?

Ja. Da ich so zerstörungsfrei wie möglich arbeite, ja.
von sachsenmeisterin
Mittwoch 7. November 2018, 11:30
Forum: Fassungen
Thema: Brillenbügel Informationen
Antworten: 52
Zugriffe: 1725

Re: Brillenbügel Informationen

Karoshi hat geschrieben:Das Einbauen des Ersatzteils dauert 5-10 Minuten.


Also ich mach unseren Beruf ja auch schon ein paar Tage, aber die Zeitangabe haut mich jetzt schon ein bisschen um.
von sachsenmeisterin
Donnerstag 25. Oktober 2018, 13:10
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Kann man bei Abnutzungserscheinungen an den Gläsern etwas machen?
Antworten: 23
Zugriffe: 878

Re: Kann man bei Abnutzungserscheinungen an den Gläsern etwas machen?

Ich glaube, der TE wollte einfach nur wissen, ob er bei der Brillenpflege etwas verbessern könnte. Und ich glaube, da sind wir uns alle einig, wenn die Gläser 9 Jahre durchgehalten haben, kann er nicht so viel falsch gemacht haben.
von sachsenmeisterin
Donnerstag 30. August 2018, 12:14
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Neue Brille - alles erscheint viel kleiner trotz geringer Änderung
Antworten: 22
Zugriffe: 693

Re: Neue Brille - alles erscheint viel kleiner trotz geringer Änderung

Könnte es sein, dass in der alten Brille eine prismatische Korrektur war?
von sachsenmeisterin
Dienstag 21. August 2018, 16:48
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Lt. Augenarzt Werte nach Tropfen die korrekten Werte
Antworten: 16
Zugriffe: 786

Re: Lt. Augenarzt Werte nach Tropfen die korrekten Werte

Hallo Bud Hill,
wir haben in 60 Jahren genau eine (!) Kundin, der wir aus Gründen nur die Werte des AA, gemessen in Mydriasis, liefern und die damit sehen kann. Alle anderen Versuche, Kunden mit den unter diesen Umständen beim AA ermittelten Werte zufriedenstellend zu versorgen, sind gescheitert.
von sachsenmeisterin
Donnerstag 9. August 2018, 13:30
Forum: Fassungen
Thema: Suche Fassung: Titanflex Crush 850024 (Eschenbach)
Antworten: 4
Zugriffe: 345

Re: Suche Fassung: Titanflex Crush 850024 (Eschenbach)

Meinen Optiker hab ich als erstes gefragt. Die Antwort: Ist nicht mehr verfügbar. Ich weiss aber nicht ob der bei Eschenbach direkt angefragt hat oder bei einem Zwischenhändler. Da gibt es keinen Zwischenhändler. Allerdings ist es ein Unterschied, ob man im Händlershop nachsieht, oder direkt anfrag...
von sachsenmeisterin
Mittwoch 8. August 2018, 17:26
Forum: Fassungen
Thema: Coconuts und Pix
Antworten: 6
Zugriffe: 332

Re: Coconuts und Pix

Zur Pucheca wirst Du wohl nix mehr finden. Höchstens mal anrufen, aber Achtung, die (ispax) kriegst Du nicht so schnell wieder los. Also wenn diese Kunden es Wert sind...
von sachsenmeisterin
Mittwoch 8. August 2018, 14:28
Forum: Fassungen
Thema: Suche Fassung: Titanflex Crush 850024 (Eschenbach)
Antworten: 4
Zugriffe: 345

Re: Suche Fassung: Titanflex Crush 850024 (Eschenbach)

Kleiner Tipp, geh zu Deinem Optiker und beauftrage ihn mit der Suche. Gerade Eschenbach besticht durch ein sehr langlebiges Ersatzteillager. Vielleicht ist da noch was zu machen. Du als Endverbraucher wirst da kein Glück haben.
Alles Gute bei der Suche
von sachsenmeisterin
Freitag 13. April 2018, 13:50
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Brillengläser beim Putzen beschädigt worden
Antworten: 39
Zugriffe: 1986

Re: Brillengläser beim Putzen beschädigt worden

Wieder mal beispielhaft für sinnloses Palaver über 3 Seiten. Man sieht der gesamten Brille (Fassung+Gläser) an, dass sie mechanischer Gewalteinwirkung ausgesetzt war. Da braucht nicht über Putzmittel sinniert werden, das sieht der Blinde mit dem Krückstock. Der TE möchte natürlich gerne hören, dass ...
von sachsenmeisterin
Donnerstag 12. April 2018, 09:37
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Erste Gleitsichtbrille mit 65
Antworten: 41
Zugriffe: 2639

Re: Erste Gleitsichtbrille mit 65

Ääh...JA! Es darf ruhig jeder als Warnung verstehen, sich den Optiker vor Ort immer ausnahmslos als devoten Putzlappen vorzustellen, dem man jede kriminelle Machenschaft und jede Unverschämtheit ungestraft an den Kopf werfen darf. Ich hab sie soooo satt, die Spacken, die bei einer Brillenfassung vo...
von sachsenmeisterin
Mittwoch 11. April 2018, 13:27
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Erste Gleitsichtbrille mit 65
Antworten: 41
Zugriffe: 2639

Re: Erste Gleitsichtbrille mit 65

@Kollegen Im Medizinforum haben wir momentan auch so einen Vogel! Klugsche!ßen, aber den "Abzockern" Fragen stellen wollen. Es würde mich nicht einmal wundern, wenn es sich um denselben Vollpfosten handelt. Tenor, Schreibstil usw. sind jedenfalls sehr ähnlich. Lasst den guten Mann einfach...
von sachsenmeisterin
Dienstag 3. April 2018, 14:42
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Erste Gleitsichtbrille, schwere Enttäuschung
Antworten: 42
Zugriffe: 3374

Re: Erste Gleitsichtbrille, schwere Enttäuschung

Ich arbeite seit vielen Jahren am PC und habe für diesen Zweck eine "Arbeitsplatzbrille" - das ist eine Gleitsichtbrille, die für einen erweiterten Nahbereich passt, so dass man einerseits den GANZEN Bildschirm gut sehen kann, andrerseits aber auch etwas vom Papier ablesen kann. Für weite...
von sachsenmeisterin
Dienstag 3. April 2018, 11:10
Forum: Fragen zur Brille
Thema: Optiker verweigert Annahme und Abrechnung über das Rezept!? Warum?
Antworten: 19
Zugriffe: 2096

Re: Optiker verweigert Annahme und Abrechnung über das Rezept!? Warum?

Das hatten wir doch letztens hier. Ich habe das so verstanden, entweder die BrillenVersicherung bei Fielmann oder Krankenkasse. Beides geht nicht.

Zur erweiterten Suche